Geplatzter Abszess Notfall?

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
Chaoskumpels

Chaoskumpels

Benutzer
Mitglied seit
16 November 2015
Beiträge
30
Hallo zusammen,


mein Kater kam heute Abend nach nem ziemlich langen Spaziergang mit einem Abszess am Kinn nach Hause. Tierarzttermin hab ich für morgen ausgemacht.

Jetzt ist der Abszess gerade eben aufgeplatzt. Es kam ziemlich viel Eiter und am Schluss klares Blut. Ich hab die Wunde jetzt vorsichtig desinfiziert. Der Kater sitzt jetzt beleidigt da und versucht sich zu putzen. Leckerlis frisst er und er scheint auch nicht als hätte er Schmerzen (ist bei Katzen schwer zu beurteilen, ich weiß).

Ich bin jetzt unsicher, ob es reicht morgen zum Tierarzt zu gehen oder ob ich den Notdienst anrufen und sofort in die Tierklink fahren soll.

Könnt ihr mir einen Rat geben?
Danke im voraus
 
Werbung:
P

Purrrlwise

Neuer Benutzer
Mitglied seit
15 Juli 2020
Beiträge
29
Hallo, wenn es ihm gut geht, würde ich bis morgen warten. Wenn der Abszess sich jetzt entleert hat, sollte er auch nicht mehr so schmerzhaft sein. Alles Gute!
 
merteuille

merteuille

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
24 November 2012
Beiträge
2.573
Ort
österreich
Hi, wenn der Abszess jetzt geplatzt ist, hatte er den schon länger.
Die Schmerzen sollten jetzt eigentlich weniger sein.

Vielleicht nochmal desinfizieren - Betaisodona eignet sich da recht gut.
Viel mehr wird der TA morgen wahrscheinlich auch nicht tun, außer vielleicht ausspülen.
 
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben