Hilfe! Die Mädels prügeln sich!

  • Themenstarter Wednesday
  • Beginndatum
Wednesday

Wednesday

Forenprofi
Mitglied seit
12. Dezember 2009
Beiträge
1.140
Ort
im Süden
Hallo!

Ich bin leicht verzweifelt. Ich habe zu meinen 2 Katzen (Kater und Katze) eine Kätzin dazugeholt. Seit etwas über einer Woche ist sie da.

Leider versteht sich meine alte Katze gar nicht mit ihr. Die Woche über gab es Geknurre und Gefauche und seit heute wird sich gejagt und geprügelt... schon vier mal.... :sad: Die alte Katze faucht sie immer an und die Kleine rennt ihr dann hinterher und in irgend einer Ecke gibt es dann das Gerangel. Mein altes Mädchen versteckt sich jetzt meistens in der Küche oder im Schlafzimmer..

Ich bin völlig fertig mit den Nerven... :reallysad: und könnt grad nur heulen.

Wie baue ich eine Gittertür???

Feliway hab ich.

Was kann ich sonst tun??
 
Werbung:
friendlycat

friendlycat

Forenprofi
Mitglied seit
31. Oktober 2009
Beiträge
2.698
Ort
Weststeiermark
Ich befürchte da hilft nur Separieren. Das mit der Gittertüre ist ne gute Idee, es wird sich sicher noch wer melden der sich damit auskennt (auch beim Bau)

Ich wünsch dir gute Nerven für die nächste Zeit!:(
 
Katzenherzchen

Katzenherzchen

Forenprofi
Mitglied seit
15. August 2009
Beiträge
8.738
Ort
Bei Koblenz
Darf ich fragen was alt heißt und wie jung die Kleine ist?
 
Wednesday

Wednesday

Forenprofi
Mitglied seit
12. Dezember 2009
Beiträge
1.140
Ort
im Süden
Ach "alt" heißt einfach nur, dass es meine "alteingessene" Mieze ist.

Sie sind beide gleichaltrig, 3 Jahre sind die Mädels und der Kater ist 8, der hat überhaupt kein Problem mit meinem Zuwachs...

Handwerklich bin ich leider überhaupt nicht begabt und ich fürchte keiner in der Familie, gibt es eine ganz einfache Variante für die Tür auch für handwerklich ungeschickte?

Was könnte ich sonst noch machen?
 
Zuletzt bearbeitet:
Katzenherzchen

Katzenherzchen

Forenprofi
Mitglied seit
15. August 2009
Beiträge
8.738
Ort
Bei Koblenz
Also bei der Tür rate ich zu so einer Fliegengittertür wenn sie von den Maßen passt
 
Wednesday

Wednesday

Forenprofi
Mitglied seit
12. Dezember 2009
Beiträge
1.140
Ort
im Süden
Aja, sind beides ganz gute Ideen. Die bespreche ich gleich mit meinem Freund wenn er heimkommt.

Was sollte ich sonst noch machen. Beide mit einem T-Shirt von mir abreiben? Bis gestern war allem im normalen Rahmen, aber wie gesagt seit heute Früh fetzen sie sich richtig...

Die Neue (Stupsi) will dauernd zu meiner "alten" (Bella) hin und das findet Bella gar nicht toll. Sie faucht und knurr wenn sie die Kleine sieht..

Puh meine Nerven!:reallysad: Allerdings schlafen sie immerhin im selben Raum und können auch Leckerlies nebeneinander ohne Gefauche fressen und ab und zu gehen sie auch aneinander vorbei und es ist nix. (heute allerdings noch nicht wirklich oft...)
 
Katzenherzchen

Katzenherzchen

Forenprofi
Mitglied seit
15. August 2009
Beiträge
8.738
Ort
Bei Koblenz
Hm, also eigentlich klingt es ja noch normal.... die testen eben aus wie die jeweils andere tickt.

Fliegen Fellbüschel bei den Prügeleien?
 
Wednesday

Wednesday

Forenprofi
Mitglied seit
12. Dezember 2009
Beiträge
1.140
Ort
im Süden
Soweit ich gesehen habe bis jetzt noch nicht. Es gibt aber ordentlich Geschrei dazu
 
Katzenherzchen

Katzenherzchen

Forenprofi
Mitglied seit
15. August 2009
Beiträge
8.738
Ort
Bei Koblenz
Dann würde ich persönlich noch nicht mit Gittertüre arbeiten.

Wenn sie wieder schreiben, lass einen Schlüsselbund in deren Nähe fallen oder versuch so nah wie möglich vorbei zu gehen, irgendwie INDIREKT stören, nicht wirklich dazwischen gehen.
 
Wednesday

Wednesday

Forenprofi
Mitglied seit
12. Dezember 2009
Beiträge
1.140
Ort
im Süden
  • #10
Hallo!

Bella hat Stupsi angeschnüffelt und dann gefaucht. Sie hat sich dann auf den Kratzbaum verzogen und ein paar Minuten später hat sich Stupsi auf eine untere Liege vom Kratzbaum gelegt. Sie waren ca. 40 cm auseinander und es gab kein Gefauche. Ich deute das mal als gutes Zeichen.
 
Wednesday

Wednesday

Forenprofi
Mitglied seit
12. Dezember 2009
Beiträge
1.140
Ort
im Süden
  • #11
Mein erster Glühwein für dieses Jahr steht in den Startlöchern...
 
Werbung:
Wednesday

Wednesday

Forenprofi
Mitglied seit
12. Dezember 2009
Beiträge
1.140
Ort
im Süden
  • #12
Hallo!

Ein kurzer Zwischenbericht.

Meine Mädels verstehen sich immer noch nicht "richtig gut", aber das zusammenleben funktioniert. Bella ist wieder ganz normal, kuschelt und spielt mit mir, aber manchmal ist sie einfach eine kleine Zicke und gibt der neuen Stupsi mal einen Pfotenhieb mit, oder wenn Stupsi zu aufdringlich ist, wird gefaucht und gegrummelt. Aber alles im Rahmen.

Mal schaun ob sie das noch legen wird. Stupsi ist jetzt gut vier Wochen bei mir. Und sie ist so eine süße Maus! :pink-heart:
 

Ähnliche Themen

B
Antworten
28
Aufrufe
6K
Bigbinie76
B
O
Antworten
4
Aufrufe
3K
Trio2017
T
L
Antworten
8
Aufrufe
454
L
J
Antworten
10
Aufrufe
3K
tiedsche
tiedsche

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben