Geschwister Streit

  • Themenstarter Kaschacat
  • Beginndatum
K

Kaschacat

Neuer Benutzer
Mitglied seit
24. Dezember 2014
Beiträge
2
hey hoffe ich habe die richtige Kategorie erwischt:confused:

Ich habe zwei katzen die Mädels sind Geschwister ca 3-4 Jahre alt und auch beide zusammen sterilisiert. Da sie seit der op gar nicht mehr miteinander kuscheln sondern sich immer wieder böse in den Zotteln haben, teilweise gibt es ne blutige Nase oder diese Kratzer im Gesicht, habe ich überlegt mir einen Kater zu holen. Macht das Sinn? Besteht die Möglichkeit das die beiden nicht mehr so sehe miteinander streiten? Danke im Voraus
 
Werbung:
MäuschenK.

MäuschenK.

Forenprofi
Mitglied seit
3. Februar 2012
Beiträge
7.162
Sind die beiden tatsächlich nur sterilisiert oder hast du dich vielleicht verschrieben und meintest eigentlich kastriert? Wann war die OP?
 
K

Kaschacat

Neuer Benutzer
Mitglied seit
24. Dezember 2014
Beiträge
2
Mauz

Da waren sie ca 1 Jahr alt und sterilisiert
 
Havanna=^^=

Havanna=^^=

Forenprofi
Mitglied seit
30. April 2013
Beiträge
5.300
Ort
Marburg
Sterilisiert bedeutet, sie sind beide nur unfruchtbar aber werden weiterhin rollig.
Das ist veraltet und wird eigentlich nicht mehr durchgeführt.
Bei der Kastration werden die Eierstöcke entfernt und die Katze wird nicht mehr rollig.

Wenn deine Katzen wirklich nur sterilisiert sind, kann das der Grund für den Streit sein.
Bitte frag den Tierarzt, was genau gemacht wurde.
Eventuell muss nochmal kastriert werden.

Einen Kater in die Situation zu setzen bringt in meinen Augen erstmal nichts.
 

Ähnliche Themen

R
Antworten
7
Aufrufe
1K
Inai
B
Antworten
1
Aufrufe
754
J
Icephoenix
Antworten
2
Aufrufe
734
Nicht registriert
N
K
Antworten
7
Aufrufe
426
andkena
M
Antworten
6
Aufrufe
1K
MioLeo

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben