HILFE! Komische Mundbewegungen :(

  • Themenstarter Julia123
  • Beginndatum
Julia123

Julia123

Benutzer
Mitglied seit
9. Januar 2011
Beiträge
65
Ort
Bayern
Hallo Zusammen,
ich habe ein kleines Problem mit meiner Katze, bzw. ich weiß nicht ob Sie krank ist oder nicht.
Bitte jetzt nicht gleich auf mich losgehen, dass ich nicht erst ins Forum schreiben soll sondern zum Tierarzt, weil ich das morgen auch machen werde.

Und zwar ist unsere Katze seit heute morgen etwas komisch und macht ständig mit dem Mund so komische Bewegungen aber das alles ohne irgendeinen Ton und ich weiß nicht was ich darüber denken soll... (siehe Video, aber bitte nicht auf den Ton hören, denn da läuft ein Film ;) SORRY!)

Mein Kater ist ca. 1,5 - 2 Jahre alt und ansonsten macht er keine anzeichen, dass es ihm nicht gut geht.
Was mir noch aufgefallen ist, dass er 2mal so komisch gegrunzt hat.
Aber ansonsten ist alles wie immer.
Er trinkt normal und frisst auch wie üblich und bewegt sich auch sonst ganz normal.
Das einzigste, was sich verändert hat ist, dass wir noch einen Kater (ca. 5 Monate alt) dazu geholt haben, damit unser Kater nicht immer so alleine ist.
Die beiden verstehen sich aber auch sehr gut.

Seit heute morgen hatte er das mit dem Mund jetzt 3 Mal und ich weiß nicht was es ist. Er macht auch nicht den anschein, dass ihm das weh tut... Nur wirkt es irgendwie unkontrolliert.

Könnt ihr mir sagen was das ist?
DANKE FÜR EURE ANTWORTEN, DIE HOFFENTLICH ZAHLREICH KOMMEN

hier der Link zum genanannten Video
http://www.youtube.com/watch?v=M3HzdsOrQFs
 
Werbung:
G

gisisami

Forenprofi
Mitglied seit
25. Januar 2008
Beiträge
14.554
Ort
NRW
Hallo,
habe mir das Video jetzt 3X angesehen.

Einmal gähnt er ganz offensichtlich.

Das andere würde ich jetzt nicht als "ungewöhnlich" interpretieren.
Für mich sieht das aus, als würde er einfach ein wenig redselig mit Dir/Euch sein.

Maunzt er oder gurrt er dabei?

LG
 
Julia123

Julia123

Benutzer
Mitglied seit
9. Januar 2011
Beiträge
65
Ort
Bayern
Nein garnichts...
Ca. 3 Minuten nachdem das Video aufgezeichnet wurde, hat er komisch gegrunzt aber ansonsten ist mir nichts außergewöhnliches aufgefallen..
Ich mach mir nur sorgen!
Kann es sein, dass er das macht um die Aufmerksamkeit auf sich zu lenken?
 
Julia123

Julia123

Benutzer
Mitglied seit
9. Januar 2011
Beiträge
65
Ort
Bayern
Und danke für die schnelle Antwort!
 
Nascha

Nascha

Forenprofi
Mitglied seit
6. Mai 2010
Beiträge
3.030
Hast du mal geguckt, ob hinten in seinem Mäulchen vielleicht ein Essensrest klebt, den er nicht wegbekommt?
 
G

gisisami

Forenprofi
Mitglied seit
25. Januar 2008
Beiträge
14.554
Ort
NRW
Kann er sich etwas "verbissen" haben?
Denke da an Futter das vielleicht irgendwo zwischen den Zähnen sitzt oder ähnliches und das er nicht herausbekommt?

Hast Du mal in sein Mäulchen gesehen?
Irgend etwas zu erkennen?
Gerötet oder so?

Allerdings würde er dann nicht unbedingt futtern wie immer.;)


Wie geschrieben, es sieht bei unserem Kater so aus, wenn er mit uns "plappert".
Gizmo gibt halt dabei Töne von sich.

LG
 
lostsoul777

lostsoul777

Forenprofi
Mitglied seit
25. Mai 2008
Beiträge
3.068
Alter
44
Ort
Niederrhein
Hallo Julia...

hab mir das Video jetzt auch mehrmals angesehen.
Evtl. ist er erkältet??? Schluckt in meinen Augen ein wenig "komisch", atmet verstärkt. Schwer zusagen.
Horch mal beim Schnurren genauer hin, ob er anders schnurrt & dabei abschluckt.

LG Miri
 
G

gisisami

Forenprofi
Mitglied seit
25. Januar 2008
Beiträge
14.554
Ort
NRW
Wenn Du nicht sicher bist oder so gar nichts entdeckst,
tupper den Katermann ein und laß den TA einmal
rundum checken.:smile:

LG
 
Julia123

Julia123

Benutzer
Mitglied seit
9. Januar 2011
Beiträge
65
Ort
Bayern
Also wir haben jetzt nochmals ins Mäulchen geschaut, da hat er sich nichts verbissen und es hat auch alles eine normale Farbe.
Jetzt hat er es auch nicht mehr, das ist auch das komische daran.
Wie gesagt 3 mal hat er das heute gemacht.
 
Julia123

Julia123

Benutzer
Mitglied seit
9. Januar 2011
Beiträge
65
Ort
Bayern
  • #10
Nein nichts entdeckt aber ich werd morgen auch mal mit dem Katerlein zum TA fahren.
Das wird wohl das Beste sein, auch wenn es Ihm nicht wirklich schmecken wird . :smile:
Trotzdem danke für eure Hilfe! :smile:
 
Julia123

Julia123

Benutzer
Mitglied seit
9. Januar 2011
Beiträge
65
Ort
Bayern
  • #11
Sabbern tut er nicht und im Mäulchen ist auch alles ganz normal rosa und auch nichts verletzt, genauso auch bei den Zähnchen, alles wie immer.
 
Werbung:
Quasy

Quasy

Forenprofi
Mitglied seit
5. September 2009
Beiträge
10.309
Ort
Badisch Sibirien
  • #12
Ich frage nur sicherheitshalber: Kastriert sind sie? ;)

Medi macht solche ähnlichen Mundbewegungen ab und an, wenn sie mit mir "Spricht" (ohne jeglichen Maunzer!).

Allerdings ist mir auch aufgefallen, dass er etwas komisch Schluckt. Vielleicht Halsschmerzen?

Ich wünsche Euch viel Glück morgen beim Onkel Doktor.

Liebe Grüße
 
G

gisisami

Forenprofi
Mitglied seit
25. Januar 2008
Beiträge
14.554
Ort
NRW
  • #13
Dann fahr' morgen mit ihm hin, sonst hast Du keine Ruhe und schaust ständig was er macht.;)

Melde Dich wenn ihr zurück seid.
Drücke die Daumen.


LG
 
Julia123

Julia123

Benutzer
Mitglied seit
9. Januar 2011
Beiträge
65
Ort
Bayern
  • #14
Ja kastriert sind sie. :)

Danke für die Antworten, ich werd morgen vormittag gleich zum Tierarzt fahren, damit es meinen Schatz bald wieder besser geht.

Ich meld mich dann mal, sobald ich was weiß.
Und nochmals DANKE :)
 
G

gisisami

Forenprofi
Mitglied seit
25. Januar 2008
Beiträge
14.554
Ort
NRW
  • #15
OK, warten wir ab....:smile:

LG
 
Z

Zugvogel

Forenprofi
Mitglied seit
15. Oktober 2006
Beiträge
44.190
Ort
BaWü
  • #16
Könnte er einen Grashalm im Schlund haben, der etwas stört?

Zugvogel

Der Mittelscheitel steht ihm aber zauberhaft ;)
 
NalaMogli

NalaMogli

Forenprofi
Mitglied seit
23. Oktober 2010
Beiträge
4.602
Alter
33
Ort
Kettig
  • #17
gibts was neues?
 
Julia123

Julia123

Benutzer
Mitglied seit
9. Januar 2011
Beiträge
65
Ort
Bayern
  • #18
Hallo ihr lieben :)

Also ich war heute mit meinem Katerchen beim Tierarzt und der Arme hat eine Mandelentzündung und der TA meint, dass ich ihn angesteckt habe. :(
Auf jedenfall hat mein Süßer 3 Spritzen bekommen und ist auf den Weg der Besserung.
Das mit der Mundbewegung ist daher gewesen, dass auch die Lymphknoten geschwollen sind und ihm daher das schlucken schwer fällt.
Zum glück gehts ihm etwas besser ( er jagt die kleine schon wieder fleißig durch die Wohnung ;) )
Danke nochmal für die Hilfe gestern Nacht.

Viele liebe Grüße
Julia und Laylo :grin:
 
engelsstaub

engelsstaub

Forenprofi
Mitglied seit
26. August 2007
Beiträge
26.989
  • #19
Gute Besserung für den Süßen!

Gut, dass du hast nachschauen lassen. Es ist immer schwierig, anhand von Beschreibungen und auch Videos, als Laie eine richtige Diagnose oder Prognose abzugeben. Mittlerweile bin ich da zurückhaltend geworden. :)

Es wird ihm sicher schnell besser gehen.

Alles Liebe!
 
lostsoul777

lostsoul777

Forenprofi
Mitglied seit
25. Mai 2008
Beiträge
3.068
Alter
44
Ort
Niederrhein
  • #20
Hallo ihr lieben :)

Also ich war heute mit meinem Katerchen beim Tierarzt und der Arme hat eine Mandelentzündung und der TA meint, dass ich ihn angesteckt habe. :(
Auf jedenfall hat mein Süßer 3 Spritzen bekommen und ist auf den Weg der Besserung.
Das mit der Mundbewegung ist daher gewesen, dass auch die Lymphknoten geschwollen sind und ihm daher das schlucken schwer fällt.
Zum glück gehts ihm etwas besser ( er jagt die kleine schon wieder fleißig durch die Wohnung ;) )
Danke nochmal für die Hilfe gestern Nacht.

Viele liebe Grüße
Julia und Laylo :grin:


Hallo Julia,

oh je, ne Mandelentzündung, so was tut natürlich weh & das Schlucken fällt schwer, armes Kerlchen!
Dann lag ich ja mit meiner Vermutung "Erkältung" nicht so ganz daneben.

Wie geht es deinem Süßen denn heute?

LG Miri


PS: Vielleicht kannst du ihm ja ein leckeres Hühnersüppchen kochen, dass er schön schlabbern kann.
Und Nafu würde ich jetzt noch ein paar Tage schön mit Wasser vermengen,
trockene, harte Sachen wie Trofu oder Leckerlis erst mal ganz weg lassen, damit ihm das beim Schlucken nicht so weh tut. ;)
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Julia123
Antworten
19
Aufrufe
2K
Catyra
Catyra
Julia123
Antworten
3
Aufrufe
1K
furtessmaus
F
T
Antworten
18
Aufrufe
85K
Toni_Camboni
T
C
Antworten
3
Aufrufe
2K
romulus
romulus

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben