Grooooooße Dosen

  • Themenstarter Piratenkaterchen
  • Beginndatum
Piratenkaterchen

Piratenkaterchen

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
29. August 2011
Beiträge
713
Alter
30
Ort
Augsburg
Hallo zusammen,

bisher habe ich ja total schlechte Fresser hier gehabt.
Seit Nummer Drei eingezogen ist, die meinen Jungs seeehr gut tut, fressen alle drei prächtig.

Ich brauche jetzt gute 600 bis 800 gramm am Tag für die drei zusammen.

Deshalb möchte ich jetzt auf 800 g Dosen umsteigen. Leider werden die nicht von allen Marken geführt.

Ich habe mich dazu entschieden TigerCat, Smilla, Pure und Real Nature weiter in den 400 g Dosen zu kaufen weil meine Nasen das Futter mögen. Die 400 g Dosen werden dann an den Tagen gegeben wo ich eine Mahlzeit durch Rohfleisch ersetze. Dann komme ich auch mit einer Dose hin.

Für die anderen Tage möchte ich Mac´s Getreidefrei und Grau in 800 g Dosen kaufen.

Allerdings habe ich auf Sandras Tieroase noch Amadeus Cat und Animonda Carny in 800 g Dosen gefunden.

Was haltet ihr von diesen beiden Sorten?
Findet ihr die gut oder eher schlecht?

Glg Anna
 
Werbung:
Nonsequitur

Nonsequitur

Forenprofi
Mitglied seit
27. November 2009
Beiträge
10.267
Ort
bei Heidelberg
Hallo,

über Carny gab's hier in letzter Zeit einige Themen, z.B. hier: http://www.katzen-forum.net/nassfutter/124896-animonda-grau-futter.html
Amadeus ist sehr schwammig deklariert, sie erzählen zwar was von 70% Fleischanteil, aber wenn ich das richtig sehe, sind da die Nebenerzeugnisse mit eingerechnet.
In meiner persönlichen Einteilung ist beides untere Mittelklasse. Amadeus ist mir vom Geruch her noch etwas sympathischer als Carny. Außerdem enthalten beide Marken in allen Sorten hauptsächlich Rind, also Abwechslung hat man da nicht sehr viel.
Für zwischendurch sind beide Marken völlig OK, aber an Grau, Mac's und Tiger kommen sie nicht ran. An Pure und Real Nature wahrscheinlich auch nicht. Smilla würd ich auf eine Stufe mit den beiden setzen.
 
gänseblümchen07

gänseblümchen07

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18. Juni 2011
Beiträge
165
macs gibt es sehr viele sorten in 800g zb bei sandras tieroase... momentan sind dort die 400g im aktion, sodass sie gleich viel kosten (29cent/100g).
es gibt noch omnomnom, grau...
animonda gibts bei mir nicht mehr wg durchfall ;(

und wg umstellung auf 800g: ich finde 400g dosen bequemer und daher kaufe ich 800g nur bei grau, wo der preisunterschied sehr hoch ist. bei macs habe ich eben gerade sehr viele 400g dosen gekauft, da diese jetzt den gleichen preis haben. bei uns gibts auch noch bozita, da ist von haus aus nicht so teuer...
 
Zuletzt bearbeitet:
Beverly

Beverly

Forenprofi
Mitglied seit
15. Mai 2011
Beiträge
1.525
Alter
37
Ort
Tirol
Animonda Carny fütter ich auch nicht mehr, weil es bei uns zu Erbrechen führt :( Schade eigentlich. Am Anfang war noch nix, aber nach der vierten/fünften Dose ging auf einmal das Gespucke los..
 
JK600

JK600

Forenprofi
Mitglied seit
19. September 2011
Beiträge
3.005
Animonda Carny fütter ich auch nicht mehr, weil es bei uns zu Erbrechen führt :( Schade eigentlich. Am Anfang war noch nix, aber nach der vierten/fünften Dose ging auf einmal das Gespucke los..

Hm, bei Carny schwanken die Chargen sehr stark. Das liegt daran, dass verarbeitet wird, was gerade preiwsert ist.
Ich erinner mich noch, dass das auch in etwa die Antwort von Animonda auf die Frage nach den Inhaltsstoffen war.

Daher passiert es auch plötzlich, dass die neue Charge nicht mehr vertragen wird.:sad:
 
J

Julyanne

Forenprofi
Mitglied seit
23. Februar 2012
Beiträge
1.024
Ort
Portugal
ich hab von animonda bisher auch nich die aaaaallerbesten sachen gehört - hatte auch vor ein paar wochen mal die 800g-dosen davon hier.
vertragen habens meine süßen auf jeden fall beide gut, aber große begeisterung war nicht da ;)
 
Beverly

Beverly

Forenprofi
Mitglied seit
15. Mai 2011
Beiträge
1.525
Alter
37
Ort
Tirol
Hm, bei Carny schwanken die Chargen sehr stark. Das liegt daran, dass verarbeitet wird, was gerade preiwsert ist.
Ich erinner mich noch, dass das auch in etwa die Antwort von Animonda auf die Frage nach den Inhaltsstoffen war.

Daher passiert es auch plötzlich, dass die neue Charge nicht mehr vertragen wird.:sad:

Schade, schade :( Aber ich mag mich nicht jedes Mal fragen ob es denn nun geht oder nicht. Also lass ichs lieber dauerhaft weg.
Ich hab mir auch schon überlegt die ganz großen Dosen grau zu kaufen. Aber soweit ich gesehen hab gibt es die getreidefreien Sorten nur in den 200g Dosen bei zooplus?
 
P

pepita

Forenprofi
Mitglied seit
6. Mai 2009
Beiträge
1.654
Ort
Bayern
die 800 g dosen grau getreidefrei gibts bei zooplus für 18,90 auf 6 stück, bei futterplatze für 15,90 !
macs getreidefrei gibts in 3 sorten bei futterplatz in 800 g für 12,60, und eine in 400g. ist in der beschreibung nicht extra deklariert. es sind die sorten ohne reis. auf der macs dose stehts dann aber drauf.

pepita
 
Beverly

Beverly

Forenprofi
Mitglied seit
15. Mai 2011
Beiträge
1.525
Alter
37
Ort
Tirol
JK600

JK600

Forenprofi
Mitglied seit
19. September 2011
Beiträge
3.005
  • #10
Hm, warum kannst du nix bei Futterplatz bestellen?

Oh, seh gerade, dass du nicht aus D bist, sorry!
 
C

cranberry

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
3. November 2010
Beiträge
368
Ort
Nrw
  • #11
Animonda kommt bei uns sehr gut an. Es ist vllt nicht das beste Futter, aber auch dementsprechend günstig.
Wir füttern es auch mit Macs und Grau in 800g Dosen, wenn der 400g Dosen Vorrat aufgebraucht ist
Amadeus hatten wir noch nie..!
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Pery
Antworten
15
Aufrufe
2K
Allysander
A
S
Antworten
8
Aufrufe
2K
luisewinter
luisewinter
M
2
Antworten
22
Aufrufe
4K
Maiglöckchen
Maiglöckchen
Molily
Antworten
4
Aufrufe
3K
Molily

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben