Fussboden: Fliesen zu laut?

  • Themenstarter Krümel44
  • Beginndatum
K

Krümel44

Benutzer
Mitglied seit
14. November 2013
Beiträge
41
Hallo ihr lieben Foris.
Seit Ende September wohnen in meiner Dachgeschosswohnung
meine 2 Mietzen (kater und katze).

Mittlerweile sind die 2 super Kumpels geworden und toben hier ordentlich rum.
Ich habe eine katzenkletterwand kratztonnen und kratzbaum im wohnzimmer flur und
Schlafzimmer. Die katzen können auch den grossen balkon nutzen.

Nun meine Frage: wenn die 2 rumtoben rumpelt das auf den fliesen ganz schön laut.
Mich stört es nicht. Die nachbarn werde ich heute mal fragen unter meiner wohnung.

Ich habe jetzt schon 2 grosse 160x200 teppiche an kratzbaum und kletterwand
ausgelegt das es nicht so dolle bollert wenn sie da runterspringen.

Habt ihr noch wertvolle tipps die situation noch weiter zu verbessern?

Evtl unter die teppiche noch filz legen oder gummimatten?

Mir geht es nur darum das erst gar keine beschwerden aufkommen,
da ich eine Eigentumswohnung habe und nicht mal eben ausziehen kann.


Und damit keine missverständnusse aufkommen:
Ich arbeite von 12:00-17:00 und spiele viel mit den katzen.
Sie haben auch in der zeit wo ich abwesend bin fummelbretter,
Spielmäuse, spielschienen usw.


Gruss Julia :)
 
Werbung:
Y

Yoyo+Yoshi

Neuer Benutzer
Mitglied seit
22. November 2013
Beiträge
16
Ort
Zuhause
Hallo Julia

Ich würde erst mal mit den Nachbarn sprechen. Wahrscheinlich machst die Dir da zu viele Gedanken.
Die hüpfen ja nicht 24/7 nonstop in der Wohnung rum:D

Gruss isa
 
Petra-01

Petra-01

Forenprofi
Mitglied seit
2. August 2007
Beiträge
17.371
Ort
Rhein-Ruhr-Gebiet
Es kommt nicht nur auf den Bodenbelag an sondern was für einen Unterboden man hat.
Und es gibt den Raumschall und den Schall der über den Boden übertragen wird.
Also ganz schwer abzuschätzen was die Leute unter dir hören.

Einfach mal klingeln und nett fragen.
Vielleicht hören sie garnicht viel oder es stört sie nicht.
Und wenn doch dann kann man weiter "aufrüsten".
 
S

Samtbällchen

Forenprofi
Mitglied seit
10. Januar 2014
Beiträge
1.501
Einfach mal klingeln und nett fragen.
Ganz genau.

Wir haben bis auf im Schlafzimmer auch überall Fliesen. Glücklicherweise wohnen "nur" meine Eltern unter uns. Die hören das schon ab und an mal, wenn die Mädels wie eine Herde wilder Nashörner durch die Wohnung trampeln (sprich: miteinander Fangen spielen und wild durch die Wohnung rennen), aber sie hören das nicht besonders laut und wenn, dann ja auch nur kurz weil die Katzen ja nur mal kurz rennen und nicht stundenlang :D. Sie stört es nicht besonders.
 

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben