Frühlingsgefühle trotz Kastration

  • Themenstarter kiska
  • Beginndatum

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
kiska

kiska

Forenprofi
Mitglied seit
22. November 2009
Beiträge
2.652
Ort
NRW
Seit Dienstag habe ich mir grosse Sorgen um "meinen" plötzlich verschwundenen Streuner Moritz gemacht. Ja es ist ein Streuner, vor einem Jahr habe ich ihn eingefangen und kastrieren lassen, nachem er immer wieder im Garten aufgetaucht war, meine Katzen verwirrt hatte und munter herum markiert hatte, auch in der Wohnung, wenn er durch`s geöffnete Fenster rein konnte.
Im Laufe des letzten Jahres wurde er immer zutraulicher, vor allem auch deshalb, weil meine Biene wohl seine Freundin war. Die beiden hingen immer irgendwie zusammen. Im Winter war er immer in der Nähe des Hauses, hat sogar gelegentlich drinnen geschlafen. Kein Tag mehr ohne Moritz.
Montag Nacht hatte er auch drinnen geschlafen. Gegen Morgen hatte ich ihn raus gelassen und seit dem fehlte jede Spur von ihm.
Normalerweise bringt ihn Biene morgens mit wenn sie ihre erste Runde draussen dreht. Ein Unfall? Vielleicht irgendwo eingesperrt? Ich musste mich zwingen, nicht dauernd Horrorbilder vor mir zu sehen. Bei einem Streuner ist alles denkbar, auch das er halt einfach verschwindet.
Vorhin bin ich dann nach dem einkaufen mal einen anderen Weg, durch eine neue Siedlung in der Nähe gefahren. Und ich traute meinen Augen kaum, da saß "mein" Moritz quicklebendig neben einer schwarzen Katze! Ich bin sofort ausgestiegen und hin und hab ihn angesprochen, er schaute mich an, überlegte wohl einen Moment, dann trottete er hinter der anderen Katze her.
Er hat eine andere Freundin! Das kann ich Biene gar nicht erzählen:(
Ich bin schon erstaunt, wieviel Interesse noch am anderen Geschlecht besteht, auch wenn die Tiere längst kastriert sind.
Ist mir zuvor auch schon bei Biene aufgefallen, wie zärtlich sie ihn immer angegurrt hat, während sie zu meinen anderen Katzen eher zickig ist.
 
Werbung:
kiska

kiska

Forenprofi
Mitglied seit
22. November 2009
Beiträge
2.652
Ort
NRW
Noch ein Foto vom Herzensbrecher...
Moritz rechts, seine Ex-Freundin Biene auf der Mauer
 

Anhänge

  • 002.jpg
    002.jpg
    102,3 KB · Aufrufe: 24
Inge59

Inge59

Forenprofi
Mitglied seit
19. November 2011
Beiträge
5.083
Ort
Bremen


Ich glaube weniger das es was "mit Frühingsgefühlen" zu tun hat, vielleicht braucht der Streuner einfach einen Gartenwechsel :)
 
Sheila-Püppi

Sheila-Püppi

Forenprofi
Mitglied seit
11. Mai 2011
Beiträge
3.448
Alter
52
Ort
Im schönsten Bundesland
Trotz Kastra haben sie ihre Gefühle ja noch. Mein Kater hat 9 Jahre mit seiner Mami zusammengelebt. Da sie leider im September letzten Jahres gegangen ist, haben wir ihm eine ca 5 Jahre jüngere Katze dazugeholt. Sie haben sich schnell aneinandergewöhnt und lieb gewonnen. So sehr lieb, das er sie des öfteren mit Nackenbiss packt und versucht sie zu begatten. Mit allem was dazu gehört. Nur das er nicht "trifft":oops::D und sie gelangweilt bis genervt dahockt. Sie lässt ihn bis zu einer gewissen Grenze gewähren und dann kriegt er Kontra. Meine TÄ meint das es ganz normal ist. Es kann ein "Chefgehabe" oder eben die Gefühle sein.
Mein Speedy hat seine Gefühle "erst" mit 9 Jahren entdeckt:D. Also ist es doch auch was positives. Lass sie ihren Spass haben. LG Gina
 
kiska

kiska

Forenprofi
Mitglied seit
22. November 2009
Beiträge
2.652
Ort
NRW
Ja klar, lass ich ihm den Spaß! Ich bin ja so froh, dass ihm nichts passiert ist und ich ihn gesund wieder gefunden habe. Bin nur etwas traurig wieder in`s Auto gestiegen und heimgefahren. Die Stelle, wo ich ihn gesehen habe, ist ca. 300 m von uns (quer durch die Gärten gerechnet). Er ist ja nicht aus der Welt.
 

Ähnliche Themen

B
Antworten
17
Aufrufe
3K
frodo+sam
frodo+sam

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben