Heute Abend wollen wir es wagen :)

  • Themenstarter liz911
  • Beginndatum
liz911

liz911

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
1. November 2010
Beiträge
786
Ort
bei Hamburg
Hallo leibe Foris,

ich möchte heute Abend mal Rohfleisch füttern :) nur mal um zu gucken ob sie es überhaupt mögen.

Jetzt habe ich allerdings noch ein paar Fragen:

Ich möchte Ihnen die 18Uhr Mahlzeit heute roh füttern, also bekommen sie Ihr Nafu wie gewohnt heute um 14 Uhr und die letzte Mahlzeit wäre um 22 Uhr (oder soll ich die einfach weglassen?!) , reicht da der Abstand? Ich hab ja gelesen, dass man genügend Zeit dazwischen lassen soll.

Wie viel gebe ich Ihnen denn, sodass sie danach auch satt sind und nicht noch NaFu wollen? Sie fressen pro Mahlzeit ungefähr 150g-200g Nafu. Habe jetzt dementsprechend mal 300g Rindergulasch gekauft :yeah: oder ist das zu viel für den Anfang?

So ich glaube das wars erstmal...wenn sie es gerne mögen schauen wir mal ob ich das öfter mache, aber dann brauch ich ja Supplemente.
Das lasse ich einfach mal auf mich zukommen :zufrieden:

Bin schon ganz gespannt ob meine 2 Mäkelprinzen heute Abend wieder Ihre Nase rümpfen :pink-heart:
 
Werbung:
Quasy

Quasy

Forenprofi
Mitglied seit
5. September 2009
Beiträge
10.309
Ort
Badisch Sibirien
Ich würde eher eine kleine Portion (also einen Happen) empfehlen und dann spät Abends auf die gewohnte Nafu Mahlzeit nicht verzichten.

Liebe Grüße
 
BurmaVonDerGoldenenStadt

BurmaVonDerGoldenenStadt

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
9. November 2008
Beiträge
161
Ort
Langenfeld Rheinland
Ich würde halt probieren ob sie es fressen,

wenn nicht kannst Du es klein machen und erst mal unter das gewohnte Futter drunter mischen. Oder ein ganz bsichen warm machen, damit es "Körpertemperatur" hat.

..meiner Erfahrung nach ist es auch einfacher mit Hühnchen anzufangen. Es ist weicher als Rindfleisch und damit näher an der Konsistenz von Dosenfutter.
Bei klein gehacktem Hühnchen kann sogar mein "Trockenfutter-Junkiee" nicht wiederstehen.
LG
Karen
 
MioLeo

MioLeo

Forenprofi
Mitglied seit
15. Juli 2009
Beiträge
4.161
Ort
Zürich
rohes bitte nicht mit nafu/trofu mischen.

ich würde auch beim ersten mal lediglich einen happen geben. und dann um 22°° normal wieder nafu. man sagt 4-5h abstand.

viel spass dabei
liebe grüsse
 
B

Bleiente

Gast
Hallo liz911,

könnte sein, dass sie recht schnell die Kaumuskeln spüren und wenig mampfen bei Rind.

Viel Glück heut Abend.

Gruss Andi
 
liz911

liz911

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
1. November 2010
Beiträge
786
Ort
bei Hamburg
okay... danke für die schnellen Antworten :)

Dann gebe ich den zweien heute erstmal nur ein Stückchen... mal gucken was sie sagen :)

Liebe Grüße Liz mit Merlin und Boris
 
M

mrs.filch

Forenprofi
Mitglied seit
7. März 2008
Beiträge
10.448
Ort
Düsseldorf
Und was haben sie nun gesagt?


Wenn es akzeptiert wurde, kannst du es morgen genau so machen, wie es für heute geplant war. :)
 
liz911

liz911

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
1. November 2010
Beiträge
786
Ort
bei Hamburg
Irgendwie waren sie nicht so begeistert :oha:

Ich habe ihn ein "Gulaschwürfel" nochmal geteilt, weil ich dachte so ein ganzer ist ganz schön groß für den Anfang.

Naja... sie haben das Fleisch dann durch die ganze Wohnung geschleppt :yeah: und es "totgespielt". Merlin hat auch ein paar mal drauf rumgekaut aber richtig gegessen hat er es nicht.
Und Boris hat glaub ich irgendwie nicht gemerkt, dass es sich bei dem Stücken mit dem er spielt um was zu Essen handelt :pink-heart:

Nach ner guten dreiviertel Stunde habe ich es Ihnen dann erstmal weggenommen und Ihnen Nafu gegeben.

Aber Ihr habt ja schon gesagt, dass ich es vllt mal mit Hühnchen zu versuchen, weil es "weicher" ist.

Naja.. Versuch macht klug, nech?! :zufrieden:
 
M

mrs.filch

Forenprofi
Mitglied seit
7. März 2008
Beiträge
10.448
Ort
Düsseldorf
Einfach immer weiter versuchen, mit verschiedenen Fleischsorten und unterschiedlichen Anbietungsformen.

Bei meinen Pflegis waren Hühnerherzen erst :eek: und eine Minute später im geviertelten Zustand :)


Und manche Katzen beobachten erst andere Katzen beim Barffressen und legen dann los. Bleib einfach dran.
 

Ähnliche Themen

K
Antworten
9
Aufrufe
5K
Candy019
Candy019
akino
Antworten
11
Aufrufe
2K
Lilacchoco
Lilacchoco
Theatralic
Antworten
3
Aufrufe
2K
Maiglöckchen
Maiglöckchen

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben