Geflügelfreies NaFu mit hoher Akzeptanz

NiniQ

NiniQ

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
27 September 2013
Beiträge
924
Ich suche ein Futter, das Geflügelfrei ist (zumindest ohne Pute oder Ente), auf Kaninchen-, Rind-, oder Pferdbasis und eine sehr hohe Akzeptanz hat allerdings im Kilopreisbereich zwischen 5 und 6€ und da wirds dann irgendwie haarig

Ich hatte die Suche nach einer schmackhaften Sorte, die Frodo frisst, vor kurzem aufegegeben, weil er mir einfach zu dünn wurde und ich wusste, dass er Bozita immer ganz toll fand... Naja, der Kot stinkt, sie fressen doppelt so viel ergo pinkeln doppelt so viel --> gestiegene Futter+Klokosten, Hauptsache der Meister frisst und hat jetzt wieder Normalgewicht

Was bei Frodi, dem kleinen Hungerhaken ganz gut ankam, waren die Ropocat Pouches und Küken :grin:

Komplettbarf kommt leider nicht in Frage, es sei denn jemand sagt mir wo ich andere Blutsorten als Rind- und Pferd herbekomme, denn Fortain und die beiden oben genannten werden mit einem direktem umdrehen und das Futter nicht mit dem Arsch angucken quittiert
 
Zuletzt bearbeitet:
Werbung:
JK600

JK600

Forenprofi
Mitglied seit
19 September 2011
Beiträge
3.001
Macs Mono Lamm
Feringa Rind
Feringa Lamm
Feringa Kaninchen
CFF Wild
CFF Kalb
Leonardo hat auch Pouches mit nur Rind

Beim Preis wirst du überall drüber liegen, aber man weiß eben was drin ist.:)
 
J

Jessue

Forenprofi
Mitglied seit
10 November 2013
Beiträge
1.537
Ort
Monschau
Das Premiere Meat Menue ist auch größtenteils geflügelfrei.

Ist das mit dem Geflügel eine Geschmacksfrage, oder Unverträglichkeit?

Bei mir fressen die beiden Geflügelverweigerer nämlich auch anstandslos die Real nature und Grau Sorten mit Geflügel, warum auch immer.. sonst hassen sie es. ^^
 
tiger_bande

tiger_bande

Forenprofi
Mitglied seit
22 Juli 2014
Beiträge
1.545
Ort
Berlin
Komplettbarf kommt leider nicht in Frage, es sei denn jemand sagt mir wo ich andere Blutsorten als Rind- und Pferd herbekomme, denn Fortain und die beiden oben genannten werden mit einem direktem umdrehen und das Futter nicht mit dem Arsch angucken quittiert

Einschleichen?
Oder Easy Barf, TCPremix oder Felini Complete?
 
NiniQ

NiniQ

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
27 September 2013
Beiträge
924
easy barf und Felini complete mögen die anderen beiden nicht, TC Premix hab ich noch nie getestet. Muss mir da aber wohl was ausdenken, sonst bin ich bald arm oder einer verhungert wegen Verweigerung...
Wahrscheinlich kriegen die anderen beiden dann wieder ganz normal das barf von bevor Frodi eingezogen ist (das muss eh mal weg) und bei Frodi muss dann über Weihnachten mal rumgetestet werden
 
Zuletzt bearbeitet:
Y

Yve25

Neuer Benutzer
Mitglied seit
3 Mai 2014
Beiträge
18
Mein Louis hat eine Futtermittelallergie und er bekommt immer
Animonda Integra Protect Känguru und Amaranth.
Ist zwar relativ teuer aber super verträglich:)
 
NiniQ

NiniQ

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
27 September 2013
Beiträge
924
also nur eine Sorte kriegen sie eh nicht, darum frag ich ja, die Vet-Concept Kängurusorte ist auch wesentlich günstiger. Frodi mag aber bei VC keine einzige Sorte daher fällt das auch aus. Er ist so ne Heulsuse.
Teste jetzt mal Feringa-mono die Duosorten mochte er zwar nicht und darf auch nicht mehr essen, aber vielleicht haben wir ja Glück
Ich finde Rind irgendwie leichter zu umschiffen als Geflügel
 
woizerl

woizerl

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18 August 2014
Beiträge
455
Ort
Bayern
Also laut Deklaration komplett ohne Geflügel gibt es als günstiges Futter:
Ropocat Sensitive mit Hirsch/Wild/Lamm/Känguru etwa 40 Cent/100 g. Hier gibt es sogar Ropocat für 35 Cent/100 g.
Cat & Clean Rind/Rind&Wild/Rind&Lamm/Rind&Fisch 30 Cent/100 g

Etwas teurer:
Natur Plus Rind/Rind&Kälbchen 45 Cent/100 g.
Taffy Rind/Lamm pur 50 Cent/100 g.
Pure Lamm&Kaninchen/Herz&Leber 50 Cent/100 g
power of nature Kaninchen/Lamm/Rind 55 Cent/100 g

Zur Akzeptanz kann ich leider nix sagen! Müsstest du wohl mal ein paar Einzeldosen bestellen. :/
 
Penny79

Penny79

Forenprofi
Mitglied seit
18 Mai 2009
Beiträge
7.039
  • #10
Hallo,
Ropocat sensitiv mögen meine gern. Kg/3,40 Euro.
 
JK600

JK600

Forenprofi
Mitglied seit
19 September 2011
Beiträge
3.001
  • #11
Also meine Phine liebt die Mono-Sorten von Feringa, die Duo-Sorten werden leider bestreikt.

Sie könnte alles fressen, mal aber keine Geflügelsorten.:confused:

Mal ehrlich, hast du es bei FC mal mit Einschleichen versucht?
Nelly ist ja auch schwer zu überzeugen, aber das Einschleichen von FC ging super.:)
 
Werbung:
NiniQ

NiniQ

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
27 September 2013
Beiträge
924
  • #12
Ropocat ist halt so ungefähr das einzige was er frisst, die anderen Sorten hab ich auch durch. Vielleicht sollte ich es mal mit Kochbarf versuchen
 
JK600

JK600

Forenprofi
Mitglied seit
19 September 2011
Beiträge
3.001
  • #13
Vielleicht sollte ich es mal mit Kochbarf versuchen

Kannste alles probieren.

Nelly kriegt jetzt bestimmt schon seit vier Jahren jeden Abend ein gekochtes Hühnerbein mit FC.
Und tagsüber muss sie aber Nafu mampfen.
 
NiniQ

NiniQ

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
27 September 2013
Beiträge
924
  • #14
FC einschleichen hab ich bei den anderen beiden versucht, wie gesagt muss mal rumtesten, es wird wohl darauf hinauslaufen, dass Frodo getrennt gefüttert wird, damit die anderen beiden ihm nicht alles wegfuttern (Junkfood schmeckt ja meistens besser als gesunde Kost) und etwas anderes bekommt
 
Werbung:
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben