Hilfe Katzen Streit

B

Betty123

Neuer Benutzer
Mitglied seit
5 Januar 2015
Beiträge
1
Hallo ihr lieben, ich hoffe hier ist jemand der mir helfen kann oder mir Mut machen kann.

Ich erzähl mal...
Also meine Mama und ich haben vor 2Jahren ein Katzen paar ( jetzt ca 8Jahre alt und Geschwister m & w ) bekommen.
In unserer Wohnung ( 75qm ) waren sie vllt ein zwei tage verängstigt das war es aber auchschon alles.

So nun mussten sie leider ein 2.mal umziehen ( meine Mama ist zu ihrem freund gezogen).
Ihr freund wohnt auf dem Land( wir in der Stadt, sind aber absolute Haus Katzen..sie kommen höchstens mal auf die Terrasse ) wohnt über 2Etagen .Möbel hat sie keine mitgenommen.nur näpfe und Spielzeuge.
Sie seit einem und er seit noch längerem kastriert .

...so das ganze ist jetzt 2 1/ 2Wochen her... Und sie streiten und Fetzen sich immer noch sehr!!Mit Schaum Pippi und kacke überall...( pinkeln sich beim Streit an...) etc pp ...meine Mama weiß gar nicht mehr weiter...

Jetzt hab ich hier gelesen das ein Wattepad helfen soll...also jeweils im Gesicht des einen reiben und dann am anderen abreiben...um sich geruchLich näher zu bringen.... Aber nichts....

Sie waren immer ein Herz und eine Seele...nun nicht mehr...Hilfe...bitte um schnelle Hilfe/ Antwort.

Lieben dank im voraus!!!
 
Werbung:
J

Jessue

Forenprofi
Mitglied seit
10 November 2013
Beiträge
1.537
Ort
Monschau
Interessant wären ein paar weitere Dinge:

Beim TA wart ihr ja sicher schon, ist ja immer der erste Weg bei solchen Sachen. Was hat der gesagt? welche Untersuchungen wurden gemacht? Urinuntersuchung`?

Dann zur Lage:

Wie groß ist die Wohnung jetzt? Ist etwas vorgefalen was sie miteinander in Verbindung bringen könnten? Ein Sturz der Transportbox beim Umzug zB? Wurden sie zusammen in einer Box transportiert?

Wenn sie nur aus Stressgründen Kot und Urin verlieren muss etwas dramatisches schief gelaufen sein, das sind enorme Alarmzeichen und bedürfen sofortiger Handlung. Trennt die Katzen bitte erstmal, dass sie sich beruhigen können und dann beantwortet die Fragen und dann sehen wir (auch mit größeren Kennern als mir) hier in Ruhe weiter. Wenn sie sich noch länger so weiter Streiten kann das Verhältnis langfristig bis komplett in die Brüche gehen, das muss als erstes unterbrochen werden.
 

Ähnliche Themen

Antworten
105
Aufrufe
5K
Rumpelteazer
Antworten
22
Aufrufe
2K
MagnifiCat
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben