Grau Trockenfutter - Neue Zusammensetzung :(

Lily

Lily

Forenprofi
Mitglied seit
24 Mai 2010
Beiträge
1.608
Und wieder ein Futter, dass ich nicht mehr geben kann.

Alte Zusammensetzung von Grau Geflügel und Reis:
Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse (Huhn und Pute, mind. 45%), Getreide (Reis, mind. 24%), Öle und Fette, Mineralstoffe.

Neue Zusammensetzung:
Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse (Geflügel 27,5%, Fleisch und Innereien), Getreide (Mais, Weizen), Öle und Fette (rein tierisch inkl. Lachsöl), Mineralstoffe, pflanzliche Nebenerzeugnisse (Zellulose als Rohfaserquelle)


Hat jemand ne Idee was man als Alternative nehmen könnte. Brauch nen Löffel voll Trofu täglich zum Spielen. Ich möchte aber keins mit zuvielen Inhaltsstoffen (Orijen und Co. fällt damit weg).
 
Werbung:
Z

Zugvogel

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
44.190
Ort
BaWü
Probiers mal mit getrocknetem Fleisch oder den kleinen Trockenfischchen (Thive?).


Zugvogel
 
VelvetRose

VelvetRose

Forenprofi
Mitglied seit
30 April 2011
Beiträge
3.195
Ort
Kölner Raum
Da kann ich ja gleich mal Grau von der Liste der "noch halbwegs erträglichen Trofus" streichen! :mad:
Halbwegs erträglich bezieht sich auf die übersichtlichen Inhaltsstoffe, aber wenn die jetzt Weizen ins TroFu kippen, ist DAS für mich ein Grund es nicht mehr zu kaufen!

Ganz gut ist noch Sanabelle sensitive (Geflügel) als Leckerli echt vertretbar!
 
Chaot

Chaot

Benutzer
Mitglied seit
29 März 2011
Beiträge
40
Ort
Morbach-Merscheid
Sind dir hier auch zuviele Inhaltsstoffe?

Happy Cat Adult Grain-Free


Geflügelfleischmehl (29%), Kartoffelflocken (29%), Grieben (10%), Kartoffelprotein (6%), Geflügelfett, Rinderfett, Rübenmelasseschnitzel, Leberhydrolisat, Apfeltrester (getrocknet), Trockenleber, Hefe (getrocknet), Leinsamen, Natriumchlorid, Meeresalgen (getrocknet), extrahierte Hefe, Yucca shidigera (0,03%)

Ich lege Wert auf getreidefreies Futter, damit ich diesen Müll (Mais, Weizen, etc.) nicht im Futter habe. Auch sollte es aus D kommen
Meine Kater bestehen auf Trofu, dann bekommen sie es eben
 
R

Ray

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11 Dezember 2010
Beiträge
279
Ort
Sachsen, Landkreis Sächsische Schweiz Osterzgebirg
Du könntest vielleicht das Applaws bestellen:
Getrocknetes Hühnerfleisch, getrocknete Kartoffeln, frisches Hühnerfleisch, Geflügelöl, Geflügelsoße, Rübenbrei, getrocknete ganze Eier, getrocknete Bierhefe, Lachsöl, Cranberry Extrakt, Yuccaextrakt, Zitrusextrakt, Rosmarinölextrakt

Insgesamt 80% Fleisch und meiner Meinung nach nicht allzu viele komische Früchte.

Achja, vom Happy Cat würd ich Abstand nehmen, da "extrahierte Hefe" eine schöne Umschreibung von dem Geschmacksverstärker "Mononatriumglutamat" - E 621 ist. Und irgendwie sind dort nur 29% der Inhaltstoffe Fleisch. Apfeltrester sind irgendwelche Abfälle aus der Apfelsaftpressindustrie mit einem hohen Zuckergehalt. Nein danke.

lg
 
Kratzbaum85

Kratzbaum85

Forenprofi
Mitglied seit
8 Januar 2011
Beiträge
2.689
Ort
Mittelhessen
Kratzbaum85

Kratzbaum85

Forenprofi
Mitglied seit
8 Januar 2011
Beiträge
2.689
Ort
Mittelhessen
Und Chaot füttert ausschließlich TroFu?
 
Kratzbaum85

Kratzbaum85

Forenprofi
Mitglied seit
8 Januar 2011
Beiträge
2.689
Ort
Mittelhessen
Es waren nur meine 2 Cent, wo ist das Problem?

Ich hatte nur den Eindruck, hier wäre etwas falsch verstanden worden. Das waren eben meine 2ct. Und ich habe nie behauptet, dass es ein Problem gibt :rolleyes:
 
Lily

Lily

Forenprofi
Mitglied seit
24 Mai 2010
Beiträge
1.608
Danke für die Tipps, an Trockenfleisch hatte ich noch gar nicht gedacht, dass muss ich mal ausprobieren. Das Acana hat mir wieder zuviel Inhaltsstoffe. Das Applaws hat die Katze nicht gern gemocht. Beim Stöbern bin ich wieder aufs Granatapet Trofu gestoßen, vielleicht versuchs ichs damit.

Hab bei zooplus noch ein Grau Geflügel + Reis bestellt, hoffentlich ist es noch eine Packung mit alter Zusammensetzung.
 
Musepuckel

Musepuckel

Forenprofi
Mitglied seit
13 Juli 2011
Beiträge
13.105
Alter
53
Ort
In Katzenhausen
  • #10
Wie wäre es denn mit LEONARDO?
 
Chaot

Chaot

Benutzer
Mitglied seit
29 März 2011
Beiträge
40
Ort
Morbach-Merscheid
  • #11
Nein, Chaot füttert nicht ausschließlich Trofu ;)
Aber es geht (noch) nicht ohne.

Ich finde 29% Fleisch im Endprodukt schon viel, andere haben viel weniger, schreiben es aber schön, wie z.B. Leonardo (und K3 ist auch noch drin)
Wenn es in D (oder zumindest in der EU) mal Futter wie Orijen & Co geben würde, wäre es echt super. Aber aus ökologischen Gründen lehne ich dieses Futter ab!
 
Werbung:
R

Ray

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11 Dezember 2010
Beiträge
279
Ort
Sachsen, Landkreis Sächsische Schweiz Osterzgebirg
  • #12
@Chaot:
Du könntest vielleicht das Applaws bestellen:
Getrocknetes Hühnerfleisch, getrocknete Kartoffeln, frisches Hühnerfleisch, Geflügelöl, Geflügelsoße, Rübenbrei, getrocknete ganze Eier, getrocknete Bierhefe, Lachsöl, Cranberry Extrakt, Yuccaextrakt, Zitrusextrakt, Rosmarinölextrakt

Insgesamt 80% Fleisch und meiner Meinung nach nicht allzu viele komische Früchte.
[...]
Das TroFu kommt aus England, ist also in der EU produziert worden.
Bzw. wäre es mir egal wo das Futter herkommt, wenn ich durch den Verzicht auf Glutamathaltiges Futter umsteigen müsste mit nur 29% fleisch. Schon alleine deswegen weil man diese Firma durch den Kauf ihrer Pampe unterstützt...

Aber wie gesagt, nimm doch Applaws.
 
ELIA

ELIA

Forenprofi
Mitglied seit
26 November 2010
Beiträge
9.780
  • #13
Applaws-Hefeextrakt wenn ich mich recht erinnere:rolleyes:
 
R

Ray

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11 Dezember 2010
Beiträge
279
Ort
Sachsen, Landkreis Sächsische Schweiz Osterzgebirg
  • #14
Nö nur Cranberry, Yucca, Zitrus, und Rosmarinextrakt
 
Chaot

Chaot

Benutzer
Mitglied seit
29 März 2011
Beiträge
40
Ort
Morbach-Merscheid
  • #15
@Ray
Danke, ist eine Alternative

Welche Form hat denn das Futter?
Alle Katzen, die ich bisher hatte, fraßen/fressen nur kleine runde Kügelchen :rolleyes:
 
R

Ray

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11 Dezember 2010
Beiträge
279
Ort
Sachsen, Landkreis Sächsische Schweiz Osterzgebirg
  • #16
@Ray
Danke, ist eine Alternative

Welche Form hat denn das Futter?
Alle Katzen, die ich bisher hatte, fraßen/fressen nur kleine runde Kügelchen :rolleyes:
Aus meiner Erinnerung heraus... ca. 2 mm dick, dreieckig, wenn du die Mittelsenkrechte bildest, ist die 5000 nm lang:D
Also von einer Fläche zum gegenüberliegenden Eckpunkt 5 mm... Vielleicht auch nen zerquetschten mm mehr... keine Ahnung
 
Z

Zugvogel

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
44.190
Ort
BaWü
  • #17
@Chaot:

Das TroFu kommt aus England, ist also in der EU produziert worden.
Bzw. wäre es mir egal wo das Futter herkommt, wenn ich durch den Verzicht auf Glutamathaltiges Futter umsteigen müsste mit nur 29% fleisch. Schon alleine deswegen weil man diese Firma durch den Kauf ihrer Pampe unterstützt...

Aber wie gesagt, nimm doch Applaws.
Woran erkennt man Futter, das weder Aromen noch Glutamat intus hat? :confused:


Zugvogel
 
R

Ray

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11 Dezember 2010
Beiträge
279
Ort
Sachsen, Landkreis Sächsische Schweiz Osterzgebirg
  • #18
Woran erkennt man Futter, das weder Aromen noch Glutamat intus hat? :confused:


Zugvogel

Glutamat: keine pflanzlichen Eiweißextrakte/(Nebenerzeugnisse?), kein/e Hefeextrakt/extrahierte Hefe, kein E 621,

Aromen: Habe ich eigentlich nicht in Deklarationen gelesen... keine Ahnung
 
Z

Zugvogel

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
44.190
Ort
BaWü
  • #19
Nach der Aussage eines investigativen Journalisten ist es in D sogar verboten, Glutamat im Katzenfutter zu deklarieren, wenn es reingetan wird.
Außerdem sagt die Vorschrift, daß nur das deklariert werden muß, was der Endhersteller ins Futter reinmacht, aber nicht das, was in den Rohstoffen bereits drin ist, die er wiederum von seinen Händlern bezieht, seien es bereits vorgefertigte Fleischprodukte, Öle und Fette, usw.

Ich wäre froh drum, gäbe es mal einen Test, der nur durch chemische Untersuchungen rausfinden würde, welche Futtersorten tatsächlich frei sind von Geschmacksverstärkern und Aromen.

Zugvogel
 
B

Bleiente

Gast
  • #20
Hallo Zugvogel,

Woran erkennt man Futter, das weder Aromen noch Glutamat intus hat

Die Lösung ist viel einfacher, da braucht man keinen Chemiker, so ein Futter riecht nach nix :).
Wenn ich Fleischmehl sterilisiere sind alle Aromen zerfallen oder verflogen. Das schmeckt und riecht nach nix.

Gruss Andi
 

Ähnliche Themen

Antworten
9
Aufrufe
814
2 3
Antworten
49
Aufrufe
8K
Miss-Melinda
Antworten
3
Aufrufe
3K
locke1983
Antworten
2
Aufrufe
948
January54
Antworten
15
Aufrufe
3K
Nicht registriert
N
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben