Grundimmunisierung wiederholen?

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
Chaoskumpels

Chaoskumpels

Benutzer
Mitglied seit
16. November 2015
Beiträge
30
Hallo zusammen,

Ich würde mich über eure Meinung zu folgender Frage freuen.

Die Katze einer Freundin ist inzwischen 3 Jahre alt. Sie wurde im Alter von 10 und 14 Wochen geimpft. Meines Wissens sollte die Grundimmunisierung ein Jahr nach der 2. Gabe abgeschlossen werden. Bei ihrer Katze war der Abstand zwischen der 2. und 3. Impfung jedoch 1 Jahr und 9 Monate.

Würdet ihr raten die Grundimmunisierung zu wiederholen?

Danke im Vorraus
 
Werbung:
Lehmann

Lehmann

Forenprofi
Mitglied seit
5. August 2016
Beiträge
1.714
Nein, eine Grundimmunisierung macht man bei erwachsenen Katzen nicht mehr, Das dient eher dem TA bzw. der Pharmafirma.
Deine Freundin sollte jetzt den üblichen Impfrhythmus einhalten. Man kan bei den Firmen auf den Seiten der einzelnen Präparate nachlesen, wann eine Nachimpfung wieder fällig ist, bzw. wie lange der Impfstoff wirkt. Im Impfpass steht der Impfstoffname samt Firma.
 

Ähnliche Themen

Feigenbaum
Antworten
17
Aufrufe
9K
Nicht registriert
N
L
Antworten
8
Aufrufe
7K
Samra
Grinch2112
Antworten
8
Aufrufe
2K
Grinch2112
Grinch2112
F
Antworten
1
Aufrufe
1K
Nicht registriert
N
S
Antworten
2
Aufrufe
2K
ottilie
ottilie

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben