Hilfe! Katze pinkelt Teppiche voll

S

SAMMY0409

Neuer Benutzer
Mitglied seit
10. August 2009
Beiträge
12
Hallo,
wende mich heute mit einem Problem meiner Schwester an euch. Sie hat 2 Katzen (2 und 3 Jahre alt) und seit ein paar Wochen macht ihr die eine Katze ständig in die Wohnung. Beide sind kastriert und ein organisches Problem kann auch ausgeschlossen werden. Das ganze hat angefangen kurz nachdem meine Schwester ihre Wohnung neu renoviert hatte ( neue Tapeten im Flur und Küche und neuen Parkettboden auf Treppenstufen). Seitdem pinkelt sie diverse Teppiche voll, zuerst Wohnzimmer dann im Büro ( dort stehen auch die Katzenlos) und nachdem die Teppiche zur Reinigung entfernt worden sind hat sie sich den Teppich im Flur vorgenommen. Meine Schwester weiß echt nicht mehr was sie machen soll. Sie hat eine kleine Tochter die seit einiger zeit krabbelt und das ein bepinkelter teppich dann nicht ganz so lecker ist kann man sich ja vorstellen .....

Noch ein paar Infos zur "Problemkatze": 3 Jahre, weiblich, kastriert. Sie wird im Haus gehalten. Früher ist sie zeitweise auch kurz raus, nach einem Umzug ist dies leider nicht mehr möglich ( Bundesstraße direkt hinter Haus) -sie scheint dies aber auch nicht zu vermissen, zumindest merkt man bei ihr keinen "Drang" nach draußen und selbst als sie damals noch die Möglichkeit hatte war sie lieber in der Wohnung.
Das Verhältnis zu der zweiten Katze ist so lala. Sie akzeptieren sich und spielen ab und zu miteinander, aber schmusen oder so ist nicht drin.

Vielleicht habt ihr ein paar Tipps damit die Pinkelerei aufhört ( Renovierung kann man ja schlecht rückgängig machen ;-)) ? Vielen Dank schonmal :)
 
Werbung:
E

Elisa87Schaefer

Forenprofi
Mitglied seit
21. Januar 2011
Beiträge
1.088
Ort
Zittau
hallo, wieviele kaklo hat denn deine schwester? mit haube ohne haube? was für ein streu benutzt sie?
 
S

SAMMY0409

Neuer Benutzer
Mitglied seit
10. August 2009
Beiträge
12
Die Katze:
- Geschlecht: weiblich
- kastriert (ja/nein): ja
- war die Kastration in den letzten 6-8 Wochen (ja/nein): nein
- Alter: 3
- im Haushalt seit: 3
- Gewicht (ca.): 4
- Größe (z.B. zart, Durchschnitt, groß): Durchschnitt

Gesundheit:
- letzter TA-Besuch: vor einigen Monaten
- letzte Urinprobenuntersuchung: muss ich nachhören
- bsherige Erkrankungen soweit bekannt: keine
- im Mehrkatzenhaushalt, gab es eine Erkrankung bei einer anderen Katze: nein

Lebensumstände:
- wie viele Katzen leben insgesamt im Haushalt: 2
- wie alt war die Katze beim Einzug in den Haushalt: 6 Wochen
- Vorgeschichte (Züchter, Tierheim, privat, Streuner ..): privat- Besitzer wollten sie nicht mehr, deswegen diese frühe Trennung von Mutter -leider

- Wie lange wird täglich mit der Katze gespielt: weinig
- Freigänger (ja/Nein): nein
- gab es Veränderungen im Haushalt (Möbel, Renovierung, Ein/Auszug, Baby, neues Haustier, Todesfall, Änderung im Tagesablauf z.B. durch Beruf/wechsel): Januar 2011 Umzug, Februar 11 Baby und letzten Monat Renovierung , seitdem auch Unsauberkeit

- im Mehrkatzenhaushalt, wie gut verstehen sich die Tiere: geht, akzeptieren sich aber keine " dicken" Freunde

Klo-Management:
- wieviele Klos gibt es: 2
- welche Art Klo (offen, Haube, Haube + Klappe, Größe, Höhe): Haube, normale Größe
- wie oft wird gereinigt und wie oft komplett erneuert: tägliche Reinigung, Erneurung bei Bedarf
- welche Streu wird verwendet: Klumpstreu
- gab es einen Streuwechsel: nein
- hat das Streu einen Eigengeruch (Babypuder etc.): nein
- wo steht das Klo bzw. die Klos (Raum, an der Wand, Ecke, unter .. , hinter .. - bitte genaue Beschreibung für jedes KaKlo): Büro wenig benutzter Raum, beide stehen in einer Ecke- ein Klo rechts, eines links
- wenn der Futterplatz im gleichen Raum ist - wo genau: nicht der Fall

Unsauberkeit:
- Wann sind die Probleme aufgetaucht:vor 2-3 wochen
- wie oft wird die Katze unsauber: unregelmäßige Abstände
- Unsauberkeit durch Urin oder Kot: Urin
- Urinpfützen oder Spritzer: Pfützen
- wo wird die Katze unsauber:auf Teppichen, verteilt im Haus
- wird primär auf horizontale Flächen (Boden auf Teppichen,Taschen, Teppich usw.) uriniert oder eher vertikal (Wände, Türen, Couch): horizontal
- was wurde bisher dagegen unternommen:Teppichreinigung
 
K

Kimber

Forenprofi
Mitglied seit
2. März 2008
Beiträge
2.481
Ort
Hessen
Urin untersuchen lassen.

Zusätzliches Klo aufstellen, offen!! Feines Klumpstreu verwenden.

Die beiden Klos im Arbeitszimmer evtl. weiter auseinander stellen, wenn sie recht dicht stehen.
 

Ähnliche Themen

P
Antworten
13
Aufrufe
475
ottilie
N
Antworten
13
Aufrufe
2K
Maiglöckchen
Maiglöckchen
laula
Antworten
2
Aufrufe
665
KiaraMN
Bunny&Baby
Antworten
20
Aufrufe
3K
Bunny&Baby
Bunny&Baby

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben