Graben bis zum Boden

FindusLuna

FindusLuna

Forenprofi
Mitglied seit
19 Dezember 2017
Beiträge
2.111
Alter
28
Ort
Schweiz
Hallo zusammen,

meine Luna benutzt brav das Katzenklo. Aber seit neustem hat sie einen kleinen Tic... Sie gräbt die 15 cm schon fast zwanghaft weg und pinkelt auf den Boden des Katzenklos. Das ist natürlich ein wenig schwer zum Saubermachen danach. Woran kann es liegen? Ich fülle das Streu immer so hoch wie möglich, also 15-20 cm. Sie verbuddelt das dann auch nur dürftig.

Danke für Ideen und Antworten :)
 
L

Lagato78

Benutzer
Mitglied seit
15 Oktober 2019
Beiträge
50
Meiner hat das früher mit Vorliebe gemacht :D je höher ich das Katzenstreu eingefüllt habe umso mehr Spaß hatte er. Oft hat er sogar auf mich gewartet, wenn er wusste, dass neues Streu aufgefüllt wird.
 
FindusLuna

FindusLuna

Forenprofi
Mitglied seit
19 Dezember 2017
Beiträge
2.111
Alter
28
Ort
Schweiz
Na dolle :oops: Und ich fülle immer wie mehr ein, damit sie nicht mehr durch kommt. Griff ins Klo :D
 
Werbung:
rassekatze

rassekatze

Forenprofi
Mitglied seit
1 Mai 2010
Beiträge
1.738
Ort
oberboihingen
Willkommen im Club:D Angel gräbt sich auch bis China durch. :D
 
javeda

javeda

Benutzer
Mitglied seit
24 Mai 2019
Beiträge
90
Vielleicht hilft so ein KaKlo mit Einstieg von oben? Da wird das Streu wenigstens nicht auf dem Boden verteilt. Wir haben auch so einen Buddler... entweder er buddelt oder er pinkelt direkt am Rand oder beides (-:
Ich werde beim nächsten Schwedenbesuch mal so eine hohe durchsichtige Kiste mitnehmen, erst Mal ohne Deckel. Bingespannt wie die angenommen wird.
 
FindusLuna

FindusLuna

Forenprofi
Mitglied seit
19 Dezember 2017
Beiträge
2.111
Alter
28
Ort
Schweiz
Willkommen im Club:D Angel gräbt sich auch bis China durch. :D
Yey :D Gibt also mehr als gedacht von der Sorte!

Vielleicht hilft so ein KaKlo mit Einstieg von oben? Da wird das Streu wenigstens nicht auf dem Boden verteilt. Wir haben auch so einen Buddler... entweder er buddelt oder er pinkelt direkt am Rand oder beides (-:
Ich werde beim nächsten Schwedenbesuch mal so eine hohe durchsichtige Kiste mitnehmen, erst Mal ohne Deckel. Bingespannt wie die angenommen wird.
Ach, das stört mich gar nicht :D Mich stört nur, dass ich keine schönen Pinkelballen rausholen kann, sondern da abkratzen muss und es dann auseinander fällt :oops:
 
Finja2016

Finja2016

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
3 Januar 2019
Beiträge
170
Ort
Region Dresden
Jap, da gibts definitiv einige von :D Ich hab hier auch so eine Sorte. Prinzessin Sweety betätigt sich als Tiefbauarbeiterin, Klein Lara macht es nach. Nur dass Lara ihren erfolgreichen Toilettengang dann noch laut verkündet :cool:
 
nicker

nicker

Forenprofi
Mitglied seit
28 Dezember 2013
Beiträge
15.186
Ort
Klein-Sibirien
Wir haben auch solche Toilettentiefgräber! :D

Moody ist hier der Buddelweltmeister. Vor allem buddelt er besonders gern die Streu aus dem Klo raus, auf die Fliesen im Bad. :grummel:

Im Modkat hat er damit ja keinerlei Chancen, aber was er dort nicht schafft, holt er in Pfötchens ebenerdigem Klo nach und verlagert den Strand dann halt auf die Fliesen. :stumm:
 
FindusLuna

FindusLuna

Forenprofi
Mitglied seit
19 Dezember 2017
Beiträge
2.111
Alter
28
Ort
Schweiz
:D Oje! Also ich habe ja die ersten Male einfach vom Geräusch des Plätscherns Panik gekriegt, eine pinkele auf den Boden! Dann, nach weiterer panischer Suche nach der Pfütze, habe ich gesehen, dass alles schön im Klo war... Nur eben, dass alles weggebuddelt wurde :oops:
 
javeda

javeda

Benutzer
Mitglied seit
24 Mai 2019
Beiträge
90
  • #10
Yey :D Gibt also mehr als gedacht von der Sorte!



Ach, das stört mich gar nicht :D Mich stört nur, dass ich keine schönen Pinkelballen rausholen kann, sondern da abkratzen muss und es dann auseinander fällt :oops:
Falls das mit Deinem geht, kannst Du das KaKlo anheben und von unten einmal krätig gegen die Stelle schlagen. Das mache ich so. Fals es am Rand ist, Schlage ich auf die Seite. Dann löst sich der Bollen besser.
 
FindusLuna

FindusLuna

Forenprofi
Mitglied seit
19 Dezember 2017
Beiträge
2.111
Alter
28
Ort
Schweiz
  • #11
Falls das mit Deinem geht, kannst Du das KaKlo anheben und von unten einmal krätig gegen die Stelle schlagen. Das mache ich so. Fals es am Rand ist, Schlage ich auf die Seite. Dann löst sich der Bollen besser.
Super, danke für den Tipp! Werde ich ausprobieren :)
 
Werbung:
Ähnliche Themen





Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben