Futter durchtesten

  • Themenstarter Dite
  • Beginndatum
  • Stichworte
    futtertest futterumstellung neues futter
D

Dite

Neuer Benutzer
Mitglied seit
3. Oktober 2014
Beiträge
8
Ort
Graz
Hallo,

ich hab jetzt Futter von unterschiedlichen Herstellern gekauft um mal durchzuprobieren was Maja und Merlin am meisten zusagt.

Da Katzen ja empflindlich auf Futterumstelllungen reagieren ist meine Frage nun; soll ich Marke für Marke durchprobieren (abwechselnd mit dem gewohnten Futter) oder wahllos alles durchmischen? :confused: Ich möchte ja nicht dass die beiden jetzt wochenlang Durchfall haben.

Wie macht ihr sowas?

Liebe Grüße
 
Werbung:
S

sakaana

Benutzer
Mitglied seit
24. April 2014
Beiträge
67
Weisst du denn sicher, dass deine empfindlich reagieren?
Ich habe einfach angefangen jeden Tag eine andere Dose aufzumachen und passiert ist nix. Hat sich jetzt im Endeffekt auf 3-5 Marken im Wechsel (täglich) eingependelt und alles gut.

Wenn sie empfindlich sind würde ich wirklich kleine Mengen des neuen Futters untermischen.
 
Miezität

Miezität

Neuer Benutzer
Mitglied seit
25. Oktober 2014
Beiträge
11
Ich habe beim Umstellen vom Futter auch einfach verschiedene Dosen von verschiedenen Marken gekauft und getestet, was meine Katze mag und was nicht. Mit der Verdauung war in der Zeit alles normal. Meine Katze war es aber auch schon gewöhnt (als es noch Supermarktfutter gab), dass sie von verschiedenen Marken Futter bekommen hat.
Ansonsten kannst du die Ernährung auch umstellen, in dem du Schritt für Schritt immer größer werdende Portionen von dem neuen Futter in das alte Futter untermischst, auch wenn deine lieben das neue Futter so gar nicht annehmen wollen.
 

Ähnliche Themen

D
Antworten
8
Aufrufe
516
racoon20
racoon20
J
Antworten
5
Aufrufe
393
jenny.sunny
J

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben