Hilfe ich brauch ein Miau-Lexikon

U

Upserle

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
3 September 2011
Beiträge
486
Ort
Nord Baden
Hallo,

so als Neuling hat man es schwer, v.a. mit den Katzenlauten. Ich interpretire das noch falsch zum Teil.

Gibt es da irgendeine Hilfe, welcher Laut was bedeutet oder muss ich das selber rausbekommen?

Camillo miaut, wenn er Hunger hat oder im Spiel mit Sheela, sonst nie. Sheela miaut, wenn sie gestreichelt werden will oder fressen will oder im Spiel, nur hört es sich da an wie ein Jammern, aber das tut sie auch, wenn sie Cammillo hinterher rennt oder er ihr. Dann miaut sie noch beim Aufwachen und wenn sie ihre Ruhe haben will.

Wie erkenne ich denn nun was sie will?
 
Werbung:
P

Piepmatz

Forenprofi
Mitglied seit
29 August 2010
Beiträge
29.679
Das wird einfach nur etwas dauern. Je nach Katze ;)

Ich kannte eig mittlerweile jeden Ton meiner Beiden - aber seit ich vor einem Jahr umgezogen bin reden beide ganz anders, seltsamerweise.

Aber normalerweise klingt jedes Tönchen anders je nach dem was man will :D

Will Caspar zb gestreichelt werden klingt er ganz jämmerlich und drängelt mit der Stirn an den Menschen, teilweise echt drängelnd :D

Hat er zb Hunger klingts eher nach nem Wasserfall, da redet er viel schneller aber net so jämmerlich

Is einfach alles ne Frage der Übung. Is wie lernen einer Fremdsprache. Musst auch natürlich auf die Situationen aufpassen, daraus kann man auch viel erkennen :D
 
A

Anniie

Neuer Benutzer
Mitglied seit
29 August 2011
Beiträge
10
Camillo und Sheela werden dich da schon "erziehen" ;)
Als mein Zwerg zu mir kam, hab ich mir ein langes Wochenende Zeit genommen und danach lief alles. Wenn er Hunger hat, piepst er. Wenn er in Ruhe gelassen werden will, grummelt er und wenn er spielen will, bringt er mir einfach seinen Lieblingsball und läuft mir auf den Füßen rum. Wenn er dann noch ausgiebig gestreichelt werden will, kommt er an und lutscht meinen Arm an und miaut dabei ganz leise.

Also wie gesagt, das geht ganz schnell. Ich bin auch Katzenneuling und wenn's bei mir klappt, haut das bei dir auch hin! Viel Spaß mit deinen beiden :)
 
Barbarossa

Barbarossa

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
20.674
Also wie gesagt, das geht ganz schnell. Ich bin auch Katzenneuling und wenn's bei mir klappt, haut das bei dir auch hin! Viel Spaß mit deinen beiden :)

Du wirst dich noch wundern, wie viele Töne du noch lernen musst, wenn erst dein Neuzugang eingezogen ist. Ich hoffe, du lernst schnell, so dass nicht bis zu 2 x ausgetauscht werden muss.
 
A

Anniie

Neuer Benutzer
Mitglied seit
29 August 2011
Beiträge
10
Du wirst dich noch wundern, wie viele Töne du noch lernen musst, wenn erst dein Neuzugang eingezogen ist. Ich hoffe, du lernst schnell, so dass nicht bis zu 2 x ausgetauscht werden muss.

Ich hab niemals gesagt, dass ich schon alle seine Laute kenne, sondern wollte lediglich ausdrücken, dass man schnell mitkriegt was die Katzen wollen, wenn man sich etwas Zeit nimmt und beobachtet.
Ich glaub auch wenn man 10 Jahre Tiere gehabt hat, kann man immernoch Neues an ihnen entdecken. Wie Piepmatz gesagt hat, Katzensprache ist für Menschen 'ne Fremdsprache.

Und nein, hier wird außer Schmuseeinheiten gar nichts ausgetauscht.
 
U

Upserle

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
3 September 2011
Beiträge
486
Ort
Nord Baden
Da macht wohl nur Übung den Meiser, dann höre ich mal gut hin.;)

Ich werde das schon lernen, dachte nur es gäbe da was einheitliches.
 
Krumbein

Krumbein

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
23 Juli 2011
Beiträge
288
Ort
Ba-Wü
Sollte jemand ein Katzen-Lexikon veröffentlichen, ich würde gleich zwei nehmen :aetschbaetsch1:

Mir geht es manchmal genau so. Sitz auf der Couch und meine beiden laufen miauend (Sie nörgeln manchmal so vor sich hin) durchs Haus. Ich dann gleich so:

Habt ihr noch was zu essen? Wollt ihr spielen? Wollt ihr schmusen? etc.
Aber ich glaub manchmal wollen Katzen einfach nur sprechen? (Ihr erfahrene Katzenbesitzer, korrigiert mich bitte wenns falsch ist)
Jedenfalls hab ich den Eindruck als wollten mir meine zwei einfach erzählen wie ihr Tag war oder so...

Manchmal starren sie auch an die Decke und miauen. Am Anfang dachte ich, meine zwei hätten nen Sprung in der Schüssel. Aber bei genauem hinsehen saß dann eine klitzekleine Obstmücke an der Decke und sie fanden es blöd, dass sie da jetzt nicht hoch kommen :D

Ich finde gerade als Katzenanfänger hat man einfach Angst dass es den Tieren an irgendwas fehlt... Und vielleicht interpretiert man manchmal auch zuviel rein.

Also: her mit dem Katzen-Lexikon!!:grin:
 
K

Kimber

Forenprofi
Mitglied seit
2 März 2008
Beiträge
2.481
Ort
Hessen
Also:

Mmmhhh-Mwau!!! heißt hier: Will auf den Balkon!!!

Prrrt-prrt-prrt heißt: Hallo! oder Ach-ich-weiß-auch-nicht-was-ich-machen-soll-entertain-mich-bitte-oder-schmuse-mit-mir

Quääääk! heißt: Hunger!

Mmmmwaäääähh! bedeutet: Achtung ich rase jetzt wie ein Verrückter den Flur runter, also geh' aus dem Weg!

Und so weiter ;) Das kriegst Du mit der Zeit raus, was sie Dir sagen wollen.
 
Flause

Flause

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
17 Juni 2011
Beiträge
161
Ort
Ratingen
Meine Lucky vertont so ziemlich alles...

Wenn ich sie rufe, kommt sie gurrend angelaufen. Wenn ich anspreche maunzgurrt sie leise.
Wenn sie auf den Kratzbaum springt, gurrt sie leise dabei und sonst schnurrt sie die meiste Zeit wenn ich da bin, manchmal selbst beim Fressen.

Nur wenn sie Fressen haben will, dann wird richtig miaut.:aetschbaetsch1:
 
U

Upserle

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
3 September 2011
Beiträge
486
Ort
Nord Baden
  • #10
Camillo macht beim Spielen und beim Fressen wie eine Bohrmaschine vom Laut her, Miauen habe ich ihn kaum gehört, nur schnurren und eben den Bohrmaschinenlaut, aber der hört isch echt lustig an. Also es ist kein Gnurren so wie lass mich in Ruhe, denn er faucht nicht oder ist aggresiv gegen Sheela, sondern macht nur das Geräusch. Total lustig das, wie ich finde.
 
P

Piepmatz

Forenprofi
Mitglied seit
29 August 2010
Beiträge
29.679
  • #11
Und auuuuuuuuuuuuuuulllllllllllllllll heisst hier:

"Hüüüüüüülfe,Ich mach mir in die Hose weil ich in meiner Box sitz und zum ollen Mann im weißen Kittel muss und der mir wieder nur was in den Popo steckt oder ins Maul schauen will oder mit dem langen Ding ganz gemein pieksen will!!!"


:D

Wobei DAS dann sogar teilweise synchron einhergeht/ging wenn man mit allen 3 gleichzeitig zum TA muss/musste - wo dann 2 von den 3 gejault haben...
 
Werbung:
Werbung:

Ähnliche Themen

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben