Frostsichere Tränke für Katzen?

P

pantau

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
14. Juni 2010
Beiträge
294
Ich bin auf der Suche nach einem Wassernapf, den man im Winter beheißen kann ( damit das Wasser nicht gefriert ) . Hat jemand von Euch da Erfahrung mit? Unsere drei Damen bekommen ihr Futter und Wasser im "Katzenwintergarten" und da der Winter sehr hart werden soll, wird mir das Wasser sicher einfrieren. Bei dem Futter sehe ich keine Probleme, sie bekommen dreimal am Tag ihr Futter und das wird auch ziemlich schnell verputzt. Nur bei dem Wasser habe ich Bedenken, gerade Minni Maus und Stummel nehmen immer mal gerne einen kleinen Schluck Wasser wenn sie getobt haben. Das Wasser wieder ins Gartenwohnhaus stellen (dort können die Katzen rein und es ist beheißt) möchte ich nicht so gerne , weil Stummel es liebt mit dem Wasser zu spielen. Sie kann sich machmal eine halbe Stunde damit beschäftigen, das Wasser mit ihren Pfötchen aus dem Napf zu "schaufeln", was auch immer das soll.:verschmitzt:
 
Werbung:
AvonMiau

AvonMiau

Forenprofi
Mitglied seit
26. Juli 2011
Beiträge
1.603
Ort
Schlangenbad
http://sauerlandshop.de/hundezwinge...-5-l-mit-abnehmbaren-12V-Steckernetzteil.html

http://www.vios-tiershop.de/product_info.php?info=p9809_Beheizbarer-Wassernapf-1-5-l.html

leider Plastik, aber das findet man bei googel und noch andere Links

http://www.vios-tiershop.de/product...zbarer-Edelstahl-Wassernapf-in-2-Groe-en.html


Erfahrungen hab ich aber leider keine damit.
Meine Katzen holen auch gerne Wasser mit den Pfoten ausm Napf: ich hab da nun einfach Unterlagen drunter gestellt und versuch, nicht in Schußlinie zu geraten XD
 

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben