Fütterung bei leichtem Übergewicht

A

Anjana

Neuer Benutzer
Mitglied seit
10. März 2015
Beiträge
18
Hallo ihr Lieben,
ich habe eine Frage zur Fütterung bei leichtem Übergewicht.
Mein kastrierter Kater, jetzt 1 Jahr und 1 Monat alt, neigt zu leichtem Übergewicht. Könnt ihr mir dazu einen Ratschlag geben, welches Futter ich füttern könnte?
Er ist seit der Kastration etwas faul geworden :zufrieden:.
Vielen Dank für eure Hilfe.
LG
Anjana:muhaha:
 
Werbung:
Maiglöckchen

Maiglöckchen

Forenprofi
Mitglied seit
23. Oktober 2006
Beiträge
54.335
Ort
NRW
Hallo ihr Lieben,
ich habe eine Frage zur Fütterung bei leichtem Übergewicht.
Mein kastrierter Kater, jetzt 1 Jahr und 1 Monat alt, neigt zu leichtem Übergewicht. Könnt ihr mir dazu einen Ratschlag geben, welches Futter ich füttern könnte?
Er ist seit der Kastration etwas faul geworden :zufrieden:.

Dann ist es Dein Job, ihn auf Trab zu bringen:D

Viel Bewegung ist nun einmal das beste Mittel gegen Übergewicht.

Ansonsten: Kein Trockenfutter und ausreichend gutes Nassfutter bzw. Rohkost.

Und ein Katerkumpel könnte hilfreich sein. Wenn sich zwei Jungs über Tische und Bänke jagen, verbrennt das die Kalorien, die sich gelangweilte Einzelkatzen gerne mal anfressen, weil es ja sonst nichts zu tun gibt.
 
A

Anjana

Neuer Benutzer
Mitglied seit
10. März 2015
Beiträge
18
Dann ist es Dein Job, ihn auf Trab zu bringen:D

Viel Bewegung ist nun einmal das beste Mittel gegen Übergewicht.

Ansonsten: Kein Trockenfutter und ausreichend gutes Nassfutter bzw. Rohkost.

Und ein Katerkumpel könnte hilfreich sein. Wenn sich zwei Jungs über Tische und Bänke jagen, verbrennt das die Kalorien, die sich gelangweilte Einzelkatzen gerne mal anfressen, weil es ja sonst nichts zu tun gibt.

Wir beschäftigen uns viel mit ihm und sorgen auch dafür, dass er sich reichlich bewegt. Er liebt Kugeln aus Alufolie, die jagt er öfter am Tag, sobald ich sie raus hole.
Er bekommt Morgens und am frühen Abend Nassfutter und zusätzlich etwas Trockenfutter. Viell. habt ihr einen Tipp, welches Futter ich ihm geben könnte. Bisher bekommt er Royal Canin Nassfutter und Sanabell als Trockenfutter.
Den Katerkumpel hat er auch seit 2 Monaten. Die zwei verstehen sich bombastische und spielen auch viel miteinander.:yeah:
 
W

willy11

Forenprofi
Mitglied seit
25. Juli 2011
Beiträge
5.213
Ort
Berlin-Hellersdorf
das Sanabell brauchst nicht geben dafür kannst Futtersuchspiele machen das beste dafür bekommt man in der Hundeabteilung .Luftgetrocknete Fleischwaren.Wie sieht es mit Catwalk und so weiter aus .Weil klettern fördert die Energie und verbrennt Fett.Was auch gut ist Clickern und Laserpointer.
 
A

Anjana

Neuer Benutzer
Mitglied seit
10. März 2015
Beiträge
18
das Sanabell brauchst nicht geben dafür kannst Futtersuchspiele machen das beste dafür bekommt man in der Hundeabteilung .Luftgetrocknete Fleischwaren.Wie sieht es mit Catwalk und so weiter aus .Weil klettern fördert die Energie und verbrennt Fett.Was auch gut ist Clickern und Laserpointer.

Das ist ja eine super Idee mit den luftgetrockneten Fleischwaren. Super, danke. Ist das dann auch sozusagen Rohkost oder was verstehe ich darunter?
Die zwei Mäuse haben einen deckenhohen Kratzbaum und zwei kleinere. Dann springen sie auf der Couch rum und ich überlege noch irgendetwas an die Wand zu machen. Also die zwei dürfen überall rumtollen, außer Küchen-Arbeitsplatte und Esstisch. Eigentlich bewegen sie sich gut, trotzdem neigt der Große zu etwas Übergewicht :reallysad:
Laserpointer spiele ich immer vorm ins Bett gehen, danach sind sie immer gut ausgepowerd und schlafen schnell zwischen uns im Bett ein. Ja, sie schlafen in der Mitte im Bett, auch wenn das nicht jeder mag aber es sind unsere Kinder :omg:.
Viell. Muss ich doch wirklich das Futter umstellen.
 
abraka

abraka

Forenprofi
Mitglied seit
21. August 2012
Beiträge
6.375
Ort
bei München
Und das Royal Canin Nassfutter kannst du auch gut ersetzen. Das ist nur teuer ;)

Schau unten mal in der Rubrik "Ernährung". Da gibts viele Tipps zu gutem Nassfutter.

Ansonsten ist dein Kater mit 1 Jahr noch längst nicht ausgewachsen. Das kann sich alles verwachsen. Mit 1,5 Jahren haben meine noch einmal einen deutlichen Wachstumsschub hingelegt. Da waren sie zwischenzeitlich mal richtig moppelig. Aber dann hat sich das Moppelige sich in Muskeln umgewandelt und verteilt. Sie bekommen immer noch soviel Nassfutter wie so mögen und Trockenfutter zum spielen.

Also gutes mittel- bis hochwertiges Nassfutter (Catzfinefood, Granatapet, Macs, Grau, Christopherus - um nur ein paar Marken zu nennen) soviel die Katzen fressen mögen.

Und Trockenfutter - oder besser Trockenfleisch zum spielen.

Und das Bäuchlein verwandelt sich - vor allem wenn jetzt der Sommer kommt - in Muskeln :)
 
A

Anjana

Neuer Benutzer
Mitglied seit
10. März 2015
Beiträge
18
Habt vielen Dank für die hilfreichen Tipps!!!
Ich werde versuchen, Royal Canin zu ersetzten und weniger Trockenfutter zu geben. Trockenfutter dann nur noch zum Spiel bzw. Trockenfleisch.
Muss halt nur schauen, wie ich das mit dem kleinen mach. Der bekommt ja noch Kittenfutter. Darf sich dann halt nicht vermischen oder ich muss sie in getrennten Räumen füttern. Aber das bekomme ich schon hin :yeah:
 
abraka

abraka

Forenprofi
Mitglied seit
21. August 2012
Beiträge
6.375
Ort
bei München
Kittenfutter ist eine Erfindung der Marketingleute.
Das braucht keine Katze - oder hast du in der Natur schon einmal spezielle Mäuse für Katzenkinder gesehen ;)

Du kannst deinem Kleinen auch hochwertiges Nassfutter geben wie für die anderen. Bzw. wenn die anderen mal Kittenfutter erwischen ist es auch nciht schlimm. Meine stehen total auf die Animonda Schälchen für Kitten. Das bekommen sie jetzt noch ab und zu mal als "Junk food", wenn ich ihnen mal wieder was ganz Leckeres geben will. ;)
 

Ähnliche Themen

N
Antworten
13
Aufrufe
1K
Labahn
R
Antworten
16
Aufrufe
2K
R
Isabelle
2
Antworten
23
Aufrufe
2K
muecke99
muecke99
M
Antworten
12
Aufrufe
5K
Moriell
M
S
Antworten
10
Aufrufe
4K
Petra-01
Petra-01

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben