getreidefreies TroFu? vergleich! bitte mal kurz helfen...

L.u.Mi

L.u.Mi

Forenprofi
Mitglied seit
9. Juni 2009
Beiträge
6.297
Alter
39
Ort
Köln
hallöle...
Auf TroFu ganz verzichten ist hier nicht :oops:
mein Senior ist da einfach zu süchtig nach...

Dank Bagira (Milbenunverträglichkeit) & Kiara (Reisunverträglichkeit)
habe ich jetzt Orijen geholt wird trotzdem noch wegen Bagira gefrostet!!!
dank Zoo+ Gutscheinen habe ich auch erstmal einiges hier
nur bei 400g für 5,50/5,99 ist das ja nicht gerade Preiswert...
versteht mich bitte nicht falsch, aber so dicke ist mein Gehalt derzeit leider nicht :(
OK, ich kenne ein Geschäft, da bekomme ich beide Sorten â 400g auch schon für 4,99 aber das rechnet sich vom Sprit her eigentlich nicht wirklich :(
große Packete denke ich mal nicht, das sich das wirklich lohnt, da ja eigentlich nur Mikey was bekommt und die kleinen höchstens mal was klauen, aber vorsicht ist besser als nachsicht, ist meine Divise...

Jetzt wollte ich von euch mal ganz gerne wissen, was ihr von den Marken hier haltet, sind ja auch getreidefrei:

Orijen = 2,5kg = 24,99€/28,99€
Acana = 2,5kg= 20,40€/22,35€/23,40€
Porta 21 = 2kg = 9,99€
Applaws = 2kg = 16,99€

-----------------------------------------
Orijen Katzenfutter

Zusammensetzung aus frischen kanadischen Zutaten:
Frisches Hühnchenfleisch (ohne Knochen), Hühnertrockenfleisch, Truthahntrockenfleisch, Rotkartoffeln, fangfrischer Lachs (entgrätet) (natürliche Quelle für DHA und EPA), Heringstrockenfleisch, Süßkartoffeln, frischer Weißfisch (entgrätet), Erbsen, frischer Zander, Hühnerfett, Geflügelleber, Lachsmehl, frisches Truthahnfleisch (ohne Knochen), frische Eier, frischer Hering (entgrätet), sonnengetrocknete Alfalfa, Lachsöl, Chicorée-Wurzel, Seetang, Kürbis, Karotten, Spinat, Äpfel, Cranberries, Saskatoonbeeren, schwarze Johannisbeeren, Cholinchlorid, Flohsamen, Süßholz, Angelikawurzel, Bockshornklee, Ringelblumenblüten, Fenchel, Pfefferminzblätter, Kamillenblüten, Löwenzahn, Bohnenkraut, Rosmarinextrakt, Meersalz, hochwertige Vitamine (Vitamin E, Cholinchlorid, Vitamin A, Vitamin D3, Vitamin B1, Vitamin B12, Folsäure, Biotin), Mineralstoffe (Zinkproteinat, Eisenproteinat, Manganproteinat, Kupferproteinat, Selen), Lactobacillus acidophilus, Enterococcus faecium.

Orijen Katzenfutter enthält keine künstlichen Konservierungsstoffe.

Pflanzliche Inhaltsstoffe pro kg:
Wegwartenwurzel (Cichorium intybus) 700 mg, Süßholz (Glycyrrhiza glabra) 500 mg, Angelikawurzel 350 mg, Bockshornklee (Trigonella foenum-graecum L.) 350 mg, Ringelblumenblüten (Calendula officinalis) 350 mg, Fenchelsamen (Foeniculum vulgare) 350 mg, Pfefferminzblätter (Mentha x piperita) 300 mg, Kamillenblüten (Matricaria recutita L.) 300 mg, Löwenzahn (Taraxacum officinale) 150 mg, Bohnenkraut (Satureja hortensis) 150 mg.

Kaloriengehalt pro kg:
4350 kcal, davon 40% aus Proteinen, 15% aus Früchten und Gemüse, 45% aus Fett.

Nährstoffgarantie:
Orijen Katzenfutter entspricht den Nährstoffprofilen der AAFCO (Association of American Feed Control Officials) für alle Lebensphasen der Katze

Zusatzstoffe: Vitamin A (15.000 IE/kg), Vitamin D3 (2.000 IE/kg), Vitamin E (400 IE/kg), Vitamin B1 (20,5 mg/kg), Thiamin (50 mg/kg), Riboflavin (50 mg/kg), Niacin (250 mg/kg), Vitamin B5 (40 mg/kg), Vitamin B6 (26 mg/kg), Biotin (1 mg/kg), Folsäure (3 mg/kg), Cholin (2.700 mg/kg), Ascorbinsäure (55 mg/kg), Beta-Carotin (0,40 mg/kg), Taurin (0,3 mg/kg), Mangan (14 mg/kg), Kobalt (0,47 mg/kg), Jod (3,5 mg/kg), Selen (0,5 mg/kg), Eisen (200 mg/kg), Zink (150 mg/kg), Kupfer (13 mg/kg).


Orijen Fisch Katzenfutter

Zusammensetzung:
Frischer Lachs (Königslachs, Silberlachs und Rotlachs - entgrätet), Heringsmehl, Lachsmehl, Rotkartoffeln, frischer Zander (entgrätet), Lachsöl, Erbsen, Kartoffelstärke, Süßkartoffeln, frischer Weißfisch (entgrätet), frischer Hering (entgrätet), frische Forelle (entgrätet), frische Flunder (entgrätet), sonnengetrocknete Alfalfa, Chicorée-Wurzel, Meerespflanzen, Kürbis, Karotten, Spinat, Rüben, Äpfel, Cranberries, Saskatoonbeeren, schwarze Johannisbeeren, Cholinchlorid, Flohsamen, Süßholz, Angelikawurzel, Bockshornklee, Ringelblumenblüten, Fenchel, Pfefferminzblätter, Kamillenblüten, Löwenzahn, Bohnenkraut, Rosmarinextrakt, hochwertige Vitamine (Vitamin E, Cholinchlorid, Vitamin A, Vitamin D3, Vitamin B1, Vitamin B12, Folsäure, Biotin), Mineralstoffe (Zinkproteinat, Eisenproteinat, Manganproteinat, Kupferproteinat, Selen), Lactobacillus acidophilus, Enterococcus faecium.

Orijen Katzenfutter enthält keine künstlichen Konservierungsstoffe.

Pflanzliche Zusatzstoffe pro kg:
Wegwartenwurzel (Cichorium intybus) 350 mg, Süßholz (Glycyrrhiza glabra) 350 mg, Angelikawurzel 350 mg, Bockshornklee (Trigonella foenum-graecum L.) 250 mg, Ringelblumenblüten (Calendula officinalis) 200 mg, Fenchelsamen (Foeniculum vulgare) 200 mg, Pfefferminzblätter (Mentha x piperita) 200 mg, Kamillenblüten (Matricaria recutita L.) 200 mg, Löwenzahn (Taraxacum officinale) 150 mg, Bohnenkraut (Satureja hortensis) 100 mg.

Kaloriengehalt pro kg:
4250 kcal, davon 40% aus Proteinen, 20% aus Früchten und Gemüse, 40% aus Fett.

Nährstoffgarantie:
Orijen Adult Katzenfutter entspricht den Nährstoffprofilen der AAFCO (Association of American Feed Control Officials).

Zusatzstoffe:
Vitamin A (15.000 IE/kg), Vitamin D3 (2.000 IE/kg), Vitamin E (400 IE/kg), Vitamin B1 (20,5 mg/kg), Thiamin (50 mg/kg), Riboflavin (50 mg/kg), Niacin (250 mg/kg), Vitamin B5 (40 mg/kg), Vitamin B6 (26 mg/kg), Biotin (0,83 mg/kg), Folsäure (3 mg/kg), Cholin (2.700 mg/kg), Ascorbinsäure (55 mg/kg), Beta-Carotin (0,40 mg/kg), Mangan (27 mg/kg), Kobalt (0,47 mg/kg), Jod (3,5 mg/kg), Selen (0,5 mg/kg), Eisen (200 mg/kg), Zink (150 mg/kg), Kupfer (13 mg/kg), Glukosamin (1.200 mg/kg), Chondroitin (900 mg/kg).
-----------------------------------------
text zulang... rest kommt sofort
 
Zuletzt bearbeitet:
Werbung:
L.u.Mi

L.u.Mi

Forenprofi
Mitglied seit
9. Juni 2009
Beiträge
6.297
Alter
39
Ort
Köln
Acana Wild Prairie Katzenfutter

Zusammensetzung:
Hühnertrockenfleisch (40%), Rotkartoffeln, frisches Hühnchen (ohne Knochen), frischer Zander (entgrätet), Weißfischmehl, Erbsen, Geflügelfett (konserviert mit Tocopherolen und Rosmarin), sonnengetrocknete Luzerne, Hühnerleber, frischer Weißfisch (entgrätet), ganze Eier, Lachsöl, Süßkartoffel, Kürbis, Spinat, Rüben, Tomaten, Karotten, Äpfel, Meerespflanzen, Cranberrys, Blaubeeren, Wacholderbeeren, schwarze Johannisbeeren, Chicorée-Wurzel, Süßholzwurzel, Angelikawurzel, Bockshornklee, Ringelblumen, süßer Fenchel, Pfefferminzblätter, Kamillenblüten, Lavendelblüten, Bohnenkraut, Rosmarin, Lactobacillus acidophilus, Enterococcus faecium.

Zusatzstoffe:
Vitamin A (18.000 IE/kg), Vitamin D3 (2.000 IE/kg), Vitamin E (400 IE/kg), Vitamin K1 (2 mg/kg), Vitamin C (83 mg/kg), Vitamin B1 (70 mg/kg), Vitamin B2 (45 mg/kg), Vitamin B3 (250 mg/kg), Vitamin B5 (40 mg/kg), Vitamin B6 (32 mg/kg), Vitamin B12 (400 mcg/kg), Biotin (0,6 mg/kg), Folsäure (3,5 mg/kg), Cholin (3.350 mg/kg), Eisen (350 mg/kg), Zink (250 mg/kg), Kupfer (20 mg/kg), Mangan (47 mg/kg), Jod (2,1 mg/kg), Selen (0,4 mg/kg).

Botanische Zusatzstoffe:
Wacholderbeeren (300 mg/kg), Angelikawurzel (300 mg/kg), rote Himbeerblätter (250 mg/kg), Löwenzahnwurzel (250 mg/kg), Pfefferminzblätter (200 mg/kg), Ringelblumen (200 mg/kg).

Kaloriengehalt pro kg:
3950 kcal, davon 35% aus Proteinen, 45% aus Fett, 20% aus Kohlenhydrate


Acana Pacifica Katzenfutter

Zusammensetzung:
Frischer Lachs (entgrätet), Lachsmehl, Heringsmehl, Rotkartoffeln, Erbsen, Weißfischmehl (Flunder, Heilbut, Kabeljau), Süßkartoffeln, Geflügelfett, sonnengetrocknete Luzerne, frischer Hering (entgrätet), frische Flunder (entgrätet), natürliches Fischaroma, Kürbis, Rüben, Spinat, Tomaten, Karotten, Äpfel, Meerespflanze, Cranberrys, Blaubeeren, Wacholderbeeren, schwarze Johannisbeeren, Chicorée-Wurzel, Süßholzwurzel, Angelikawurzel, Bockshornklee, Ringelblumen, süßer Fenchel, Pfefferminzblätter, Kamillenblüten, Lavendelblüten, Bohnenkraut, Rosmarin, Lactobacillus acidophilus, Enterococcus faecium.

Zusatzstoffe:
Vitamin A (18.000 IE/kg), Vitamin D3 (2.000 IE/kg), Vitamin E (400 IE/kg), Vitamin K1 (2 mg/kg), Vitamin C (83 mg/kg), Vitamin B1 (60 mg/kg), Vitamin B2 (45 mg/kg), Vitamin B3 (250 mg/kg), Vitamin B5 (40 mg/kg), Vitamin B6 (32 mg/kg), Vitamin B12 (400 mcg/kg), Biotin (1,9 mg/kg), Folsäure (3,5 mg/kg), Cholin (3.350 mg/kg), Eisen (250 mg/kg), Zink (270 mg/kg), Kupfer (20 mg/kg), Mangan (35 mg/kg), Jod (2,3 mg/kg), Selen (0,4 mg/kg).

Botanische Zusatzstoffe:
Wacholderbeeren (300 mg/kg), Angelikawurzel (300 mg/kg), rote Himbeerblätter (250 mg/kg), Löwenzahnwurzel (250 mg/kg), Pfefferminzblätter (200 mg/kg), Ringelblumen (200 mg/kg).

Kaloriengehalt pro kg:
3950 kcal, davon 35% aus Proteinen, 45% aus Fischöl, 20% aus Kohlenhydrat.


Acana Grasslands Katzenfutter

Zusammensetzung:
Frisches Lammfleisch (ohne Knochen), Lammtrockenfleisch (35%), Lachsmehl, Rotkartoffel, Heringsmehl, Hühnerfleischmehl, Erbsen, Süßkartoffeln, Ente (ohne Knochen), Lachsöl, Geflügelfett, frischer Zander (entgrätet), getrocknete Hühnerleber, sonnengetrocknete Luzerne, ganze Eier, Kürbis, Spinat, Rüben, Tomaten, Karotten, Äpfel, Meerespflanzen, Cranberrys, Blaubeeren, Wacholderbeeren, schwarze Johannisbeeren, Chicorée-Wurzel, Süßholzwurzel, Bockshornklee, Ringelblumen, süßer Fenchel, Pfefferminzblätter, Kamillenblüten, Lavendelblüten, Bohnenkraut, Rosmarin, Lactobacillus acidophilus, Enterococcus faecium.

Zusatzstoffe:
Vitamin A (18.000 IE/kg), Vitamin D3 (2.000 IE/kg), Vitamin E (400 IE/kg), Vitamin K1 (2 mg/kg), Vitamin C (83 mg/kg), Vitamin B1 (55 mg/kg), Vitamin B2 (45 mg/kg), Vitamin B3 (230 mg/kg), Vitamin B5 (45 mg/kg), Vitamin B6 (30 mg/kg), Vitamin B12 (400 mcg/kg), Biotin (1,9 mg/kg), Folsäure (3,2 mg/kg), Cholin (3.000 mg/kg), Eisen (225 mg/kg), Zink (220 mg/kg), Kupfer (20 mg/kg), Mangan (34 mg/kg), Jod (2,2 mg/kg), Selen (0,3 mg/kg).

Botanische Zusatzstoffe:
Wacholderbeeren (300 mg/kg), Angelikawurzel (300 mg/kg), rote Himbeerblätter (250 mg/kg), Löwenzahnwurzel (250 mg/kg), Pfefferminzblätter (200 mg/kg), Ringelblumen (200 mg/kg).

Kaloriengehalt pro kg:
3950 kcal, davon 35% aus Proteinen, 45% aus Fett, 20% aus Kohlehydrate.
-----------------------------------------
Porta 21 Feline Finest Sensible - Grain Free

Zusammensetzung:
Gemahlenes Geflügelfleisch, getrocknete Kartoffeln, frisches Hühnerfleisch, Geflügelfett, Zuckerrübenschnitzel (Zucker entzogen), ganze Eier, getrocknete Bierhefe, Lachsöl, Zellulosepflanzenfaser, getrocknete Preiselbeere, Yucca Schidigera Pulver, Zitronenextrakt, Rosmarinextrakt, Kräutermischung 2% bestehend aus: Thymian, Pfefferminze, Brennnessel, glatte Ulme, Bitterholz

Zusatzstoffe je kg:
Vitamin A 12000 I.E., Vitamin D3 1200 I.E., Vitamin E (Tokopherol) 600 I.E., Vitamin B1 (Thiamin) 7,04 mg, Vitamin B2 (Riboflavin) 4,7 mg, Vitamin B5 (Pantothensäure) 5,4 mg, Vitamin B12 (Cobalamin) 0,05 mcg, Biotin 176 mg, Selen 0,3 mg, Eisen 75 mg, Mangan 30 mg, Folsäure 1,76 mg, Niacin 42,99 mg, Taurin 500 mg, Zink 100 mg, Choline Chloride 400 mg, Kupfer (Kupfersulfat) 12 mg, Pantothenate 10,68 mg, Natrium

Enthält EU-zugelassene Antioxidantien: stark tokopherolhaltige Extrakte natürlichen Ursprungs (Vitamin E) und L-Ascorbinsäure haltbar gemacht

Omega 3 Fettsäuren > 0,35 % Omega 6 Fettsäuren > 3,80 %

-----------------------------------------
Applaws Katzenfutter für Kätzchen

Zusammensetzung:
getrocknetes Hühnerfleisch, getrocknete Kartoffeln, frisches Hühnerfleisch, Geflügelöl, Geflügelsoße, Rübenbrei, getrocknete ganze Eier, Lachsöl, getrocknete Bierhefe, Cranberry Extrakt, Yuccaextrakt, Zitrusextrakt, Rosmarinölextrakt

Zusatzstoffe je kg:
Kalzium 2%, Phosphor 1,37%, Vitamin A 12.000 iu/kg, Vitamin D3 1.200 iu/kg, Vitamin E (A-Tocopherol) 600mg/kg, Kupfer (Kupfersulfat) 12mg/kg;
enthält tocopherolreiche Extrakte natürlicher Herkunft.
<15% Kohlenhydrate
Keine künstlichen Farbstoffe, Geschmacksverstärker oder Konservierungsmittel
 
Zuletzt bearbeitet:
Jessy

Jessy

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
4. Oktober 2008
Beiträge
146
Ort
Kassel
Ich füttere auch Orijen.

Ich finde es ist ein sehr gutes Futter, und Sally frißt es gern

Acana hat Sally nicht angrührt
 
H

happy1

Gast
Ich füttere beides gemischt und bin zufrieden damit. Meine Fellnasen auch.
Wobei ich natürlich auch Nafu füttere.
 
Alannah

Alannah

Forenprofi
Mitglied seit
20. August 2007
Beiträge
9.413
Am wenigsten Kohlenhydrate enthält übrigens Natural Cat (z.B. von Cats Country) - weniger als 10%.
 
L.u.Mi

L.u.Mi

Forenprofi
Mitglied seit
9. Juni 2009
Beiträge
6.297
Alter
39
Ort
Köln
momentan füttere ich Orijen noch garnicht :oops:
muss ja wegen Bagira erst mal 10 Tage ins Tiefkühlfach...
momentan bekommen sie von PetBalance Medica Hypoallergen (FN)

Diät-Alleinfuttermittel für ausgewachsene Katzen Zusammensetzung: Reis, Fischprotein (hydrolisiert), Kartoffeleiweiß, Geflügelfett, Kartoffelstärke, Lachsöl, Rübentrockenschnitzel, Zellulose, Geflügelleber (hydrolisiert), Borretschöl, Calciumcarbonat, Monocalciumphosphat.

Inhaltsstoffe: Rohprotein 27 %, Rohfett 18 %, Rohfaser 3,5 %, Rohasche 4,5 %, Feuchtigkeit 8 %, Kalzium 0,65 %, Phosphor 0,64 %, Natrium 0,33 %, Kalium 0,6 %, Magnesium 0,04 %, Linolsäure n-6 2 %, Alpha-Linolensäure n-3 0,45 %, Eicosapentaensäure n-3 0,5 %, Docosahexaensäure n-3 0,50 %. Zusatzstoffe/kg: Vitamin A 16.500 IE, Vitamin D3 1.650 IE, Vitamin E 600 mg, Kupfer (als Kupfer-(II)-Sulfat, Pentahydrat) 14 mg, Taurin 2.000 mg. Mit Antioxidans: EU-Zusatzstoffe.

sogesehen ein klasse Futter, aber das Prob ist halt der Reisanteil und selbst wenn Kiara da noch nicht drauf Reagiert, so weis ich doch das sie damit Probs. hat...
voreiniger Zeit habe ich mal von Leonardo ein "Getreidefreies" geholt, wo 30%Reis drin waren :eek: nun ja, Kiara hat direkt wieder mit starkem DF reagiert... Mülltonne auf Rest rein :( geringe Reisanteile machen ihr im Trofu zwar nichts, aber da sie bei der menge reagiert hat, will ich natürlich ganz drauf verzichten :oops:
 
L.u.Mi

L.u.Mi

Forenprofi
Mitglied seit
9. Juni 2009
Beiträge
6.297
Alter
39
Ort
Köln
Ich füttere beides gemischt und bin zufrieden damit. Meine Fellnasen auch.
Wobei ich natürlich auch Nafu füttere.

:confused: meinst du damit jetzt beide Orijen Sorten :confused:

normal gibts hier ausschließlich BARF, mal abgesehen von ein paar NaFu Resten... wobei Bagira da anscheinen auch Probs hat, habe an 3 Tagen morgens BARF und abends verschiedene Sorten Bozita gefüttert und der endlich feste Kot war wieder zum DF geworden...

Würde ja wegen ihm gerne ganz auf TroFu verzichten, aber bei Mikey ist das unmöglich und wie ich Mikey ohne räumliche trennung TroFu füttern soll, ohne das Bagira & Kiara mal nen paar Brocken abbekommen weiß ich leider nicht...

Momentan gibts immer erst BARF und wenn die kleinen satt sind bekommt Mikey (abends) ne Handvoll auf seinen Napf, erstaunlicherweise klappt das mit "seinem" Napf auch ganz gut, aber wenn er weggeht..... . .
Normalerweise, müsste ich für ihn eine Möglichkeit schaffe 24 Stunden am Tag an sein TroFu zu kommen, ohne das die kleinen da mit drann können...
ist er von der Vordosine so gewöhnt und dann würde hier vieleicht auch endlich Mikeys ewiges gejammer aufhöhren...
Ich habe schon überlegt, eine Holzkiste mit Katzenklappe zumachen, wo nur sein Chip gespeichert wird... 50g in Napf fertig, teilt er sich selbst ein, aber frei zugänglich ist mit dem einteilen ja nichts! :oops: dafür müste Mikey aber geschipt sein. Das hat seine Vordosine nicht für nötig gehalten und ich selbst will ihm das erst antuen, wenn er wegen seiner Zänhe in Narkose liegt, die müssen gemacht werden, aber das geht erst wenn sein Herzmedi richtig wirkt...
 
Zuletzt bearbeitet:
S

(Sa)rah

Forenprofi
Mitglied seit
7. Mai 2009
Beiträge
12.757
Ort
Südpfalz
orijen wurde hier verschlungen,leider ist es doch sehr teuer,sodass ich es für meinen trofu junkie nur selten kaufe

applaws wurde am anfang gern gefressen,dann nicht mehr

acana,ebenfalls wie orijen der alsolute renner
 
C

Carry

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18. Oktober 2006
Beiträge
304
Ort
Bad Homburg
Ich mische Orijen, Acana und Applaws.Meine fressen alle Sorten.
 
L.u.Mi

L.u.Mi

Forenprofi
Mitglied seit
9. Juni 2009
Beiträge
6.297
Alter
39
Ort
Köln
  • #10
Orijen ist einz der besten, ist mir klar, wenn nicht sogar DAS beste, aber halt nicht gerade "billig"
Acana Teste ich mal :oops:
Porta 21 schade das hierzu keiner was sagen kann :( meine haben den Monat Schonkostdiät mit dem Porta 21 NaFu genossen, da währe es mal nen Test wert aber da gibts ja nur 2kg packungen :(
Applaws denke ich fällt mal nach dem Bericht der meisten raus

Natural Cat würde mich ja jetzt noch interessiern...
Alannah@ haste vieleicht gerade nen link :oops:
 
Werbung:
L

lillicaro

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
1. Februar 2010
Beiträge
219
  • #12
Probier's doch mal mit Felidae getreidefrei. Bekommt man bei cats country. Ich habe leider nicht den Preis im Kopf, bei 10kg sind es 5,81€/kg.
Laut Beschreibung besteht es aus 80% Fleischproteinen, 20% Gemüse und Früchte (u.a. Kartoffeln) und kein Getreide.

LG Lilli
 
oxfordblue

oxfordblue

Forenprofi
Mitglied seit
5. April 2009
Beiträge
3.739
  • #13
Porta 21 schade das hierzu keiner was sagen kann :( meine haben den Monat Schonkostdiät mit dem Porta 21 NaFu genossen, da währe es mal nen Test wert aber da gibts ja nur 2kg packungen :(

schreib porta doch einfach mal an. habe das auch gemacht (allerdings für nafu) und was bekommen, trofu war auch drinne (obwohl ich das gar nicht wollte)
 
L.u.Mi

L.u.Mi

Forenprofi
Mitglied seit
9. Juni 2009
Beiträge
6.297
Alter
39
Ort
Köln
  • #14
schreib porta doch einfach mal an. habe das auch gemacht (allerdings für nafu) und was bekommen, trofu war auch drinne (obwohl ich das gar nicht wollte)

:eek: jetzt bin ich neugirig...
was haste den denen geschrieben :oops:
 
oxfordblue

oxfordblue

Forenprofi
Mitglied seit
5. April 2009
Beiträge
3.739
  • #15
na, dass ich es gerne probieren würde und ob's möglich wär, mir ne probe zukommen zu lassen. + adresse.
waren auch ganz fix :) udn waren viele schöne leckerli drinne
 
L.u.Mi

L.u.Mi

Forenprofi
Mitglied seit
9. Juni 2009
Beiträge
6.297
Alter
39
Ort
Köln
  • #16
na, dass ich es gerne probieren würde und ob's möglich wär, mir ne probe zukommen zu lassen. + adresse.
waren auch ganz fix :) udn waren viele schöne leckerli drinne

von porta gibet leckerlis
tr17.gif

wuste ich noch garnicht...
 
oxfordblue

oxfordblue

Forenprofi
Mitglied seit
5. April 2009
Beiträge
3.739
  • #17
na so geraspelten fisch (bonito?) und eingeschweißtern fisch. und trofu geht halt hier maximal als "leckerli" durch ;)
 
L.u.Mi

L.u.Mi

Forenprofi
Mitglied seit
9. Juni 2009
Beiträge
6.297
Alter
39
Ort
Köln
  • #18
na so geraspelten fisch (bonito?) und eingeschweißtern fisch. und trofu geht halt hier maximal als "leckerli" durch ;)

doch, dann gabs das Zeug hier auch schon mal...
aber Mikeys Magen war damit nicht so ganz einverstanden...
seit her gibet die nicht mehr
 
C

carloS

Forenprofi
Mitglied seit
3. März 2008
Beiträge
3.553
  • #19
Ich kann Orijen empfehlen; gute Zusammensetzung, als einziges Trofu umgerechnet annähernd gleiche Protein/Fett-Werte wie NaFu, sehr wenig Kohlehydrate, Protein rein tierischer Herkunft, hoher Kaloriengehalt, dadurch geringere Verzehrmenge = weniger Wasserbedarf.

Mit 2,5 kg Gebinden kommst Du, besonders bei Sonderangeboten und Rabatten etc., deutlich billiger weg. Du frierst ja sowieso ein. Das lohnt sich schon deutlich !

LG
Marion
 

Ähnliche Themen

M
Antworten
12
Aufrufe
2K
Jaded
J
Antworten
5
Aufrufe
2K
Hanni&Nanni
H
C
Antworten
9
Aufrufe
2K
shantira
shantira
S
Antworten
18
Aufrufe
6K
Traube-Nuss
T
K
Antworten
4
Aufrufe
7K
K

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben