Hilfe! Ganz furchtbare Misshandlungen von Katzen!

  • Themenstarter Claudia3003
  • Beginndatum
Claudia3003

Claudia3003

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
6. November 2013
Beiträge
281
Hallo liebe Tierliebhaber!

Gestern Abend hatte man mir einen Link über facebook geschickt, über eine Seite, die sich auf facebook befindet.
Diese Seite ist ganz, ganz schlimm, habe Tränen in den Augen, denn es geht um das schlimmste, was man Katzen antun kann. Bin fix und fertig, habe diese Seite facebook gemeldet gestern Abend, im Internet versucht herrauszufinden, was man unternehmen kann. Bisher kein Erfolg....die Seite existiert weiter und die Misshandlungen gingen gestern Nacht weiter.....

Bitte, bitte helft mir, was kann man tun?


Claudia
 
A

Werbung

Leona16

Leona16

Forenprofi
Mitglied seit
24. Juni 2014
Beiträge
1.658
Ort
Nds.
Wenn man die Verantwortlichen rausfinden kann würde ich direkte Anzeige erstatten. Ansonsten vllt. das Amt auf die Seite aufmerksam machen. Vielleicht bezieht sich das alles nur auf eine Person zurück. Dann könnte man vielleicht was machen ?
 
Katzenherzchen

Katzenherzchen

Forenprofi
Mitglied seit
15. August 2009
Beiträge
8.738
Ort
Bei Koblenz
Polizei anrufen?

Das dort melden und Anzeige erstatten.
 
Claudia3003

Claudia3003

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
6. November 2013
Beiträge
281
Die Seite ist auf englisch.
Ich habe bereits mehrere Tierschutzseiten, die sich ebenfalls auf Facebook befinden kontaktiert.
Mir wurde schlecht, als ich die Antwort von Facebook las, nachdem ich diese Seite bei denen gemeldet hatte wegen schlimmster Misshandlungen.
Deren Antwort war nur, das sie die Seite nicht runternehmen würden, da es nicht gegen die Vorschriften verstösst!!!!
 
Chrianor

Chrianor

Forenprofi
Mitglied seit
5. April 2010
Beiträge
4.732
Ort
Duisburg
Ich hab bei Facebook mal ein Video gemeldet, in dem ein Hundewelpe in einer Schüssel mit Benzin übergossen, angezündet und bei lebendigem Leib verbrannt wurde.
Anwort von Facebook: Video wird NICHT gelöscht, da keine Gewalt erkennbar.
 
OskarDerGroße

OskarDerGroße

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
29. Januar 2015
Beiträge
479
Alter
38
Ort
Berlin
@Chrianor: WAS? Oh Gott!!
 
A (nett)

A (nett)

Forenprofi
Mitglied seit
25. Juli 2009
Beiträge
16.021
Ort
(S)paradies Katzachstan
Hallo liebe Tierliebhaber!

Bitte, bitte helft mir, was kann man tun?

PETA, Tasso, Vierpfoten und/oder sämtliche Tierschutzorgas anschreiben und Link mitschicken; mit Dringlichkeit hoch.

Ich hab bei Facebook mal ein Video gemeldet, in dem ein Hundewelpe in einer Schüssel mit Benzin übergossen, angezündet und bei lebendigem Leib verbrannt wurde.
Anwort von Facebook: Video wird NICHT gelöscht, da keine Gewalt erkennbar.

Ein Grund mehr mich bei dem Ka..kverein nicht anzumelden:massaker:
 
Bea

Bea

Forenprofi
Mitglied seit
3. März 2008
Beiträge
29.469
Claudia3003

Claudia3003

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
6. November 2013
Beiträge
281
  • #10
Vielen Dank an alle hier!

Jetziger Stand ist, die Seite wurde nun endlich gelöscht nachdem sich wahnsinnig viele Leute beschwerten, Tierschutzorganisationen benachrichtigt worden.....
Wer hinter all dem steckt ist noch nicht raus, nur soviel:
Fotos von Admins, die angeblich die Tiere gequält haben sollen, sollen gestohlene Profilbilder von anderen Facebookmitgliedern sein. Jemand hat die Identität von denen übernommen und die betroffenen Personen erhalten jetzt selbst Morddrohungen, etc.
Wie krank muss man sein, um sich so etwas auszudenken, bzw. so etwas Tieren überhaupt antun zu können.......:sad:
 

Ähnliche Themen

B
Antworten
6
Aufrufe
1K
Ziegelei
Z
ALF83
Antworten
36
Aufrufe
5K
silvermoonshine
silvermoonshine
L
Antworten
15
Aufrufe
19K
hatnefer
hatnefer
Kisha&Sally
Antworten
26
Aufrufe
13K
Kisha&Sally
Kisha&Sally
M
Antworten
103
Aufrufe
4K
Marc80
M

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben