Futter für Kitten

O

ollo1109

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
2 Januar 2011
Beiträge
226
Ort
Bei Rosenheim
Huhu,
unsere große Katze bekommt ja ausschluss diät mit rentier und strauss..... jetzt bekommen wir eine kleine dazu ( frühestens 12 wochen )
was kauf ich für diese?
was kann man empfehlen?
 
Werbung:
cat81

cat81

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
19 Juli 2011
Beiträge
433
Am besten kein Trofu sondern nur Nassfutter. Es gibt aber auch da natürlich große unterschiede..... Es sollte ohne Zucker, Konservierungsstoffe, Getreide und generell ohne Zusatzstoffe sein....
 
Fellmull

Fellmull

Forenprofi
Mitglied seit
16 Februar 2011
Beiträge
7.921
Ort
Kaiserslautern
Wenn es hochwertiges Nassfutter ist, brauchst du kein spezielles Kittenfutter. Hier wird oft auf Mac´s, Animonda, Grau, auch Leonardo verwiesen.

Schließe mich der Vorrednerin an, sehr wichtig sind kein Zucker( wird auch oft Karamell genannt ), kein Getreide, keine EG-Zusatzstoffe.
 
O

ollo1109

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
2 Januar 2011
Beiträge
226
Ort
Bei Rosenheim
dann kann sie ja auch rentier oder strauss essen?
nur dass ist recht teuer, welches hochwertige ist denn dann etwas günstiger?
 
Fellmull

Fellmull

Forenprofi
Mitglied seit
16 Februar 2011
Beiträge
7.921
Ort
Kaiserslautern
Ich würde sie das eher nicht essen lassen, falls du die Sorten evtl. für eine Ausschlussdiät für sie noch brauchen könntest.
Aber die Sorten die ich oben genannt habe, die werden wohl immer gut angenommen, meine mochten es auch !
 
cat81

cat81

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
19 Juli 2011
Beiträge
433
Ja, den Sorten schließe ich mich an. Ausser Leonardo kenne ich alle..... Meine mögen auch Porta21 sehr gerne, dies ist leider nicht ganz so günstig.....Die Tiger kriegen hier auch rohes Fleisch.....
 
Dangerous

Dangerous

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
4 August 2011
Beiträge
206
Ort
RLP
Hm Thema "hochwertig".. also ich war gestern im Fressnapf, hab mir mal ein 100g Tütchen Animonda genommen und mir die Inhaltsstoffe angeguckt. Ein wirklich hoher Fleischanteil war da nicht zu finden (irgendwas um die 15-20%) und dazu noch Getreide (!).

Gibts da zig verschiedene Varianten und der Fressnapf hier vor Ort hatte gerade nur die schlechteste, oder...?
 
H

huebi

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11 Januar 2011
Beiträge
389
Nicht die Animonda Tütchen, die Animonda Carny Dosen. Animonda Carny gibt es IMHO nicht in Tütchen. Auch das Real Nature beim Fressnapf stellt brauchbares Futter dar.

Gutes Nassfutter kriegst du zB bei Sandras Tieroase.
 
Dangerous

Dangerous

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
4 August 2011
Beiträge
206
Ort
RLP
Wieder was gelernt :D
 
E

Eloign

Forenprofi
Mitglied seit
29 August 2010
Beiträge
4.609
  • #10
Kleine Anmerkung: "Kein Getreide" ist in meinen Augen etwas pauschal gesagt. Wichtig ist, dass der Getreideanteil genau(!) deklariert und in geringer Menge enthalten ist. (Natürlich spricht auch nichts dagegen, Futtern ohne Getreide zu füttern.)
Von einem Futter, das schlicht "Getreide" enthält, sollte man beim Kauf eher Abstand nehmen, aber ein Futter mit einer leicht verdaulichen, gering enthaltenen Getreidesorte wie z.B. "5% Quinoa" kann man bedenkenlos füttern.
 
Dangerous

Dangerous

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
4 August 2011
Beiträge
206
Ort
RLP
  • #11
Ja ist mir schon oft aufgefallen, das viele einfach nur "Getreide" draufschreiben... :grummel:
 
Werbung:
H

huebi

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11 Januar 2011
Beiträge
389
  • #12
Kleine Anmerkung: "Kein Getreide" ist in meinen Augen etwas pauschal gesagt. Wichtig ist, dass der Getreideanteil genau(!) deklariert und in geringer Menge enthalten ist.


Mäuse können ja auch Getreide enthalten :)
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Antworten
16
Aufrufe
1K
Derinoe
Antworten
31
Aufrufe
4K
Sorrow
Antworten
18
Aufrufe
10K
Louisella
Antworten
7
Aufrufe
2K
Katzenmiez
Antworten
17
Aufrufe
2K
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben