Geht eine Nakose auf das Gleichgewichtsorgan?

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
F

feengold

Benutzer
Mitglied seit
14. Juli 2011
Beiträge
46
Ort
Nähe Uelzen
Hallo Zusammen :)

ich war heute mal zum TA um mit ihm über die Kastartion von meiner Katermann zu sprechen. Da mein Sammy ja eine Mittelohrenentzündung hatte, trägt er seinen Kopf in manchen Situationen, vor allem beim Laufen, immer noch ein wenig schief. Ansonsten ist er Munter und tut alles wa ein kleiner Katermann so tun soll.
Der TA meinte das die Nakose keinerlei Wirkung auf das Gleichgewichtsorgan von Sammy hat und es nicht schlimmer werden sollte. Aber ein Restrisiko bleibt halt immer. Da ich aber den Kleinen kastrieren lassen muss, werde ich das Risiko auch eingehen müssen.
Ich würde gerne mal wissen wie Ihr die Sache seht oder ob auch jemand von Euch eine Fellnase hat, die auch ihren Kopf ein bisschen schief hält und zum kastrieren musste.
Nachdem es Sammy ziemlich lange ziemlich schlecht ging, mache ich mir natürlich so meine Gedanken, denn schließlich will ich nicht das es ihm durch die Nakose anschließend wieder schlechter geht.

LG von feengold
 
Werbung:

Ähnliche Themen

L
Antworten
8
Aufrufe
493
Lisa30
L
Barbara1983
Antworten
21
Aufrufe
728
Barbara1983
R
Antworten
3
Aufrufe
400
Robin und Mira
R

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben