Grundimmunisierung + FelV 2 1/2 Wochen nach erster Impfung ??

  • Themenstarter KatzenmamaNeMo
  • Beginndatum
  • Stichworte
    impfung
K

KatzenmamaNeMo

Neuer Benutzer
Mitglied seit
23. Juni 2021
Beiträge
5
Hallo zusammen,
ich habe eine Frage an euch.
Wir bekommen zwei neue Kitten, nachdem unsere anderen Katzenmäuse an Leukose gestoben sind.
Der Tierschutzbund lässt die Tiere diesmal noch auf Leukose testen und Impfen - soweit so gut.
Dieser Test soll heute gemacht werden. Zudem soll dann auch gegen Katzenseuche und Katzenschnupfen erneut geimpft werden.

Ich mache mir nun etwas Sorgen, da die erste Impfung der zwei Süßen erst zweieinhalb Wochen zurück liegt. Man empfiehlt ja einen Abstand von 3-4 Wochen.

Kann das irgendwelche negativen Folgen haben? vielleicht noch die Information zusätzlich, dass die Kleinen zu Beginn ihres Lebens Katzenschnupfen hatten, der schnell wieder weg war… ich mache mir Sorgen, dass dadurch irgendwas schief gehen kann - Das bräuchten wir wirklich nicht nochmal :(
 
Werbung:

Ähnliche Themen

F
Antworten
1
Aufrufe
1K
Nicht registriert
N
M
Antworten
6
Aufrufe
9K
Lehmann
Lehmann
K
Antworten
15
Aufrufe
12K
Nicht registriert
N
N
Antworten
2
Aufrufe
2K
Nicht registriert
N
mona279
Antworten
2
Aufrufe
890
mona279

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben