GlücksKATER?

christinem

Forenprofi
Mitglied seit
11 Januar 2010
Beiträge
1.108
Ort
Ö/Haringsee
Also rot und creme zusammen gibt es nicht ;) ..
gibt's schon, bezw. blau und schwarz, ist aber auch wiederum ein Genfehler, Chimäre oder sonst was "schief gegangen" ;)
In einer französischen Cattery gibt es einen hinreissenden BKH namens Narnia mit einer Gesichtshälfte blau, eine schwarz, mit blauen Augen, kleiner weißer Fleck am Kinn und hals :pink-heart: es gibt nix was es nicht gibt!
https://chatterie-de-la-grace.weebly.com/

mehr Fotos von Narnia de la Grace https://www.google.de/search?q=Narn...n_feAhVHpYsKHbWdANEQ_AUIDigB&biw=1179&bih=613

Neben Chimäre ist auch noch eine variante denkbar wo creme und rot nebeneinander stehen können, das ist "Merle", kommt nicht so sonderlich häufig vor, gibt's aber.
 
Zuletzt bearbeitet:

dieMiffy

Forenprofi
Mitglied seit
10 Februar 2013
Beiträge
10.762
Alter
35
Ort
Jena
Danke Dir, das muss ich mir in Ruhe mal durchlesen. Messybeast hat auch schöne ausführliche Texte zum Tabby, aber ich hasse Englisch :D

Die Katzen sehen mir auf den ersten Blick alle nach Red Silver aus und da hab ich es schon oft gesehen, dass Katzen da mehr oder weniger ausgeprägte helle und dunkle Bereiche haben (hat Sissi auch). Hab das immer darauf zurück geführt, dass die Stellen, die eigentlich das rote Muster haben immer dunkler bleiben als die Stellen, die nicht bemustert sind.

Sowas hab ich sogar 2016 mal auf einer Ausstellung fotografiert, aber nicht geguckt, ob das jetzt ein Coonie oder ein Norweger war :oops:

 
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben