Ich bin heute schon nervös...

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
H

Herbstsonne

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
15 April 2008
Beiträge
150
Ort
Hamburg
...weil ich morgen mit Emma zum TA muss. Sie wird nämlich vom Zahnstein befreit. Ich weiß, dass das ja nicht weiter schlimm ist, aber mein Inneres ist schon ganz schön in Aufruhr. :confused:
Heute will ich noch Notfalltropfen in der Apotheke kaufen. Weiß jemand, wie ich die bei Emma anwende?
 
Zuletzt bearbeitet:
Maggie

Maggie

Forenprofi
Mitglied seit
18 November 2006
Beiträge
22.276
Ort
bei Köln
Hallo Antje,

egal was gemacht wird - auch ich war dann sehr nervös. :D

Die Tropfen, so weit ich da richtig liege, trägt man oberhalb des Kopfes, zwischen den Ohren (fast Stirn) auf und massiert es im Uhrzeigersinn ein.
 
Paucelnik

Paucelnik

Forenprofi
Mitglied seit
19 Juni 2007
Beiträge
1.664
Ort
Kärnten
Ach Antje, ich kann dich verstehen. Ich war auch übernervös als meine Celina zum Zahnsteinentfernen musste...

Notfalltropfen hätte ich aber nur für mich benötigt, der Celina wars egal, weil sie ja nicht wusste, was geschehen wird.

GsD bin ich heute besser vorbereitet: Habe von Uschi (Serenissima) "Anti-Hysterie-Pillen" bekommen, die helfen total.

Mal eine rüberreich....
 
H

Herbstsonne

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
15 April 2008
Beiträge
150
Ort
Hamburg
Ach Antje, ich kann dich verstehen. Ich war auch übernervös als meine Celina zum Zahnsteinentfernen musste...

Notfalltropfen hätte ich aber nur für mich benötigt, der Celina wars egal, weil sie ja nicht wusste, was geschehen wird.

GsD bin ich heute besser vorbereitet: Habe von Uschi (Serenissima) "Anti-Hysterie-Pillen" bekommen, die helfen total.

Mal eine rüberreich....

Hier brauchen Katz und Mensch etwas zur Beruhigung, wobei ich etwas für mich habe. Ich hoffe, dass Emma nicht die ganze Fahrt über schreit.
 
Maggie

Maggie

Forenprofi
Mitglied seit
18 November 2006
Beiträge
22.276
Ort
bei Köln
Ich hoff mal mit dir. Ich bin meist aber diejenige die Blut und Wasser schwitzt. Vor lauter Aufregung. Kanns gut nachvollziehen.;)
 
M

Melli77

Forenprofi
Mitglied seit
22 September 2007
Beiträge
10.063
Ort
OWL
Hallo Antje,

ich kann dich sehr gut verstehen. Wenn bei uns ein TA-Besuch ansteht bin ich auch jedesmal unruhig, selbst wenn es nur zum impfen etc ist.
Wird bestimmt alles gut gehen.:)
 

Ähnliche Themen

Antworten
6
Aufrufe
705
DiedreivonderTankstelle
Antworten
0
Aufrufe
403
Isi869
Antworten
11
Aufrufe
3K
*tinchen*
Antworten
20
Aufrufe
4K
Prinzess
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben