Heller breiiger Kot bei "besserem Futter"???

Werbung:
N

Nicht registriert

Gast
Zu schnelle Futterumstellung, vermutlich. Kann aber auch sein, dass sie sich was geholt haben. Wenn es sich nicht schnell bessert, würde ich den Kot mal untersuchen lassen (Sammelkotprobe).
 
January54

January54

Forenprofi
Mitglied seit
13 April 2010
Beiträge
7.465
Alter
65
Das liegt m.E. an der Umstellung.Viele Tiere reagieren verdauungstechnisch sensibel bei neuem Futter.
Im allgemeinen sollte man erst nach und nach die neuen Sorten unter das bisher Gefütterte mischen.Auch erstmal mit einer neuen Sorte anfangen.:)
 
Nonsequitur

Nonsequitur

Forenprofi
Mitglied seit
27 November 2009
Beiträge
10.267
Ort
bei Heidelberg
Zwischen Lux und Carny seh ich jetzt nicht so den großen Qualitätssprung, da sollte es keine Umstellungsprobleme geben; allerdings hör ich immer wieder von Katzen, die von Carny speziell Verdauungsprobleme bekommen.
Dass er's früher vertragen hat, muss nicht unbedingt was heißen, weil das Futter ziemlich schwammig deklariert ist und sich die Zusammensetzung seither durchaus geändert haben kann, ohne dass auf der Dose was anderes steht.
Aber ja, wenn's in ein paar Tagen noch nicht besser ist, lieber eine Sammelkotprobe untersuchen lassen.
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Antworten
0
Aufrufe
903
Parmesan
Parmesan
Antworten
3
Aufrufe
3K
Zugvogel
Z
H
Antworten
16
Aufrufe
5K
HotDesire
H
Antworten
17
Aufrufe
14K
C
Antworten
2
Aufrufe
3K
happy89
H
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben