Hilfe...Was hat mein Kater bloß???

  • Themenstarter Anne1100
  • Beginndatum
Anne1100

Anne1100

Benutzer
Mitglied seit
8. November 2010
Beiträge
82
Ort
Oldersbek-NF
Hallo,

als ich heute mein Carlos gestreichelt habe und sein Bauch kraueln wollte,
wurde er aufeinmal total wütend...er musste richtige Schmerzen gehabt haben...
Nun habe ich vorsichtig gefühlt, aber auch das lässt er nich zu...
Der hintere Bereich des Bauches ist ganz weich und hängt ein bisschen runter
Was ist das bloß???
Ich hab bei meiner Tierärztin angerufen...die hat Urlaub...
Ich hab bei der Tierärztin von meinem Opa angerufen...auch Urlaub...

Ich gehe jetzt um 14.30 Uhr zu einer Sprechstunde, welchen Arzt ich überhaupt nicht kenne...

Mir kommt jetzt jede Sekunde wie eine Ewigkeit vor, in der ich nicht weiß was los ist

Hoffendlich ist es nichts schlimmes...ansonsten gehts ihn super...

Ich habe so eine Angst

:-( :-( :-(
 
Werbung:
Anne1100

Anne1100

Benutzer
Mitglied seit
8. November 2010
Beiträge
82
Ort
Oldersbek-NF
Kann das FIP sein???

Bitte nicht...

Ich sterbe vor Angst =(
 
Usambara

Usambara

Forenprofi
Mitglied seit
3. Dezember 2008
Beiträge
32.743
Kann das FIP sein???

Bitte nicht...

Ich sterbe vor Angst =(

Das würde deinem Kätzchen aber auch nichts nützen!:oops:
Jetzt versuche bitte mal, ganz ruhig zu werden (die Nervosität und Angst überträgt sich auf dein Kätzchen).............und warte den TA-Besuch ab!
Eine Ferndiagnose kann hier wohl niemand stellen.
Hing der Bauch vorher nicht herunter?
Alles Gute für Euch!;)
 
Meiki

Meiki

Forenprofi
Mitglied seit
24. Juni 2010
Beiträge
5.561
Ort
Hannover
Ganz ruhig bleiben, warum sollte es FIP sein?

Verstehe ich Dich richtig, sein Bauch ist sonst sehr fest und hängt nicht?

Viele Kastrierte bekommen ja einen Hängebauch, weil das Bindegewebe schwächlich ist - und wenn es nicht mit Fett gefüllt ist, ist es einfach nur Fell und sehr sehr weich.

Wie ist denn sein sonstiges Verhalten?

Da Du gleich zum TA gehen kannst: Beruhige Dich, trink vielleicht einen Tee und beobachte ihn. Wenn Du in Panik bist, kann sich das auf ihn übertragen - also von 1 bis 10 langsam zählen und wieder von vorn anfangen, bis Du ruhiger bist.

Denk dran, dass der neue TA seine Krankheitsgeschichte nicht kennt, schreib vielleicht die wichtigsten Sachen noch auf. In der Aufregung vergißt man gerne was.

Liebe Grüße!
 
H

Hegauer Katzenfreund

Benutzer
Mitglied seit
10. April 2011
Beiträge
33
Hilfe..Was hat mein Kater bloss?

Hallo,

nun mal nicht gleich das Schlimmste annehmen.
Kann auch etwas Harmloses sein. Du musst jetzt
einfach den TA-Besuch abwarten. Ist ja nicht mehr lange
hin.

Drücke jedenfalls alle Daumen und berichte doch bitte mal
was herausgekommen ist.

Alles Gute für den Kleinen und LG
 
Anne1100

Anne1100

Benutzer
Mitglied seit
8. November 2010
Beiträge
82
Ort
Oldersbek-NF
Der Rest des Bauches ist ganz normal hart, aber sein Bauch an sich ist schon länger auffällig dick zum Rest des Körpers...Aber das war schon immer so glaube ich...Hoffe das ist normal...er ist jetzt 10 Monate...Es fällt schwer ruhig zu bleiben...
Er hatte erst vor 2 Wochen 42 Grad Fieber und jetzt das...
Er mag es schon länger nicht mehr an Bauch angefasst zu werden, aber mir ist es nicht vorher aufgefallen...
 
Anne1100

Anne1100

Benutzer
Mitglied seit
8. November 2010
Beiträge
82
Ort
Oldersbek-NF
Ansonsten ist er normal...er frisst, trinkt...und jetzt schläft er wieder...

Er ist mein kleiner Schatz...

Warum ist die Sprechstunde erst um halb 3...


Diese blöde Ungewissheit =(
 
Meiki

Meiki

Forenprofi
Mitglied seit
24. Juni 2010
Beiträge
5.561
Ort
Hannover
Was war denn die Ursache für das Fieber? Und welche Medikamente hat er bekommen? Ist er denn kastriert?

Kot - Urin - Futtern - alles wie sonst (vor dem Fieber) oder Veränderungen vorhanden?

Verhalten wie sonst oder Veränderungen? (also z. B. das er sich nicht am Bauch anfassen lassen möchte, sonst noch etwas?) Schläft er mehr?

Sabbert er? Tränen die Augen? Schüttelt er die Ohren/Kopf?

Schwanz oben, Schwanz unten?

Es kann wirklich alles möglich sein, geh erst einmal nicht vom Schlimmsten aus. Spätestens in 1 h mußt Du los, bis dahin mußt Du ruhig werden!!
 
Anne1100

Anne1100

Benutzer
Mitglied seit
8. November 2010
Beiträge
82
Ort
Oldersbek-NF
Die Tierärztin meine...das wäre ein Virus gewesen, wegen dem Fieber...
Ich glaube er hat Antibiotika bekommen...

Er wurde vor ca. 3 Monaten kastriert...

Sonst ist alles normal...
 
Zuletzt bearbeitet:
eireen

eireen

Forenprofi
Mitglied seit
3. Oktober 2008
Beiträge
2.163
Ort
Norddeutschland
  • #10
Verstehe ich Dich richtig, sein Bauch ist sonst sehr fest und hängt nicht?

Viele Kastrierte bekommen ja einen Hängebauch, weil das Bindegewebe schwächlich ist - und wenn es nicht mit Fett gefüllt ist, ist es einfach nur Fell und sehr sehr weich.

Wenn es ihm sonst gut geht: Vielleicht ist es nur ein Hängebäuchlein. Das haben meine Katzen auch, und wenn ich da mal anfasse und so scherzhaft sage "du hast doch schon ein Speckbäuchlein ..." bekomme ich auch was auf die Finger.
Schlechter wäre ein fester angespannter Bauch. Aber lass vorsichtshalber einen TA draufgucken, zu deiner Beruhigung!
 
Meiki

Meiki

Forenprofi
Mitglied seit
24. Juni 2010
Beiträge
5.561
Ort
Hannover
  • #11
Hoffentlich ist alles in Ordnung, sie ist ja jetzt beim TA ...
 
Werbung:
Usambara

Usambara

Forenprofi
Mitglied seit
3. Dezember 2008
Beiträge
32.743
  • #12
Wenn es ihm sonst gut geht: Vielleicht ist es nur ein Hängebäuchlein. Das haben meine Katzen auch, und wenn ich da mal anfasse und so scherzhaft sage "du hast doch schon ein Speckbäuchlein ..." bekomme ich auch was auf die Finger.
Schlechter wäre ein fester angespannter Bauch. Aber lass vorsichtshalber einen TA draufgucken, zu deiner Beruhigung!

Das Hängebäuchlein wird nicht das Problem sein!
Aber so auffallend schmerz- und berührungsempfindlich ist nicht i.O.
Meine Katermänner lassen sich gern am Bäuchlein kraulen und kneifen!:p
 
Anne1100

Anne1100

Benutzer
Mitglied seit
8. November 2010
Beiträge
82
Ort
Oldersbek-NF
  • #13
Er ist wirklich ein kleines Hängebauchschweinchen :) er hat sich an der Wirbelsäule, am Steiß, geprellt, daher kamen die Schmerzen wohl und damit er nicht in schonhaltung geht bekommt er Schmerzmittel...mein hängebauchschweinchen wiegt jetzt mit 9-10 Monaten 4,7 kg... Eine stolze Mama bin ich und sie sagte er hat eine perfekte Figur. :)
 
Meiki

Meiki

Forenprofi
Mitglied seit
24. Juni 2010
Beiträge
5.561
Ort
Hannover
  • #14
Autsch, kein Wunder, dass er schmerzempfindlich ist. Wo sind eigentlich noch mal die Fotos?
Ganz liebe Grüße und schön, dass es doch so "glimpflich" abgegangen ist.
 
Anne1100

Anne1100

Benutzer
Mitglied seit
8. November 2010
Beiträge
82
Ort
Oldersbek-NF
  • #15
Welche Fotos? Ja ich bin sooooo froh, das es nichts schlimmeres ist, aber sowas tut natürlich weh...
 
licor

licor

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
20. September 2010
Beiträge
340
  • #16
Schön das Ihm nichts schlimmes fehlt!Mag auch Fotos sehen!!!
 
Meiki

Meiki

Forenprofi
Mitglied seit
24. Juni 2010
Beiträge
5.561
Ort
Hannover
  • #17
Welche Fotos? Ja ich bin sooooo froh, das es nichts schlimmeres ist, aber sowas tut natürlich weh...

Siehst Du, Du siehst auch keine Fotos ... na, Fotos von Deinem kleinen Hängebauchschweinchen für uns hier im Forum ...
 
Anne1100

Anne1100

Benutzer
Mitglied seit
8. November 2010
Beiträge
82
Ort
Oldersbek-NF
  • #18
Er sieht zwar nicht aus wie ein Hängebauchschwein, aber er ist eines :pink-heart:
Ein paar Bildchens :smile:
So sieht mein Hängebauchschwein aus :aetschbaetsch1:

pic23531.jpg


pic21351.jpg


pic21220.jpg


pic18639.jpg
 
Meiki

Meiki

Forenprofi
Mitglied seit
24. Juni 2010
Beiträge
5.561
Ort
Hannover
  • #19
Oh Gott, bedenket wohl, worum Ihr bittet - es könnte Euch gewährt werden. Was für ein herrliches Geschöpf! Was für ein herrliches Geschöpf! Was für ein herrliches Geschöpf! Was für ein herrliches Geschöpf! ...
will mich ja nicht wiederholen, aber: Was für ein herrliches Geschöpf!
Liebe Grüße!
 
Anne1100

Anne1100

Benutzer
Mitglied seit
8. November 2010
Beiträge
82
Ort
Oldersbek-NF
  • #20
Oh Gott, bedenket wohl, worum Ihr bittet - es könnte Euch gewährt werden. Was für ein herrliches Geschöpf! Was für ein herrliches Geschöpf! Was für ein herrliches Geschöpf! Was für ein herrliches Geschöpf! ...
will mich ja nicht wiederholen, aber: Was für ein herrliches Geschöpf!
Liebe Grüße!

Danke schööön...hab ihn grad erzählt, was du geschrieben hast...

Er hat sich gaaanz doll gefreut...

Er hatte gedacht Hängebauchschweine sind hässlich :aetschbaetsch1:

Jetzt gehts ihm wieder gut...Balsam für die Seele :smile:
 
Werbung:

Ähnliche Themen

K
Antworten
30
Aufrufe
3K
SisterCat
S
S
Antworten
232
Aufrufe
7K
basco09

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben