Geruch

L

Lolle197

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
2 August 2009
Beiträge
148
Alter
37
Ort
Berlin
Ich hab manchmal, wenn ich unsere Wohnung betrete, das Gefühl, es riecht schon sehr nach Katze. Nicht nach Katzenklo oder Futter, sondern einfach nach Tier. Habt ihr das auch und wenn ja, was macht ihr dagegen?
 
Werbung:
Z

Zugvogel

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
44.190
Ort
BaWü
Bei mir riecht es nicht nach Katze und wie das kommt, weiß ich nicht. Nicht nach Futter (steht nie welches rum), nicht nach Klo (es gibt davon 5, jedes aber nur wenig genutzt) und auch sonst nicht.

Zugvogel
 
dayday4

dayday4

Forenprofi
Mitglied seit
18 Juni 2008
Beiträge
27.335
Ort
Im Grünen
Bei mir riecht es auch nicht nach Katze.
In all den Jahren wo ich Katzen habe, ist mir noch nie aufgefallen das die Fellis einen Eigengeruch haben
 
L

Lolle197

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
2 August 2009
Beiträge
148
Alter
37
Ort
Berlin
Wenn ich an ihnen direkt schnuppere, finde ich ihren Geruch auch angenehm.
Vielleicht bin ich da aber auch nur ein bisschen empfindlich. :hmm:
 
M

Momo08

Gast
Das ist bei uns auch so, ich habe überall Airwick stehen :aetschbaetsch2:
 
Z

Zugvogel

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
44.190
Ort
BaWü
Airwick ist für mich das Beispiel schlechthin, was ich an Wohngift mir und meinen Tieren nicht zumuten möchte.

Zugvogel
 
G

gisisami

Forenprofi
Mitglied seit
25 Januar 2008
Beiträge
14.556
Ort
NRW
Hallo,
bist Du dir ganz sicher?!
Hier riecht nix nach Katze (die müffeln auch garnicht!):yeah:

LG
 
Pippi Langstrumpf

Pippi Langstrumpf

Forenprofi
Mitglied seit
4 März 2009
Beiträge
13.415
Alter
47
Ort
im schönsten Stadtteil Berlins :-)
hier riecht es nur nach Kaka wenn sie grad im KaKlo waren ( eins steht im Flur).. :rolleyes:
 
G

gisisami

Forenprofi
Mitglied seit
25 Januar 2008
Beiträge
14.556
Ort
NRW
Ja, aber das ist die Kaklofahne....die ist ja auch durch Lüften schnell verzogen.

Aber nach Katzen?
Hunde, ja da finde ich die riechen - vor alem wenn sie nass geworden sind.:yeah:
 
Burdackel

Burdackel

Forenprofi
Mitglied seit
8 April 2008
Beiträge
2.564
Ort
Hemer
  • #10
Ich finde, hier riecht man auch nicht, dass ich Tiere habe.
Ausser Katze hat gerade nen frischen Böller abgesetzt, der dann natürlich direkt entfernt wird!
 
Leela

Leela

Forenprofi
Mitglied seit
10 Juli 2009
Beiträge
4.765
  • #11
Bei mir konnte ich auch noch nichts feststellen und es hat sich auch noch kein Gast beschwert ;)
 
Werbung:
L

Lolle197

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
2 August 2009
Beiträge
148
Alter
37
Ort
Berlin
  • #12
Naja, wie geschrieben: vielleicht bin ich einfach ein bisschen empfindlich. Ich mag ja ihren "Eigengeruch" auch sehr gern. Vielleicht ist es manchmal auch die Kombi aus Futter und Klo?!
Ein Gast hat sich auch noch nicht beschwert. Eine gute Freundin, die auch eine Katze hat, hab ich letztens gefragt, als sie mich besucht hat und ihr ist auch nichts aufgefallen.
Naja, vielleicht geht mein Gefühl ja auch wieder vorbei.
Danke für eure Antworten...
 
Benny*the*cat

Benny*the*cat

Forenprofi
Mitglied seit
23 April 2009
Beiträge
2.084
  • #13
Also ich persönlich fand es am Anfang auch, dass es schon nach Katze riecht. Nicht nach Klo, sondern halt der Eigengeruch. Aber nach ein paar Tagen hab ich den Geruch nicht mehr wahrgenommen. Man gewöhnt sich sehr schnell daran.
 
L

Lolle197

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
2 August 2009
Beiträge
148
Alter
37
Ort
Berlin
  • #14
Mir fällt es auch nur manchmal auf, wenn ich von draußen in die Wohnung komme. Also wenn ich noch die schöne Luft von draußen (ja, in Berlin ist die besonders schön :D) in der Nase habe.
 
Z

Zugvogel

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
44.190
Ort
BaWü
  • #15
Grad weil das eigene Geruchsempfinden oft trügerisch ist, bin ich derweil so weit, daß ich gute Bekannte immer fragen, was ihnen in die Nase steigt, wenn sie bei mir die Haustür öffnen. Natürlich weise ich speziell auf Katzengeruch hin - und die Antwort ist immer 'nein, kein Geruch nach Tier'.

Zugvogel
 
L

Lolle197

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
2 August 2009
Beiträge
148
Alter
37
Ort
Berlin
  • #16
Ja, ich frag ja auch immer, aber ob die dann auch immer so ehrlich sind?? Wobei man das ja von guten Freunden/Bekannten erwartet. :hmm:
 
Blume Anna

Blume Anna

Forenprofi
Mitglied seit
18 August 2007
Beiträge
14.914
  • #17
Bei uns riecht auch nicht. Sogar mein Vater, der mir übelsten Gestank prophezeit hat:D:D:D:D und in der Richtung echt ne empflindliche Nase hat, wundert sich, dass man " seine" beiden Hübschen überhaupt nicht riecht.^^

.... er schnuffelt sogar an den Pfoten rum!!!
 
Barbarossa

Barbarossa

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
20.674
  • #18
Manche Menschen riechen animalisch, aber Katzen riechen nicht.

Vllt. öfter lüften und die frische Berliner Luft reinlassen :D?
 
Z

Zugvogel

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
44.190
Ort
BaWü
  • #19
Ja, ich frag ja auch immer, aber ob die dann auch immer so ehrlich sind?? Wobei man das ja von guten Freunden/Bekannten erwartet. :hmm:
Wir haben im Haus Büroräume und es wäre mir mehr als peinlich, wenn die Mandanten meines Mannes in Katzenmief sein müßten.
Meine guten Bekannten wissen also um den Hintergrund meiner Frage, die ich auch eindringlich stelle. Ich bin sicher, daß keiner von ihnen aus Verlegenheit oder falscher Scham dumme Antworten gibt.
Sie wissen auch, daß Mariechen ein Riesenpischerle ist, dessen Harngeruch zum Umfallen bringen kann, ich aber immer peinlich sorgsam hinterher bin, das gleich wieder zu neutralisieren.

Zugvogel
 
L

Lolle197

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
2 August 2009
Beiträge
148
Alter
37
Ort
Berlin
  • #20
Manche Menschen riechen animalisch, aber Katzen riechen nicht.

Vllt. öfter lüften und die frische Berliner Luft reinlassen :D?
Fenster sind fast nonstop auf. Also eigentlich immer, wenn ich zu Hause bin und das bin ich im Moment sehr oft.
 
Werbung:
Werbung: Wandkalender Miau 2021
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben