Gibts FeLV positive Katzenhaushalte

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
SunnyundDaisy

SunnyundDaisy

Benutzer
Mitglied seit
28 Juli 2020
Beiträge
38
Hallo zusammen,

gibt es hier Menschen die mehreren FeLVis ein Zuhause gegeben haben? Fühl mich ein wenig alleine damit, da hier weder Tierärzte noch andere Katzenhalter in meiner Umgebung sich mit FeLV auskennen.

Oder weiß jemand eine Gruppe (FB oder wo auch immer) wo FeLV+ Katzenbesitzer sich austauschen? Hab nichts gefunden ausser Vermittlungsstellen.

Ich habe zwar jede Menge schon über die Krankheit nachgelesen, aber irgendwie fehlen mir reale Erfahrungswerte einen FeLV Haushalt “aufzumachen”.

LG Nicole
 
Poldi

Poldi

Forenprofi
Mitglied seit
25 März 2008
Beiträge
3.024
Alter
58
Ort
Kreis Recklinghausen
Ich habe bei FB, neben den Vermittlungsgruppen, zwei Gruppen gefunden. Eine heißt "Austauschgruppe der FELV (Leukose) positive Katzen", die ander Gruppe "FeLV Leukose Katzen".
 
SunnyundDaisy

SunnyundDaisy

Benutzer
Mitglied seit
28 Juli 2020
Beiträge
38
Ich habe bei FB, neben den Vermittlungsgruppen, zwei Gruppen gefunden. Eine heißt "Austauschgruppe der FELV (Leukose) positive Katzen", die ander Gruppe "FeLV Leukose Katzen".
Dankeschön - dann lohnt es sich, mir jetzt ein FB Profil anzulegen.
 
D

Dani + Sahne

Neuer Benutzer
Mitglied seit
10 September 2018
Beiträge
5
Ort
Da wo’s Herz dahoam is
Hei, habe auch ne Leuki Katze, hat sich aber erst rausgestellt.
Habe vor 5 J. zwei Miezen vom Tierheim geholt, Katerchen hatte Atemprobleme, im TH meinten sie es würde sich in einem neuen Zuhause bessern. Er hatte dann ne Zahn OP und die Krankheit brach aus. Er war inzwischen einige Tage zuhause ( wir wussten es noch nicht) hat dann die Kätzin angesteckt.
Kater musste leider Engeschläfert werden.
Rositi lebt noch, kränkelt aber ständig, versuche ihr alles zu ermöglichen.
Merke das es ihr als Einzelkatze nicht so gut gefällt, aber die Gefahr mit nem zweiten Leuki wo sie sich gegenseitig immer wieder anstecken könnten is mir zu groß.
Habe lange und oft abgewogen.
Aber du hast recht, habe auch nirgends Gleichgesinnte getroffen.

Gruß Dani
 
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben