Gute Spielangeln... wo?

Captain.Hook

Benutzer
Mitglied seit
22 Mai 2018
Beiträge
69
Hallo,

(sollte die Frage schon so existieren, bitte löschen)

Wir haben folgendes "Problem": Meine beiden spielen immer und immer wieder die neuen Angeln kaputt. Ich dachte anfangs, ich kaufe nicht so teure Angeln und wenn dann MAL eine kaputt geht, ersetze ich sie. Im Nachhinein weiß ich es besser.
Wir haben immer 2 Angeln im Gebrauch: eine mit Feder für die Katze und eine mit Maus für den Kater. Das haben die beiden sich so ausgesucht und die jeweils andere Angel lässt sie auch eher kalt. Beide spielen allerdings gerne mit so einem Stab mit Lederfetzen vorne, den ich zuletzt bei rooroyal bestellt habe. Der sieht mittlerweile aber auch schon ziemlich übel aus....

Aus diesem Grund würde es mich interessieren, ob ihr mir entweder ein explizites Modell mit Feder bzw. Maus empfehlen könnt, das länger hält. Die gängigen Shops kenne ich, ich suche tatsächlich konkrete Empfehlungen. Preislich würde ich so pro Angel bis 10 Euro ausgeben wollen.

(Bitte keine FederWEDEL, darauf reagiert mein Kater sehr aggressiv.)

PS: Wir räumen die Angeln über Nacht immer in eine Kommode, sie kommen also alleine nicht ran.

Eine kurze Anekdote... Mein Kater schleift seine Maus (mitsamt Angel) auch mal gerne durch die Wohnung. Seine vorherige Angel ist dadurch kaputt gegangen, dass er sie mit in die Küche genommen hat und dort -so dachte ich- mit ihr gespielt hat.
Als ich ca 30 Minuten später dazukam, saß ein ratloser Kater vorm Kühlschrank und hatte den Stab der Angel UNTER DEM KÜHLSCHRANK eingeklemmt. Maus und Faden nicht. Ich habe bestimmt 10 Minuten versucht, die Angel zu befreien, erfolglos. Lange Rede, kurzer Sinn: Der Stab der Angel ist immer noch unter dem Kühlschrank und wird wohl erst bei unserem Auszug aus der Wohnung wieder auftauchen...
 

Tombomboli

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
4 Mai 2017
Beiträge
360
Ort
Hamburg
Hallo.
Also ich selber habe die nicht ausprobiert, aber der Schlitzohr Haustierkanal auf YouTube verlinkt immer Zubehör, welches glaube ich höherwertig ist. Kannst dir das ja mal angucken. Der Link führt dann zu Amazon...
VG
 

Tombomboli

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
4 Mai 2017
Beiträge
360
Ort
Hamburg
Der hat bestimmt auch mal eine review dazu gemacht.
 

Mel1

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
20 April 2012
Beiträge
433
Ort
Niedersachsen
Hi, also wir hatten das selbe Problem, nach 5-6 Mal spielen, waren vor Allem die Federanhänger total hin. Bzw. keine Federn mehr dran :oops:
Wir haben dann in den sauren Apfel gebissen und etwas mehr bezahlt, aber es bisher nicht bereut! Die beiden Angeln sind immer noch top und das nach 4 Monaten.
Gekauft bei purrmania, ist eine Berliner Firma für Katzenspielzeug.
Eine normale Angel mit Straussenfedern-Anhänger und eine Holzangel mit einer großen Straußenfeder und elastischer Schnur.
Beides total beliebt hier. Die Investition hat sich echt gelohnt.
Da können sie nach Herzenslust dran rum rupfen, da passiert den Federn nichts ;)
Kannst ja mal dort schauen.
 

ShiroHiro

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
1 April 2018
Beiträge
504
Es kommt immer etwas drauf an wie mit gespielt wird.

Also Shiro schnappt sich immer die Beute und geht mit spazieren, die meisten Angeln haben ein elastisches Band und bleiben dann alle 2m stecken. Am Stuhl, am Bett, unter der Tuer etc. Er zieht dann auch so lange bis ihm das Ding voll gegen sich schiesst. Deswegen haben wir uns gegen elastische entschieden wenn es geht, leider ist die Auswahl sehr “arm” was das angeht.

Begeistert bin ich von dem hier:
https://mobile.futterplatz.de/trixie-spielstab-mit-schmetterling-federn-catnip-45cm--t45733

Zugegebener Massen das Catnip geht nach kurzer Zeit raus weil der Schmetterling so geliebt wird, die Federn bleiben zum grossteil aber dran. Dadurch das es eine “fixe” Angel ist, sind uns bei der ersten Angel nach 2-3 Wochen dann der Faden gerissen, der die Beute befestigt hat. Aber unser Kater hat den Schmetterling weiterhin heiss geliebt. Es war die erste Angel die wir gekauft hatten, und der erste Schmetterling ist immer noch da — mit Federn.

Wir haben vor einer Woche die gleiche nochmal gekauft, auf keine Angel gehen die beiden so ab wie auf die. Der Schmetterling ist immer noch gut in Schuss und verluert lediglich an einem Fluegel etwas Catnip.
 
Zuletzt bearbeitet:

Moehre32

Neuer Benutzer
Mitglied seit
12 August 2018
Beiträge
6
Ort
München
Ich habe schon viele Angeln ausprobiert, aber die beliebteste ist immer die selbstgemachte. Ich knote immer nur ein Geschenkpapierband an einen Stab dran. Damit hat meine Katze dann minutenlang ihren Spaß.
 

Quilla

Forenprofi
Mitglied seit
5 Juli 2013
Beiträge
3.688
Ort
Allgäu
Ich hab mir gerade 2 Angeln bei Purrmania geleistet. :D

Die Shrimp und die Chickeria Dance ... bin gespannt.

(die mit der Straussenfeder hab ich schon von dort - sehr begehrt)
 

Sabrinili

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
4 Dezember 2016
Beiträge
218
Das sind aber Preise :wow: Aber nettes Spielzeug!
 

Momodu

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
10 Juni 2016
Beiträge
635
Mo liebt Lederbänder, noch mehr wenn sie an einem Stock oder an der Angel sind.
Wir haben jetzt die hier seit ein paar Wochen
https://www.zooplus.de/shop/katzen/katzenspielzeug/spielangeln/spielangeln_made_in_usa/283110

Lieblingsspielzeug! Er trägt sie über 2 Etagen durch die Wohnung, nachts holt er sie nach oben ins Schlafzimmer, tagsüber wieder runter, begleitet von Siegesbeutegejodel.
Sie wird auch gern im Trinknapf ersäuft:D

Wenn wir damit mit ihm spielen, ists natürlich noch toller. Hat sich definitiv gelohnt, und scheint auch recht stabil zu sein.
 

Lirumlarum

Forenprofi
Mitglied seit
22 Mai 2017
Beiträge
3.666
Ort
Alpenrand
Ich kaufe (wenn ich nicht selber basteln mag) gerne die Angeln von Purrs oder GoCat.

Also die Angeln selber habe ich je nur einmal gekauft, weil die Teile die Möglichkeit haben, den Anhänger zu tauschen, wenn der zerfledert ist.

In sofern kaufe ich dann nur Anhänger. Federn, Schmettleringe, Schafswollbärte, Ziegenfell..weiss der Kukuk..da gibt es echt irre viel.

Fibi liebt z.B diesen hier total und wenn der nicht an der Angel ist, wird er aus der Spielzeugkiste geklaut und gekidnappt:
http://https://www.profeline-katzenshop.de/top-marken/frenzy-purrs-cat-toy/purrs-robbin-wechselanhaenger.html

Mia geht ab wie Nachbars Lumpi, wenn dieser hier dranhängt:
https://www.profeline-katzenshop.de/top-marken/profeline-cat-toys/profeline-ostrich-anhaenger.html
 

fishii

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11 August 2017
Beiträge
149
Ort
Franken
Wir haben vor Ewigkeiten bei Fressnapf eine Spielangel mit Holzgriff mitgenommen. Die Schnur war recht schnell durch, seitdem haben wir ne handelsübliche Haushaltsschnur mit Zopfgummi ohne Metallteil drangebunden - fertig. Wenn die durch ist (oder der Zopfummi durchgekaut :rolleyes:) wird ne neue Schnur hingemacht.

Simple & günstige Lösung und die Katzen lieben sie. Am besten die Schnur noch n bissl länger machen, dann jagt es sich schöner. ;)
 

Quilla

Forenprofi
Mitglied seit
5 Juli 2013
Beiträge
3.688
Ort
Allgäu
Ich warte schon voller Spannung auf die Lieferung ........... (der "Shrimp" hat ja gute Kritiken im Netz)
 

nicker

Forenprofi
Mitglied seit
28 Dezember 2013
Beiträge
15.156
Ort
Klein-Sibirien
Wir haben vor Ewigkeiten bei Fressnapf eine Spielangel mit Holzgriff mitgenommen. Die Schnur war recht schnell durch, seitdem haben wir ne handelsübliche Haushaltsschnur mit Zopfgummi ohne Metallteil drangebunden - fertig. Wenn die durch ist (oder der Zopfummi durchgekaut :rolleyes:) wird ne neue Schnur hingemacht.

Simple & günstige Lösung und die Katzen lieben sie. Am besten die Schnur noch n bissl länger machen, dann jagt es sich schöner. ;)
Das mit dem Zopfgummi würde ich nicht machen, das kann tödlich enden, wenn katz das Gummi frisst und runterschluckt. :stumm:

Da ich mit meinem Törtchen Mercy hier eine Zopfgummifresserin habe (glücklicherweise hat sie das Gummi bisher immer postwendend rausgekotzt!), sind Zopfgummis absolut tabu, und meine Tochter muss wie ein Schießhund aufpassen, dass sie die Gummis wirklich katzensicher wegpackt. Mercy findet die sonst alle!!! Sie ist nicht umsonst die treibende Kraft der Eiligen Zweifaltigkeit *seufz*.

Bitte gebt euren Katzen keine Zopfgummis zum Spielen!!!
 

fishii

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11 August 2017
Beiträge
149
Ort
Franken
Das mit dem Zopfgummi würde ich nicht machen, das kann tödlich enden, wenn katz das Gummi frisst und runterschluckt. :stumm:
Ohje wenn die gefressen werden, dann natürlich nicht! :eek:
Bei uns stehen da die kleinen dünnen Haushaltsgummis hoch im Kurs, da wird drauf rumgekaut was das Zeug hält... die nehm ich auch immer weg.

Ich meinte die dicken bunten Zopfummis, die werden bei uns auch nicht gefressen sondern nur als Beute durch die Gegend geschleppt...
 

Quilla

Forenprofi
Mitglied seit
5 Juli 2013
Beiträge
3.688
Ort
Allgäu
Ich hab mir gerade 2 Angeln bei Purrmania geleistet. :D

Die Shrimp und die Chickeria Dance ... bin gespannt.

(die mit der Straussenfeder hab ich schon von dort - sehr begehrt)
Der Shrimp ist "okay" - - - der "Chickeria Dance" kommt besser an.
Scheinbar sind hier Federn in allen Variationen am begehrtesten ... ?!?
An die Straussenfeder kommt nix ran .......
 

pingu04

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
17 Juli 2018
Beiträge
349
Ort
Bodensee
Der Shrimp ist "okay" - - - der "Chickeria Dance" kommt besser an.
Scheinbar sind hier Federn in allen Variationen am begehrtesten ... ?!?
An die Straussenfeder kommt nix ran .......
Ich habe ebenfalls gerade bei Purrmania bestellt - eine Federdrahtangel mit La Balla, La Cometa und La Ola.

Hier ist La Balla DER Hit! Da tobt sogar unser sonst eher faules Pummeltrienchen wie wild durch die Gegend. Auch La Ola (mit den Straußenfedern) finden sie toll, La Cometa lockt sie nicht soooo sehr.

Was sie noch von Purrmania toll finden, ist Snake! Um die haben sie sich heute durch die Katzenklappe hindurch gestritten - auf jeder Seite ein Katzenweib und in der Mitte Snake als Zankapfel :omg:
 

rohtimke

Neuer Benutzer
Mitglied seit
5 November 2018
Beiträge
27
Also wir haben eine ziemlich billige Angel vor ein paar Jahren für die Katze gekauft und bisher hat sie ohne Probleme überlebt!
 
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben