Ich bin begeistert :)

Peffy29

Peffy29

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
16. Juni 2011
Beiträge
749
Ort
Baden-Württemberg
Hallo zusammen,

Meine beiden Bärchen sind ja seit Freitag da:) und es hieß sie fressen nur Trofu ... Von wegen ... Die beiden verputzen alle möglichen Sorten von Sandras Tieroase :) das freit mich so...hab ein Testpacket bestellt und den beiden schmeckt echt alles:)

Lg
 
Werbung:
Chrissy2010

Chrissy2010

Forenprofi
Mitglied seit
11. Januar 2011
Beiträge
1.039
Ort
Hamburg
Glückwunsch - die scheinen zu wissen, dass NaFu besser ist :verschmitzt:
Toi toi toi, das alles so mäkelfrei bleibt :aetschbaetsch1:
 
Peffy29

Peffy29

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
16. Juni 2011
Beiträge
749
Ort
Baden-Württemberg
Danke das hoffe ich auch:)
 
Minou123

Minou123

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
27. April 2010
Beiträge
650
Da hast du aber glück, meine haben alles futter, was ich bei tieroase bestellt habe, verschmäht.:sad:
 
Purnimo

Purnimo

Forenprofi
Mitglied seit
11. November 2008
Beiträge
1.213
Fein ist ja schön mal zu lesen das es mit dem guten Futter problemlos klappt :)
 
Peffy29

Peffy29

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
16. Juni 2011
Beiträge
749
Ort
Baden-Württemberg
Ich bin auch wirklich froh :D hab schon gedacht das wird schwer sie vom Trofu abzugewöhnen hab dann extra das Orijen Trofu bestellt aber selbst das lassen sie für Nafu liegen :) eins wollten sie jetzt gar nicht das war das fridolino Premium...aber damit kann ich leben :)
 
A

Ann-Marie

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
23. Januar 2011
Beiträge
512
Hey, da können wir uns die Hand reichen! :D
Meine kamen aus dem Tierheim - haben nur Trockenfutter bekommen.

Seit dem ersten Tag gibt`s bei mir nur NaFu und sie fressen wirklich jede Sorte und Marke, die ich bis jetzt bestellt habe. Das tut echt gut, sich darum keine Gedanken mehr machen zu müssen. Meine früheren Katzen waren richtige Mäkelkatzen und mit der Zeit war das echt anstrengend.

Und es ist auch so toll, wenn man kein Futter mehr wegschmeißen muss, sonder alles ratzeputz leer ist. :cool:
 
HaMau

HaMau

Forenprofi
Mitglied seit
7. Juni 2011
Beiträge
4.787
Alter
38
Ort
Hessen -home is where the cat is-
*Neid* *Neid* *Neid*


Bitte, bitte schick sie hier vorbei!!!!

:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D
 
Yosie07

Yosie07

Forenprofi
Mitglied seit
8. März 2008
Beiträge
6.877
Alter
45
Ort
im Geiseltal (Sachsen-Anhalt)
Das freut mich, unsere sind richtige Mäkelkatzen und wenn ich mal ne Sorte gefunden hab die gefressen wurde und ne größere Bestellung abgeschickt hab wurde es garantiert nicht mehr angeschaut :(.

Wieviel und wie oft am Tag fütterst Du denn ?
 
A

Ann-Marie

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
23. Januar 2011
Beiträge
512
  • #10
Weiß jetzt nicht, ob du mich oder die TE meinst, aber ich antworte einfach mal!;)

Ich füttere normalerweise 3 mal am Tag.
Habe es von Anfang an so gehalten, dass es erst neues Futter gab, wenn der Fressnapf leer war. Pro Fütterung teile ich 200g Futter auf zwei Näpfe auf.

Wir haben da aber keine fixe Zeiten. Wenn der Napf leer ist gibt`s Neues und es hat sich auf drei Mal (ca. 10 uhr, 16 uhr, 0 uhr) eingependelt. Manchmal gibt`s aber auch extra Portionen. :D
 
Yosie07

Yosie07

Forenprofi
Mitglied seit
8. März 2008
Beiträge
6.877
Alter
45
Ort
im Geiseltal (Sachsen-Anhalt)
  • #11
Ich weiss ja nicht welche Sorten Du fütterst aber 200gr oder 300gr. am Tag pro Katze erscheinen mir recht wenig (obwohl unsere zu Zweit nur 100 gr. schaffen aber sie fressen naja auch noch TroFu :oops: leider).

Unsere Sternenkatze hat am Tag 400gr.NaFu verputzt so wie es in der Fütterungsempfehlung stand.
 
Werbung:
A

Ann-Marie

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
23. Januar 2011
Beiträge
512
  • #12
Also es werden mindestens 600g Futter pro Tag verdrückt. Kann natürlich nicht nachvollziehen, wieviel jetzt welche Katze genau frisst, aber dadurch, dass der Napf immer aufgefüllt wird, kann`s nicht zu wenig werden.

400g Fütterungsempfehlung finde ich jetzt aber auch recht viel (außer vielleicht bei 6-7 kg Katzen). Da die beiden anfangs sehr dünn waren, habe ich auf Futter geachtet, bei dem die Fütterungsempfehlung niedrig ist. Daran kann man nämlich auch die Wertigkeit erkennen (neben vielen weiteren Faktoren natürlich).

Zum Beispiel bei Mac`s: 4-5kg - 150-250g. Bei Cachet Select 5 kg - 300 g.

Edit: Wenn man da als Vergleich zum Beispiel Bozita nimmt: 4-5kg - 400-500g.
 
Zuletzt bearbeitet:
Peffy29

Peffy29

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
16. Juni 2011
Beiträge
749
Ort
Baden-Württemberg
  • #13
Da sie ja noch Kitten sind bekommen sie 4 mal Futter am Tag....aber so das eigentlich immer was im Napf ist;) .... wenn sie groß sind werden sie 2 mal am Tag Futter bekommen:)

LG
 

Ähnliche Themen

G
Antworten
6
Aufrufe
3K
Cassis
Lara2005
Antworten
9
Aufrufe
42K
Tossina
F
Antworten
54
Aufrufe
11K
Foxette
F
lavenderlein
Antworten
11
Aufrufe
4K
S
P
Antworten
8
Aufrufe
1K
Grobi

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben