Hund und Katze

M

Mimmi93

Neuer Benutzer
Mitglied seit
16 August 2013
Beiträge
26
Hallo,


Da ich total in Katzen vernarrt bin und auch fast Täglich im Tierheim bin und die Kätzchen dort bekuschel und bespasse, wurde mir angeboten vlt eine in Pflege zu nehmen.
Natürlich fand ich die Idee erstmal super aber habe dann aber ein kleines Problem festgestellt.

Ich wohne mit meinem Freund alleine in einer 2 Zimmer Wohnung von 50 qm.
Die Wohnung Katzensicher zu gestalten ist kein Problem und wir haben eigentlich auch keine anderen Haustiere.
Nur da kommt das Problem: Ab und zu passen wir auf den Hund (Tibetterrier) von den Eltern meines Freundes auf. Der kommt dann für ein Wochenende oder zwei Wochen zu besuch.
Wenn ich nun aber eine Katze zur pflege nehmen würde und sie sich recht gut in ihrem vorläufigen Zuhause eingelebt hat und dann plötzlich ein Hund kommt, wie könnte das dann ausgehen?

Der Hund ist eig nicht an Katzen interessiert ( hat letztens beim Gassi gehen sogar eine angepinkelt weil er sie im hohen Grass nicht gesehen hat:yeah:)
Allerdings zeigt er bei wegfliegenden Vögel einen Jagdtrieb. Ich vermute daher, dass er solange nichts wegläuft er nichts tut.
Doch er ist auch ein sehr stürmischer Hund der fast nur unter Strom steht wenn er nicht ausgelastet ist. Fremde Artgenossen werden auch nicht freundlich behandelt.
Die Nachbarn von den Eltern haben einen sehr kleinen Hund und der wird einfach beim Spielen überrant ohne Rücksicht.
Selbst wenn die Katze Hunde kennt hätte ich angst das er zu wild mit ihr spielen wird und sich am ende beide verletzen.

Ebenfalls könnte ich ja auch ein wurf Katzenwelpen zu mir holen. Da ich gehört habe dass sowss besser ausgehen kann mit der zusammenführen (was das problem mit dem stürmisch spuelen wollen nicht wirklich löst)
Jedoch werden diese Welpen höchstwahrscheinlich Wildlinge sein die noch gezähmt werden müssen und ich hab schon am eigenen Leib erfahren wie weh solche kleinen Teufel einem tun können wenn sie sich bedrenkt fühlen.:massaker::aetschbaetsch1:
Diese Schmerzen will ich nicht dem Hund zumuten.

Jetzt bin ich eigentlich nur Ratlos wie ich mich endscheiden soll.
Ob ich es einfach versuchen soll oder doch keine Pflegestelle anbieten kann.

LG lisa
 
Zuletzt bearbeitet:
Werbung:
Werbung:

Ähnliche Themen

Antworten
17
Aufrufe
4K
Miss Murphy
M
Antworten
11
Aufrufe
7K
Ma lice
Ma lice
Antworten
14
Aufrufe
4K
Nicht registriert
N
Antworten
8
Aufrufe
2K
mirri
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben