Holly bekam Spielgefährtin Lilly

  • Themenstarter Laurencia
  • Beginndatum
Laurencia

Laurencia

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11. Juni 2011
Beiträge
297
Hallo,
ich hätte gerne ein paar Tipps zur Zusammenführung von 2 Kitten.
Holly ist 14 Wochen alt und lebt seit 4 Wochen bei uns. Am Donnerstag haben wir Lilly dazu geholt, sie ist 15 Wochen alt.
Nungut, Holly jagt Lilly durch die gesamte Wohnung mit fauchen und knurren. Lilly knurrt und faucht dann auch und schmeißt sich auf den Rücken.

Kann ich den Beiden irgendwie bei der Zusammenführung 'helfen?'. Bisher habe ich nicht eingegriffen.. Holly schläft weiterhin bei uns im Bett nachts, Lilly hat die letzten Nächte unter der Couch verbracht. Sie spaziert aber auch schon munter durch die Wohnung und geht auf Holly zu, nur diese faucht/knurrt sie dann an.

Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, dass die Zusammenführung nicht klappt? Mein Freund macht sich da nämlich schon Sorgen.

Viele Grüße,
Laura
 
Werbung:
Balli

Balli

Forenprofi
Mitglied seit
26. Januar 2011
Beiträge
8.466
Holly bisschen einbremsen, wenn sie es übertreibt und beide viel zusammen beschäftigen.

Das wird schon werden. Sind beides noch Zwerge, die hauen sich gerne mal auf die Nasen.
Sorgen machen musst du dir nicht. ;)
 
krissi007

krissi007

Forenprofi
Mitglied seit
29. Oktober 2009
Beiträge
7.992
Ort
OHV
Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, dass die Zusammenführung nicht klappt?

Ziemlich gering ;)

Spiele viel mit Beiden zusammen und verteile großzügig Leckerlis, wenn sie sich brav miteinander beschäftigen.
 
G

gisisami

Forenprofi
Mitglied seit
25. Januar 2008
Beiträge
14.554
Ort
NRW
Hallo Laura, alles normal!
Teenies halt.....


Macht Euch keine großen Sorgen und beobachtet sie nicht ständig.
Die Zwei machen das schon.;)

Helfen? Nun, Ihr könntet sie mal mit einem von Dir oder Deinem Freund getragenen T-Shirt abreiben - Einheitsgeruch sozusagen.:yeah:


LG
 
Laurencia

Laurencia

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11. Juni 2011
Beiträge
297
Hallo,
super ihr beruhigt mich/uns ziemlich. Ich musste meinen Freund nämlich ewig zu einer zweiten Katze überreden, da wäre ein Schiefgehen jetzt nicht besonders förderlich :D
Ich werde weiter berichten, wenn sich etwas getan hat.

Grüße,
Laura
 
G

gisisami

Forenprofi
Mitglied seit
25. Januar 2008
Beiträge
14.554
Ort
NRW
Ich musste meinen Freund nämlich ewig zu einer zweiten Katze überreden, da wäre ein Schiefgehen jetzt nicht besonders förderlich
Ich werde weiter berichten, wenn sich etwas getan hat.
:yeah: hast Du aber gut hinbekommen!

Wirst sehen, ihr benötigt keinen Fernseher mehr, habt ständig ein Liveprogramm in der Wohnung.:smile:

Alles andere machen die Beiden schon. Und erkläre Deinem Freund auch; Katzen "spielen" sehr rauh miteinander. Da fliegen auch mal die Fellflocken durchs Zimmer....:yeah::yeah:

LG
 
Laurencia

Laurencia

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11. Juni 2011
Beiträge
297
Hallo,
mh, ich weiß nicht ob das spielen ist. Holly jagt Lilly ständig, diese schmeißt sich dann auf den Rücken und faucht. Ab und zu jagt Lilly auch Holly.
Würde ein Feliway Stecker eventuell helfen? Wie lange kann das denn dauern, bis die 2 sich nicht mehr anfauchen?
 
minna e

minna e

Forenprofi
Mitglied seit
22. Januar 2010
Beiträge
30.202
Alter
53
Ort
NRW - Münsterland
Hallo,
mh, ich weiß nicht ob das spielen ist. Holly jagt Lilly ständig, diese schmeißt sich dann auf den Rücken und faucht. Ab und zu jagt Lilly auch Holly.
Würde ein Feliway Stecker eventuell helfen? Wie lange kann das denn dauern, bis die 2 sich nicht mehr anfauchen?

am donnerstag ist das zweite zwergchen eingezogen?

na, das ist ja noch nichts an zeit. das wird schon, verlass dich drauf.

und wenn nicht nur eine jagt und die andere nur gejagt wird, ist das schon mal ein richtiger schritt in die richtige richtung.

die beiden sind wilde wutze und müssen sich jetzt erst mal richtig kennenlernen.

ich würde nicht den stecker besorgen, bei solchen teenies brauchst du das nicht, denke ich.
 

Ähnliche Themen

Steff482
Antworten
36
Aufrufe
7K
gisisami
G
Sandra´sCharly
Antworten
54
Aufrufe
4K
KittyNelli
K
L
Antworten
9
Aufrufe
2K
jeeny&marce
jeeny&marce
cassy&lilly
Antworten
0
Aufrufe
533
cassy&lilly
cassy&lilly
M
Antworten
1
Aufrufe
323
HappyNess
HappyNess

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben