!Hilfe! Katzen haben durchfall und erbrechen :(

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
B

Bunnystern

Neuer Benutzer
Mitglied seit
7 September 2011
Beiträge
11
Ort
Paderborn
hallo ich bräuchte eure hilfe....

und zwar fressen meine beiden katzen seid gestern nicht mehr wirklich, sie haben durchfall und erbrechen zwischen durch:(, da der tierarzt jetzt nicht mehr auf hat wollte ich fragen ob es irgendwelche mittelchen gibt oder ob ich irgendwas kochen kann oder so um ihnen zu helfen....sie sind beide sehr schläfrig.....Bitte helft mir:(


Lg und vielen vielen dank im vorraus
 
Werbung:
wunderbar2112

wunderbar2112

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
14 Juli 2011
Beiträge
234
Ich würde aufjedenfall mit ihnne zum Arzt fahren.. wann macht der TA denn wieder auf?Oder fahr doch zu einem anderen TA.
 
B

Bunnystern

Neuer Benutzer
Mitglied seit
7 September 2011
Beiträge
11
Ort
Paderborn
die anderen tierärzte sind zu weit weg....komme da net hin
:(:(
 
wunderbar2112

wunderbar2112

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
14 Juli 2011
Beiträge
234
Können die Katzen was falsches gegessen haben? Zeigten beide gleichzeitig die 1. zeichen von Durchfall und Erbrechen?
 
Z

Zugvogel

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
44.190
Ort
BaWü
Wie alt sind die Katzen, was kriegen sie zu futtern und trinken, gabs kürzlich eine Behandlung?
Seid Ihr selber erkältet oder habt Durchfall/Erbrechen?

Wie weit ist der nächste gute TA entfernt, welche Möglichkeiten hast Du, mit den Katzen dahin zu kommen?

Sammel alle Häufchen, die Du jetzt erwischen kann, ab in ein großes Glas, auch wenn etwas Katzenstreu dran ist.


Zugvogel
 
B

Bunnystern

Neuer Benutzer
Mitglied seit
7 September 2011
Beiträge
11
Ort
Paderborn
ich habe kein auto da.... gibt es irgendwelche hausmittel wie z.b ne hühnerbrühe oder so ich muss irgendws mchen
 
wunderbar2112

wunderbar2112

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
14 Juli 2011
Beiträge
234
Kannst du niemand organisieren der dich fährt? Es kann ja ganz viele Ursachen haben, weshalb deine Süßen erbrechen und Durchfall haben.
 
B

Bunnystern

Neuer Benutzer
Mitglied seit
7 September 2011
Beiträge
11
Ort
Paderborn
meine beiden kater sind 5 monate alt....sie bekommen 3mal am tag kleine portionen nassfu und zwischendruch trockenfu......sie haben vor 2 tagen an meinen rosen geknabbert hab sie erst u spät erwischt...könnte das vllt nen grund sein??

sie tun mir so leid liegen nur rum spielen nicht fressen und trinken nicht ...
 
U

Uschi-Joda

Forenprofi
Mitglied seit
13 Januar 2010
Beiträge
8.174
  • #10
meine beiden kater sind 5 monate alt....sie bekommen 3mal am tag kleine portionen nassfu und zwischendruch trockenfu......sie haben vor 2 tagen an meinen rosen geknabbert hab sie erst u spät erwischt...könnte das vllt nen grund sein??

sie tun mir so leid liegen nur rum spielen nicht fressen und trinken nicht ...

Wenn sie dir leid tun, dann organisiere jemanden der dich zum TA fährt, die Kleinen können dehydrieren, das kann gefährlich werden.
 
kblix

kblix

Forenprofi
Mitglied seit
30 September 2009
Beiträge
4.849
Ort
bei Hannover
  • #11
hast du Fieber gemessen?! Wie sieht die Hautfalte aus ?

Das sind zumindest Beobachtungen, die Lebensnotwendig sind!

ich würde dir auch raten schnellstens zu TA mit den beiden.
 
Werbung:
Maiglöckchen

Maiglöckchen

Forenprofi
Mitglied seit
23 Oktober 2006
Beiträge
54.336
Ort
NRW
  • #12
sie haben vor 2 tagen an meinen rosen geknabbert hab sie erst u spät erwischt...könnte das vllt nen grund sein??

Rosen selbst sind nicht giftig. Wenn Deine Rosen aber nicht gerade aus einem Biogarten stammen, können sie ziemlich stark mit Pestiziden und Pilzmitteln belastet sein. Nicht gerade gesund für Katzenmägen.

Egal, ob es was damit zu tun hat: Wenn Katzen seit 24 Stunden erbrechen und Durchfall haben, nichts fressen und schlapp sind, müssen sie zum Tierarzt. Schnapp Dir ein Taxi, wenn kein Auto zur Verfügung steht. Frag Freunde, ob sie Dich fahren können - wie auch immer, jede Minute zählt.

LG Silvia
 
wunderbar2112

wunderbar2112

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
14 Juli 2011
Beiträge
234
  • #13
Wie gehts denn den Kätzchen? Warst du noch mit ihnen zum TA?
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Antworten
6
Aufrufe
764
KleineMy
Antworten
3
Aufrufe
858
ccandy_85
Antworten
2
Aufrufe
3K
Katzenbande
Antworten
18
Aufrufe
5K
Felix1991
Antworten
1
Aufrufe
3K
Maiglöckchen
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben