Höhle oder Korb zum Schlafen?

  • Themenstarter chivreg
  • Beginndatum
C

chivreg

Neuer Benutzer
Mitglied seit
4. November 2013
Beiträge
3
Hi,

zu allererst: Falls es ein solches Thema schon gibt, tuts mir Leid, ich habs leider nicht gefunden.
So: Ich habe mir vor knapp 3 Wochen zwei Kätzchen aus dem Tierheim geholt. Die zwei sind richtig goldig und verstehen sich super. Es sind Wohnungskatzen und in der Wohnung dürfen sie überall hin, nur nicht in der Nacht ins Schlafzimmer, wenn ich schlafen möchte. Das hat zwar anfangs für einigen Protest gesorgt, aber im Laufe der Zeit haben sich die beiden daran gewöhnt. Was mir aber auffällt ist, dass sie zum Schlafen eigentlich nie ihre Höhle (eine auf dem Boden, eine am Kratzbaum) benutzen sondern immer direkt vor der Schlafzimmertüre liegen. Ich bemerke das, wenn ich während der Nacht mal aufs Klo gehe oder eben aufstehe.
Jetzt die Frage: Gibt es Katzen, die lieber in einem Körbchen schlafen als in einer Höhle? Wenn ja, würde ich das gerne mal ausprobieren. Irgendwie habe ich ein schlechtes Gewissen, wenn beide vor meiner Schlafzimmertüre liegen und mehr oder weniger warten, bis ich herauskomme. Mir ist schon klar, dass es auch daran liegen könnte, dass sie unbedingt reinwollen, aber das geht einfach nicht. Ich kanns einfach nicht abhaben, wenn die mir ständig auf dem Gesicht herumlaufen ;-)

Wie haltet ihr es? Haben eure Katzen ein Körbchen oder schlafen sie in der Höhle?

Grüße
 
Werbung:
M

myli

Forenprofi
Mitglied seit
22. September 2010
Beiträge
19.633
Hallo chivreg.... Katzen schlafen wo sie
wollen. Und das sind meistens nicht die Stellen, die
man ihnen anbietet.
Wenn sie sich vor die Schlafzimmertür legen,
wird das in Ordnung sein, leg ihnen doch eine Decke hin.
Ich denke mal...wenn es nicht gemütlich wäre, würden
sie wo anders pennen.:D
Hier gibt es Bettchen und einen großen Korb, aber am
liebsten liegt sie auf MEINEM Bürostuhl.
 
C

chivreg

Neuer Benutzer
Mitglied seit
4. November 2013
Beiträge
3
Hi,

danke für die schnelle Antwort. Ja, mein Bürostuhl ist auch erste Wahl untertags, wenn ich nicht gerade darauf sitze ;). Außerdem kann man so schön an dem Kratzen. Aber der steht nun leider im Schlafzimmer und irgendwie fände ich es dämlich, den jeden Abend rauszuschieben.
 
Sammy2009

Sammy2009

Forenprofi
Mitglied seit
28. März 2013
Beiträge
5.737
C

chivreg

Neuer Benutzer
Mitglied seit
4. November 2013
Beiträge
3
Hi,

ja, meine Emma weiß sich zu benehmen und legt sich immer weiter unten ins Bett und kuschelt sich da an mich. Nur Paula wird in der Nacht äußerst aktiv und meint, mich da mit einbinden zu müssen, weshalb leider auch Emma aus dem Schlafzimmer muss, weils ja sonst unfair wäre. Ich werde morgen mal beim Fressnapf vorbeischauen und mal sehen, ob die was haben.

Danke für die Sache mit dem Liegekissen, vielleicht probiere ich sowas mal aus.
 
Caryafee

Caryafee

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
4. November 2011
Beiträge
360
Ort
Bad Salzuflen
Meine Katzen lieben diese Schlafkörbchen, die so aussehen wie aus Schaffell. Gibt es ab und an bei Fressnapf. Und sie mögen die Heizungshängematte :pink-heart:
 
F

frau-kuchen

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
29. März 2010
Beiträge
277
Kissen, Decken, mein Bett, Stühle, Schrank, Kratzbaum, Transportbox, Fensterbankliegen, Sofa, Badewanne...meine Katzen haben keinen Lieblingsplatz, sie schlafen überall mal:aetschbaetsch1:

Edit: außer ich hab mal wieder einen Karton, dann wird nur noch da drin geschlafen.
 
Annemone

Annemone

Forenprofi
Mitglied seit
19. Juli 2011
Beiträge
5.960
Ort
Hamburg
Hier werden Höhlen, Körbchen, Transportboxen und Fensterbankliegen gern als Liegeplätze genutzt, außerdem Sessel, Küchenbank und der Wäschekorb ganz oben auf dem Kleiderschrank.

Nachts schläft eine immer mit auf dem Kopfkissen, die andere wechselt die Liegeplätze - kürzlich war die Reisetasche unter dem Bett erste Wahl.

Du siehst - jede ist anders. Da hilft nur ausprobieren.

Ich schlafe ohne Katze im Bett nicht gut ;)
 
M

Marmelade

Benutzer
Mitglied seit
19. August 2013
Beiträge
50
Meine lieben die Fensterbänke, da hab ich ihnen Decken hingelegt. Weitere begehrte Plätze: Gaaanz hoch oben am Vorzimmerschrank (den hab ich in den Catwalk integriert und gleich noch ein Schaffell draufgetan) und der Sessel vorm Kamin. Ach ja, und unterm Bett im Kinderzimmer.
 
Abunai

Abunai

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
23. November 2011
Beiträge
410
Ort
Mönchengladbach
  • #10
Ich kann myli nur zustimmen.

Da wo die Katzen sich zum schlafen hinlegen, da wollen sie auch schlafen. Ich habe Höhlen, Kissen, Decken, Kratzbaum etc. pp. und geschlafen wird tagsüber auf dem kleiderschrank, aufm Tisch, mitten im Flur auf dem Kühlschrank im Waschbecken etc., nachts dann bei mir im bett.

Ich hatte das mit dem belästigt werden in der nacht auch. Ich hab das so gelöst, dass ich eine decke, auf der Muro immer gern geschlafen hat, neben mein Kopfkissen gelegt habe seit dem die da liegt, denkt er nicht mal mehr dran den Rest des Bettes auch nur zu berühren.

Die Katze ist da eher unkompliziert und rollt sich am fußende zusammen.

Ich könnte ohne Katzen im Bett gar nicht schlafen :grin: ich würde erfrieren
 
C

ch.yuri

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
17. Oktober 2013
Beiträge
152
Ort
Blumenau, Brasilien
  • #11
Mein Kater schlaeft tagsüber auf dem Sofa, nachts meistens in einem Karton, was ich ausm Supermarkt geholt hab. Manchmal in der Höhle, die ich aus Kartons gebaut hab, im Schrank, in der Sockenschublade, auf dem Küchenstuhl oder im Körbchen. Und nur gaaanz selten bei mir im Bett :reallysad: Jetzt wo bei uns der Winter vorbei ist eigentlich überhaupt nicht mehr. :reallysad:
 
Werbung:
Pettersson

Pettersson

Forenprofi
Mitglied seit
28. März 2008
Beiträge
4.800
Ort
Hoch im Norden...
  • #12
... Und sie mögen die Heizungshängematte :pink-heart:

Meine wächst da bald fest... :eek: :D
Aber nachts schläft sie bei mir im Bett in meinem Arm. :D Und NUR da! :eek::D:p

Gehört eigentlich in einen anderen Thread:
Man ist völlig verkatzt, wenn man seine Schlafgewohnheiten und seine Lage im Bett den Katzen anpasst, so dass sie auch schön Platz haben... :grin:
 
Zuletzt bearbeitet:
Rumpel

Rumpel

Benutzer
Mitglied seit
2. November 2013
Beiträge
87
Ort
Bayern
  • #13
:) ach ich bin auch los und hab alles gekauft, was das Katzen Herz höher schlagen lässt.. Flauschiges Körbchen.. Ein echtes Schaafsfell.. Kratzbaum mit Höhle und allem darum und dran. :aetschbaetsch1:
Aber wie wir ja wissen.. Katzen Schlafen eben wo sie wollen :yeah:
Am liebsten im Wäschekorb (natürlich der mit der frischen Wäsche :wow:) und auf der Mama am lliebsten den ganzen Tag :).. Gerne auch auf den Stuhlkissen im Esszimmer
Letztens hab ich ihn dann doch mal im Körbchen erwischt :aetschbaetsch1: dachte schon Es umsonst gekauft zu haben :grin:
 

Ähnliche Themen

Lilly138
Antworten
35
Aufrufe
13K
Lilly138
Lilly138
N
Antworten
3
Aufrufe
729
N
M
Antworten
41
Aufrufe
2K
Muffinx95
M
MuffinCleo
Antworten
18
Aufrufe
2K
MuffinCleo
MuffinCleo

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben