Hilfe Freundin will Katzen einschläfern lassen weil sie Unsauber geworden sind

naddelmausi

naddelmausi

Benutzer
Mitglied seit
7. Juli 2008
Beiträge
56
Ort
Itzehoe
Hallo ihr lieben

Ich schreibe euch heute weil meine Freundin ihr beiden Katzen einschläfern lassen will weil sie unsauber geworden sind .
Angeblich würde ihre Tierärztin das sofort machen .
Was kann ich machen um die beiden 2 jähren geschwister davor zu bewahren ????
 
Werbung:
T

Thyria

Forenprofi
Mitglied seit
13. März 2008
Beiträge
10.009
Alter
40
Ort
NRW
Liegt ein organischer Grund für die Unsauberkeit vor? Ist der so schlimm, dass die TÄ die Tiere einschläfern würde? Ansonsten darf sie das nicht!
Warum sind die Katzen unsauber, die scheinen ja eher unbequem geworden zu sein ...
 
Noci

Noci

Forenprofi
Mitglied seit
2. März 2008
Beiträge
4.098
Alter
39
Ort
Lebach im Saarland
Wir sind hier nicht in Amerika. Nach meinem Kenntnisstand darf ein TA nicht einfach aus einem Unsauberkeitsproblem heraus Tiere einschläfern. Schlimm genug, dass diese TÄ das angeblich macht...

Es gilt, die Unsauberkeitsursache zu finden und zu lösen oder die Tiere abgeben. Denn wer schon seine Tiere aus diesem Grund einschläfern lässt... Da wäre doch ein neues Plätzchen ideal.
 
Hollie

Hollie

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28. März 2008
Beiträge
357
Ort
Gaggenau
Na klasse, da hol ich mir ein Tier oder zwei und wenn es Probleme gibt dann laß ich es "entsorgen"...... Ja wo leben wir denn??? Ich finde das einen absoluten Hammer und würde ihr die Katzen wegnehmen und sie wenn es nicht anders geht ins TH bringen. Das gibts ja gar nicht.........
Wie die anderen schon sagten, sicher gibt es einen Grund dafür und sicher kann der auch behandelt werden.
Ich bin fassungslos über soviel Unmenschlichkeit !!!
 
Zuletzt bearbeitet:
naddelmausi

naddelmausi

Benutzer
Mitglied seit
7. Juli 2008
Beiträge
56
Ort
Itzehoe
also laut meiner freundin machen die katzen ins bett ihrer tochter und auf eine matte im badezimmer . ja soweit ich das weiß darf der TA das auch nicht und ich hoffe ja auch das sie mich angelogen hat . Angeblich hätte die die TÄ gesagt das die katzen dann nicht mehr zu vermitteln wären wegen dem problem und ins TH will sie die tiere nicht geben weil sie da pro katze 80 euro zahlen müsste . ich persönlich denke das sie die beiden nur los werden möchte und das habe ich ihr auch gesagt .
Im moment überlege ich einfach mal bei der TÄ anzurufen aber die wird mir wohl nichts sagen vermute ich .
Gesundheitlich sind die beiden soweit ich weiß fit das mädchen hat vor 3 monaten babys bekommen und die sind nun auch alle vermittelt denke mal das es meiner freundin nun auch zu viel ist die beiden großen zu haben
 
NellasMiriel

NellasMiriel

Forenprofi
Mitglied seit
21. Oktober 2006
Beiträge
18.600
Ort
Gundelfingen an der Donau
Hallo ihr lieben

Ich schreibe euch heute weil meine Freundin ihr beiden Katzen einschläfern lassen will weil sie unsauber geworden sind .
Angeblich würde ihre Tierärztin das sofort machen .
Was kann ich machen um die beiden 2 jähren geschwister davor zu bewahren ????

ich würde einen anderen TA anrufen und ihn fragen was genau Du wie tun kannst.
und dann hoffe ich dass diesen Beiden geholfen wird und Deine Freundin nicht länger Deine Freundin ist - mehr sag ich jetzt mal nicht
lg heidi
 
NellasMiriel

NellasMiriel

Forenprofi
Mitglied seit
21. Oktober 2006
Beiträge
18.600
Ort
Gundelfingen an der Donau
sind sie denn dann jetzt kastriert??????
ich krieg hier gleich die Oberkriese....sie werden ein Problem haben oder eine Blasenentzündung...wurde das denn untersucht?
lg Heidi
 
naddelmausi

naddelmausi

Benutzer
Mitglied seit
7. Juli 2008
Beiträge
56
Ort
Itzehoe
wenn ich nicht schon meine beiden hätte dann würde ich die 2 glatt zu mir nehmen aber 4 katzen kann auch ich mir leider nicht leisten .
Der Kater ist kastriert ist auch nicht der Vater der Babys inzucht war es trozdem denn sie hat nen bruder fürs decken geholt . Ich bin auch völlig empört darüber deswegen wollte ich mich auch an euch wenden vielleicht habt ihr ne idee was ich jetzt machen kann
 
naddelmausi

naddelmausi

Benutzer
Mitglied seit
7. Juli 2008
Beiträge
56
Ort
Itzehoe
sind sie denn dann jetzt kastriert??????
ich krieg hier gleich die Oberkriese....sie werden ein Problem haben oder eine Blasenentzündung...wurde das denn untersucht?
lg Heidi

soweit ich weiß nicht sie hat die katzen noch nicht dort vorgestellt bei arzt .
 
naddelmausi

naddelmausi

Benutzer
Mitglied seit
7. Juli 2008
Beiträge
56
Ort
Itzehoe
  • #10
und dann hoffe ich dass diesen Beiden geholfen wird und Deine Freundin nicht länger Deine Freundin ist - mehr sag ich jetzt mal nicht
lg heidi

nee freundin würde ich das nicht mehr nennen wusste nur nicht wie ich sie sonst hier nen soll
 
T

Thyria

Forenprofi
Mitglied seit
13. März 2008
Beiträge
10.009
Alter
40
Ort
NRW
  • #11
die Katzen sollten dort möglichst schnell weg & einem TA vorgestellt werden, damit geguckt werden kann, ob nicht doch gesundheitliche Probleme vorliegen!
Ich kenne mich mit Pflegestellen & so nicht aus ... hat jemand anderes eine Idee?
 
Werbung:
naddelmausi

naddelmausi

Benutzer
Mitglied seit
7. Juli 2008
Beiträge
56
Ort
Itzehoe
  • #12
Also sind beide offenbar tatsächlich nicht kastriert :cool:

Das mit den Badematten ist bei vielen Katzen so, offenbar reizt die Gummierung zum Pieseln. Ich musste meine Badematte immer über die Wanne hängen, damit sie nicht "missbraucht" wurde.

Das Bett muss natürlich so gereinigt werden, dass nicht die geringsten Duftspuren zurückbleiben, das reizt immer wieder von neuem, auf bereits verunreinigte Stellen zu gehen.

hast du vielleicht ne idee mit welchem mittel man den duft ganz raus bekommt ??
doch der kater ist kastriert und Paula sollte eigentlich auch bald was daraus jetzt wird weiß ich natürlich nicht
 
naddelmausi

naddelmausi

Benutzer
Mitglied seit
7. Juli 2008
Beiträge
56
Ort
Itzehoe
  • #13
die Katzen sollten dort möglichst schnell weg & einem TA vorgestellt werden, damit geguckt werden kann, ob nicht doch gesundheitliche Probleme vorliegen!
Ich kenne mich mit Pflegestellen & so nicht aus ... hat jemand anderes eine Idee?

die idee ist mir auch schon gekommen einfach mal bei tierschutz anrufen und denen das mal schildern vielleicht können die da mehr machen
 
Hollie

Hollie

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28. März 2008
Beiträge
357
Ort
Gaggenau
  • #14
Ist mir neu das man im TH bezahlen muß wenn man Tiere hinbringt. Ich weiß das ich bezahle wenn ich mir ein Tier hole, sind ja schließlich Kosten entstanden und außerdem ist alles was Geld kostet komischweise irgendwie "wertvoller"........ Ich hab für Hollie 80 Euro bezahlt und eine ganze Kiste Futter gespendet....
... bin immer noch fassungslos.................
 
fischi11

fischi11

Forenprofi
Mitglied seit
17. Oktober 2006
Beiträge
2.651
Ort
Ba-Wü, Lkr. Göppingen
  • #15
Ich würd mal verschiedenen TSV`s in deinem Umkreis anrufen und mich erkundigen was da zu machen ist, ob irgendeiner ne PS frei hat.. Wird schwierig werden sind Sommerferien und Kittenschwemme. Aber ich würd alles dran setzen jemanden zu finden, der den beiden hilft...

Klar ist, das ein TA das nicht darf - aber ich bin überzeugt davon, das es genügend gibt, die es trotzdem tun würden :mad::mad::mad::mad:
 
dayday4

dayday4

Forenprofi
Mitglied seit
18. Juni 2008
Beiträge
27.335
Ort
Im Grünen
  • #16
Das kann doch wohl nicht wahr sein die Tiere aus diesem Grund
"entsorgen" zu wollen.
Die beiden können einem nur leid tun.
Zuerst mal abklären ob nicht wirklich ein gesundheitliches Problem vorliegt.
Ansonsten wirklich an den Tierschutz wenden und die Sache dort schildern.

Übrigens benutzt mein Kater auch Badematten gerne mal als Klo.
Na und. Habe die Badematten eben nicht mehr liegen.


LG
 
Z

Zugvogel

Forenprofi
Mitglied seit
15. Oktober 2006
Beiträge
44.190
Ort
BaWü
  • #17
also laut meiner freundin machen die katzen ins bett ihrer tochter
Ich kann jetzt net anders als ganz zynisch zu werden mit der Frage:

Wird die Tochter auch eingeschläfert, weil sie noch nicht sauber ist oder mal die Hosen voll Kacka hat?

Fassungsloser Zugvogel
 
naddelmausi

naddelmausi

Benutzer
Mitglied seit
7. Juli 2008
Beiträge
56
Ort
Itzehoe
  • #18
Ist mir neu das man im TH bezahlen muß wenn man Tiere hinbringt.

doch das ist hier wirklich so das kenne ich von meinem hund damals den mußte ich leider abgeben weil ich in ne kleiner wohnung gezogen bin und ich wegen meinen kindern und meiner gescheiterten ehe keine zeit mehr für ihn hatte
 
naddelmausi

naddelmausi

Benutzer
Mitglied seit
7. Juli 2008
Beiträge
56
Ort
Itzehoe
  • #19
Ich kann jetzt net anders als ganz zynisch zu werden mit der Frage:

Wird die Tochter auch eingeschläfert, weil sie noch nicht sauber ist oder mal die Hosen voll Kacka hat?

Fassungsloser Zugvogel

sollte ich mal fragen ja . gebe dir da völlig recht
 
M

Momenta

Gast
  • #20
Ganz ehrlich??? Vielleicht ist es für die Katzen einfach besser, wenn sie ein neues Zuhause bekommen und eine andere Tierärztin :rolleyes:
 
Werbung:

Ähnliche Themen

F
Antworten
5
Aufrufe
771
Felix0109
F
N
2
Antworten
26
Aufrufe
5K
Nicht registriert
N
C
Antworten
24
Aufrufe
2K
Grace_99
T
Antworten
5
Aufrufe
1K
Trang&Eric
T
C&N
Antworten
5
Aufrufe
889
C&N

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben