Hochwertiges (nicht Mittelklasse) Futter in der Fressnapf-Filiale?

  • Themenstarter minitiger
  • Beginndatum
M

minitiger

Benutzer
Mitglied seit
15. August 2014
Beiträge
95
Hallo zusammen,

welche hochwertigen Futter führen eure FN-Filialen? Es gibt ja ein breites Angebot an "Mittelklasse" (Bozita, Schmusy, Premiere Meat Menü etc.), aber so richtig hochwertig haben sie nicht viel im Angebot, oder?

Unser FN führt immerhin Grau und über eine Dose Cat's Finefood bin ich auch schon gestolpert. Beide Sorten sind hier eher nicht so beliebt, CFF kann ich selber essen. Außerdem gibt es Almo und Shesir, aber das sind ja Ergänzungsfutter.

Bei uns zu Hause gibt es vor allem Porta 21 und Petnature, weil unser Mäkelopi das am liebsten frisst. Mini frisst alles, der ist das egal. :p Trotzdem kaufe ich eigentlich lieber im Laden als Online ein, weil ich zur Ankunftszeit der Pakete nie zu Hause bin.

Welche Futtersorten eignen sich aus dem FN für die hochwertige Ernährung? Wie sieht es da aus mit Real Nature und Select Gold?
 
Werbung:
balulutiti

balulutiti

Forenprofi
Mitglied seit
4. Februar 2008
Beiträge
32.212
Ort
Wien
In "meiner" Filiale gibt's eine Tiefkühltruhe mit Rohfleisch. Das ist das einzige Hochwertige dort ;)
 
M

minitiger

Benutzer
Mitglied seit
15. August 2014
Beiträge
95
In "meiner" Filiale gibt's eine Tiefkühltruhe mit Rohfleisch. Das ist das einzige Hochwertige dort ;)

Die gibt es bei uns auch. Aber keine vernünftigen BARF-Zusätze. Für Hunde gibt es alles, was das BARFER-Herz begehrt, aber für Katzen nix. Seltsam, wobei es doch viel mehr Katzenhalter und darunter auch viele BARFer gibt.
 
dieMiffy

dieMiffy

Forenprofi
Mitglied seit
10. Februar 2013
Beiträge
12.370
Alter
37
Ort
Jena
Das einzige hochwertige in unserer Filiale ist Catz Finefood, aber es gibt nur die 85g-Beutel, was mir also auch nix nutzt.

Grau gibts nicht, Macs nicht, Nehls nicht, Om Nom Nom sowieso nicht, tja manchmal hol ich Real Nature, das ist ok, aber nicht hochwertig.

Porta 21 ist übrigens auch Ergänzungsfutter.
 
Empyria

Empyria

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
26. November 2013
Beiträge
267
Ort
Zwischen Bonn & Köln
In unserer Filiale gibt es Grau aber da hört es dann fast schon auf. Die etwas besseren Dosen sind nur Ergänzungsfutter, der Rest ist Mitteklasse (wenig) und minderwertiger Schund wie Felix etc (viel).
Dafür stehen da 3 lange Regale voll Trockenfutter. :rolleyes:
Ab und an haben sie die kleinen CFF Beutel aber die habe ich bisher nur ein oder zweimal gesehen.
 
K

katdina

Forenprofi
Mitglied seit
29. März 2013
Beiträge
1.035
Ich meine Real Nature war noch recht gut oder?
 
Empyria

Empyria

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
26. November 2013
Beiträge
267
Ort
Zwischen Bonn & Köln
Selina90

Selina90

Forenprofi
Mitglied seit
31. Juli 2014
Beiträge
2.911
Vor ein paar Tagen war ich in der neuen Filiale hier um die Ecke und war schockiert... es ist wirklich kein Wunder, dass viele Leute ihre Katzen mit Fastfood füttern. Es gab wirklich NICHTS halbwegs annehmbares außer Real Nature (was ja schon einen stolzen Preis hat meiner Meinung nach) und was ich noch annehmbar finde ist Select Gold... aber ich hab mich wirklich aufgeregt über das bescheidene Sortiment
 
Zuletzt bearbeitet:
Lila44

Lila44

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
13. November 2013
Beiträge
345
Ort
Pastetten
Hi,

bei uns hole ich immer mal wieder ein paar Dosen Select Gold, das finde ich echt ok und hat nen niedrigeren Jod-Gehalt als die anderen Sorten (Grau, Macs, Petnatur hauptsächlich) die ich füttere. Das finde ich gut.

LG
 
M

minitiger

Benutzer
Mitglied seit
15. August 2014
Beiträge
95
  • #10
Unser FN scheint ja ein mustergültiges Exemplar zu sein. CFF gab es in 400 g-Dosen, habe ich aber länger schon nicht mehr gesichtet.
Dass Porta 21 ein Ergänzungsfutter ist, weiß ich doch. :p Gibt es ja auch nicht ausschließlich, aber ab und zu ne Dose.
 
philjosyhenry

philjosyhenry

Forenprofi
Mitglied seit
22. Juni 2013
Beiträge
1.660
Ort
saarland
  • #11
Bei uns gibt es auch nur Grau, Select Gold, und Real Natur, Bio Plan gibts auch noch, aber damit hab ich mich noch nicht beschäftigt.
 
Werbung:
Paty

Paty

Forenprofi
Mitglied seit
11. Juni 2010
Beiträge
12.535
Alter
61
Ort
LKR NEA
  • #12
Unser FN hat nichtmal Grau :oops: - da ist das Beste noch RN aber das mögen meine nicht und Samson verträgt es nicht. Almo haben sie auch aber ist nur Ergänzungsfutter und da gibt es bei uns lieber Frischfleisch.

Wenn mir wirklich mal das Futter ausgeht müßte ich nach Fürth (33 Km) oder Nürnberg (42 Km) ins Futterhaus fahren um Grau, Granatapet etc. zu bekommen
 
J

Jessue

Forenprofi
Mitglied seit
10. November 2013
Beiträge
1.537
Ort
Monschau
  • #13
Das real nature in den Dosen ist jedenfalls nicht schlechter als Macs und Grau. ;)
 
Paty

Paty

Forenprofi
Mitglied seit
11. Juni 2010
Beiträge
12.535
Alter
61
Ort
LKR NEA
  • #14
J

Jessue

Forenprofi
Mitglied seit
10. November 2013
Beiträge
1.537
Ort
Monschau
  • #15
Na gut, dann ist das natürlich nicht toll.

Es ging mir auch nur um das hier vorher gesagte, dass MACs und Grau absolut hochwertig seien, aber RN nur Mittelklasse.

Ob nun alles drei wirklcih hochwertig ist oder nicht is ja immernoch Interpretationssache. Aber in Sachen Wertigkeit nehmen die isch nicht viel.
 
Miezität

Miezität

Neuer Benutzer
Mitglied seit
25. Oktober 2014
Beiträge
11
  • #16
Also bei Fressnapf gibt es vor Ort auch nicht wirklich Auswahl, an gutem Nassfutter.
Wenn ich Nassfutter im Laden kaufen möchte, anstatt zu bestellen, dann gehe ich immer zu Zoopalast. Falls es den bei euch in der Nähe gibt, wäre das vielleicht eine Alternative.
Die haben nur sehr wenig von dem Schrottzeug, dafür bekommst du aber auch MACs, Grau, CatzFinefood, Terra Faelis und noch eine ganze andere Reihe hochwertiger Nassfutter.
 
M

minitiger

Benutzer
Mitglied seit
15. August 2014
Beiträge
95
  • #17
Ich habe mich mal mit der Zentrale vom FN in Verbindung gesetzt bzgl. der Fleischanteile im Nassfutter:

Sehr geehrte Damen und Herren,

mich würde interessieren, wie hoch die jeweiligen Fleischanteile der einzelnen Katzenfuttersorten für die Marken Real Nature, Premiere Meat Menu und Select Gold sind. Die einzelnen Produkte sind gut deklariert, leider gehen aus den Deklarationen keine Angaben zum Verhaältnis von Nebenprodukten zum Gesamtfleischanteil hervor.
Bitte lassen Sie mir eine entsprechende Übersicht für folgende Produkte zukommen:

- Real Nature Adult Rind & Geflügel (400 g)
- Real Nature Adult Huhn & Rind (400 g)
- Real Nature Adult Wildkaninchen & Geflügel (400 g)
- Real Nature Adult Fisch & Huhn (400 g)
- Premiere Meat Menu Rind & Lamm (400 g)
- Premiere Meat Menu Rind & Huhn (400 g)
- Premiere Meat Menu Rind & Herz (400 g)
- Premiere Meat Menu Rind (400 g)
- Premiere Meat Menu Fleischkomposition (400 g)
- Select Gold Sensitive Hair & Skin Adult Huhn (400 g)
- Select Gold Sensitive Hair & Skin Adult Rind (400 g)

Wenn keine detailierten Angaben gemacht werden können wäre es schön zu wissen, in welcher Spanne der Fleischanteil der einzelnen Marken liegt (z. B. "mindesten x %" oder "zwischen y % und z%").

Als Antwort kam dazu folgendes:

Sehr geehrte Frau .....,


wir beziehen uns auf Ihre Anfrage vom 14.11.2014.

Zu den angefragten Sorten Katzennahrung möchten wir Ihnen folgendes mitteilen.

Das Verhältnis von Fleisch zu Innereien beträgt bei allen angefragten Produkten ca. 50:50.

Dabei werden ausschließlich „gute“ Innereien verwendet. Innereien sind dann gut, sobald sie ernährungsphysiologisch wertvoll sind. Hierunter fallen in diesen Produkten folgen Innereien: Herzen, Lebern, Nieren, Pansen, Lungen, bei Geflügelvarietäten werden darüber hinaus kalziumreiche Geflügelhälse eingesetzt. Minderwertige Nebenerzeugnisse wie z.B.: Knochen, Federn, Krallen, Därme etc. werden nicht eingesetzt.

Darüber hinaus, wir ausschließlich Fleisch von Tieren eingesetzt, welche für den menschlichen Verzehr freigegeben wurden.

Wir hoffen, dass diese Information für Sie hilfreich ist.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Fressnapf Tiernahrungs GmbH Customer Service

In Anlehnung der Aussage "wir setzen Innereien und Fleisch im Verhältnis 50 : 50 ein" habe ich folgende Fleischanteile für die Futter ausgerechnet:

Premiere Meat Menu
- Rind & Lamm 34%
- Rind & Huhn 34 %
- Rind & Huhn 34 %
- Rind 34%
- Fleischkomposition 34 %
Real Nature
- Huhn & Rind 33 %
- Rind & Geflügel 33 %
- Wildkaninchen & Geflügel 33 %
- Fisch & Huhn 33 %
Select Gold Sensitive Hari & Skin
- Huhn 32,75 %
- Rind 35%
- Kaninchen 35%

Damit fallen die Futter eher unter Mittelklasse, hochwertiges Futter mit hohem (Muskel-)Fleischanteil sind wohl eher nicht zu finden.
 
E

Eifelkater

Forenprofi
Mitglied seit
3. September 2014
Beiträge
6.202
Ort
Rhein-Sieg-Kreis/ Windeck
  • #18
Und ob man Pansen, Lunge und Niere bei Katzen für hochwertige Innereien hält sei mal dahingestellt.

Bei den Geflügelhälsen wäre dann wieder der Jodanteil im Futter interessant....
 
Maiglöckchen

Maiglöckchen

Forenprofi
Mitglied seit
23. Oktober 2006
Beiträge
54.335
Ort
NRW
  • #19
Und ob man Pansen, Lunge und Niere bei Katzen für hochwertige Innereien hält sei mal dahingestellt.

Bei den Geflügelhälsen wäre dann wieder der Jodanteil im Futter interessant....

Interessant ist auch, dass Knochen als minderwertig bezeichnet werden, Geflügelhälse aber eingesetzt werden. Wogegen ja eigentlich auch nichts spricht, ist schließlich ein natürliches Kalziumsupplement.

Zum Jodanteil: Angeblich werden bei der Verwertung von Hälsen die Schilddrüsen entfernt. Aber ob das auch so stimmt?
 

Ähnliche Themen

Chriwi
2
Antworten
25
Aufrufe
6K
Chriwi
kittycatt96
Antworten
4
Aufrufe
4K
Blubdidup
B
G
Antworten
3
Aufrufe
8K
Maiglöckchen
Maiglöckchen
M
Antworten
23
Aufrufe
1K
dieMiffy
dieMiffy

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben