Hummel ist draußen

A

annika1485

Forenprofi
Mitglied seit
8 April 2011
Beiträge
1.004
Aaaaah ich hab Angst. Hier geht die Welt unter und meine Kleine Hummel ist draußen. Sie war zwar schon mal bei Gewitter draußen, aber es war noch nie so heftig wie jetzt.
Ich hab Angst das ihr was passiert. Ihr muss ja nur was durch den Wind vor den Kopf fliegen :(
Hoffe die steht gleich Wohlauf hier auf der Matte
 
Werbung:
AvonMiau

AvonMiau

Forenprofi
Mitglied seit
26 Juli 2011
Beiträge
1.603
Ort
Schlangenbad
drück dir die Daumen, gaaaaaaaaaaaaaaanz fest!
Evt hat sie sich einen trockenen Unterschlupf gesucht, sofern sie so etwas schon draußen kennt
Mein Chap hat dann immer unter Autos Schutz gesucht und kam dann nach dem Gewitter heim^^
 
A

annika1485

Forenprofi
Mitglied seit
8 April 2011
Beiträge
1.004
Sie ist da :smile::smile::smile:
Kam rein und hat kläglich gejammert. Und war natürlich Pitschpatsch nass.
Sie hat was gefuttert. Und sitzt jetzt draußen auf der Fensterbank.
Da wird man nicht nass und kann sich das ganze Schauspiel angucken.
Vor Gewitter scheint sie keine Angst zu haben ;)

Aber ich bin froh das sie zu Hause ist.
 
Zwillingsmami

Zwillingsmami

Forenprofi
Mitglied seit
21 Mai 2011
Beiträge
8.249
Ort
Berlin
Bin ich froh, dass Deine Kleene wieder da ist!!! :)
 
*TJ*

*TJ*

Forenprofi
Mitglied seit
23 November 2009
Beiträge
11.501
Ort
Nord-Trøndelag, Norwegen
die meisten Katzen machen sich bei solchem Wetter sowieso fix auf nach Hause, da muss man sich keine grossen Sorgen machen. Und wenn nicht, so haben sie sich in der Regel ein ruhiges, trockenes Plätzchen gesucht
 
A

annika1485

Forenprofi
Mitglied seit
8 April 2011
Beiträge
1.004
Ja ich weiß. Trotzdem hab ich Angst das durch den Wind irgendwas runter kommt. :(
Aber ist ja alles gut gegangen. Die sitzt jetzt auf ihrem Fensterbrett und guckt sich das Gewitter an ;)
 
roka

roka

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
24 Februar 2010
Beiträge
758
Ort
Mitten im Pott
Und mein Sohn sagt grad: Mama, ich hab die Kiki rausgelassen:eek: aaarrrggghhhh. Wie doof kann man eigentlich sein? Mit 15!
 
A

annika1485

Forenprofi
Mitglied seit
8 April 2011
Beiträge
1.004
Oh je oh je. Und die ist freiwillig gegangen bei dem Wetter??
Drück dir die Daumen das Kiki gleich unversehrt auf der Matte steht.
 
janika

janika

Benutzer
Mitglied seit
2 Juli 2011
Beiträge
46
Ort
Berlin
Hat sie doch prima hinbekommen :) Hoffentlich mittlerweile wieder ganz trocken ... Sehr schönes Profilbild mit dem Hummelchen!
 
M

myli

Forenprofi
Mitglied seit
22 September 2010
Beiträge
19.633
  • #10
die meisten Katzen machen sich bei solchem Wetter sowieso fix auf nach Hause, da muss man sich keine grossen Sorgen machen. Und wenn nicht, so haben sie sich in der Regel ein ruhiges, trockenes Plätzchen gesucht

Genauso ist es. Hier kommt seid etwa 2 Stunden das volle
Programm runter. Miss Nelly hat schnell was gefressen und wollte
dann aber sofort wieder raus.
Versteh einer die Katzen......:eek:
 
*TJ*

*TJ*

Forenprofi
Mitglied seit
23 November 2009
Beiträge
11.501
Ort
Nord-Trøndelag, Norwegen
  • #11
bei dem Unwetter vor ein paar Tagen hat von meinen katzen keine auch nur eine Pfote vor die Tür gesetzt. Aber oft genug sind sie auch bei Regen unterwegs und kommen dann pitschnass nach kurzer Zeit zurück ins Haus. Regen ist halt doch nicht so der Hit
 
Werbung:
A

annika1485

Forenprofi
Mitglied seit
8 April 2011
Beiträge
1.004
  • #12
Ja Regen ist blöd. Aber das Gewitter fand sie doch irgendwie interessant. ;)
Sie kam erst von ihrem Fensterbrett draußen, als es aufgehört hat.

Heute Morgen um 20 vor sechs kam Madame aber wieder pitsch patsch nass nach Hause.Und hat laut gemotzt. Klein Hummel ist jetzt defintiv SAUBER!!! :D
 
Tigerpfote

Tigerpfote

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
8 April 2010
Beiträge
181
  • #13
Tja, bei uns ging gegen 2.00 h heute morgen ein heftiges Gewitter runter! Während Nayla das Unwetter selig verschlummert hat, wollte Mikka unbedingt raus!! Da gibt es dann auch kein Halten! Er fühlt sich in so einer Situation draußen "sicherer" als im Haus. Selbst in seinem sonst so geliebten Carport-Raum mag er dann nicht sein. Lieber setzt er sich dann unter eines unserer geparkten Autos. Um 6.00 h saß er dann auf der Fensterbank und begehrte Einlass und Frühstück. :smile:
 
roka

roka

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
24 Februar 2010
Beiträge
758
Ort
Mitten im Pott
  • #14
Also Kiki kam heute morgen um fünf nach Hause, als wäre es eine ganz normale Nacht gewesen. Scheinbar hat ihr das Wetter nichts ausgemacht.:)
Bin froh, dass sie unversehrt wieder da ist. :pink-heart:
 
A

annika1485

Forenprofi
Mitglied seit
8 April 2011
Beiträge
1.004
  • #15
Das freut mich das deine Kiki wieder da ist :smile::smile::smile:
 

Ähnliche Themen

Antworten
5
Aufrufe
920
NeHuWi
2
Antworten
21
Aufrufe
2K
Amalie de la Cruz
Antworten
0
Aufrufe
3K
annika1485
Antworten
17
Aufrufe
1K
annika1485
Antworten
5
Aufrufe
822
Taskali
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben