Haarausfall an den Schnurrbarthaaren

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
Yulya

Yulya

Neuer Benutzer
Mitglied seit
10. Mai 2013
Beiträge
4
Alter
35
Hallo zusammen,

ich brauche mal euern Rat. Mein Kater (10 Jahre alt) hat seit ein paar Tagen immer weniger Haare rechts unter den Schnurrbarthaaren. Was kann das sein? Hat einer eine Idee?

Bitte um schnelle Rückmeldung!
 

Anhänge

  • IMG_0323.jpg
    IMG_0323.jpg
    89,5 KB · Aufrufe: 55
Werbung:
doublecat

doublecat

Forenprofi
Mitglied seit
20. Oktober 2011
Beiträge
5.431
Ort
NRW
um himmels willen. das sind nicht nur ausgefallene schnurrbarthaare, das ist eine dicke entzündung.
bitte schnellstens zum tierarzt mit deinem kater.
 
F

FeLuMaCo

Gast
Kratzt er da viel oder schubbert sich an Gegenständen?
Kann ja vieles sein... von Allergie bis Pilz.
Hat der Kater auc einen Nickhautvorfall oder wieso sieht es auf dem Bild so aus?
 
Yulya

Yulya

Neuer Benutzer
Mitglied seit
10. Mai 2013
Beiträge
4
Alter
35
Nein, er kratzt gar nicht daran. Er ist eigentlich wie immer.
Ja, er hat da was in den Augen, auch schon seit er bei uns ist (1 Jahr). Der Arzt weiss das aber!


Kratzt er da viel oder schubbert sich an Gegenständen?
Kann ja vieles sein... von Allergie bis Pilz.
Hat der Kater auc einen Nickhautvorfall oder wieso sieht es auf dem Bild so aus?
 
Yulya

Yulya

Neuer Benutzer
Mitglied seit
10. Mai 2013
Beiträge
4
Alter
35
F

FeLuMaCo

Gast
Ein Nickhautvorfall heißt nicht, dass er unbedingt was mit den Augen hat. Das kann auch auf Würmer, Giardien, Bwuchspeicheldrüse und noch vieles mehr hindeuten. Wurde mal eine Blutuntersuchung gemacht? Kotuntersuchung auf sämtliche Parasiten?
Ich würde auch mit der Stelle an den Schnurrhaaren zum Tierarzt gehen. Aber an deiner Stelle würde ich den Arzt wechseln! Keine Katze bekommt aus Langeweile einen Nickhautvorfall, da steckt was hinter und dein Kater ist krank, vielleicht ist auch die jetzige Stelle an den Schnurrhaaren eine Auswirkung davon!
 
Z

Zugvogel

Forenprofi
Mitglied seit
15. Oktober 2006
Beiträge
44.190
Ort
BaWü
Hier einige Informationen zu Nickhauvorfall bei Katzen:


Nickhautvorfall



Zugvogel
 
Yulya

Yulya

Neuer Benutzer
Mitglied seit
10. Mai 2013
Beiträge
4
Alter
35
Besser spät, als nie!

Für alle, bei deren Kätzchen so ein Problem in Zukunft auch auftritt.
Mein Kater hatte einen Ringwurm (Pilzinfektion).
 
KatzeImSack

KatzeImSack

Forenprofi
Mitglied seit
16. April 2012
Beiträge
1.044
Ich hoffe doch, nur die Rückmeldung kam spät und nicht der TA-Besuch?!

Lässt sich das mit der Nickhaut auch damit erklären?

Seid Ihr noch über der Behandlung oder ist das schon erledigt?
 

Ähnliche Themen

L
Antworten
5
Aufrufe
2K
Zwillingsmami
Zwillingsmami
T
Antworten
5
Aufrufe
720
Maiglöckchen
Maiglöckchen
S
Antworten
4
Aufrufe
4K
CasaLea
C

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben