Fritz läßt seinen Schwanz hängen.

  • Themenstarter Themenstarter gazze
  • Beginndatum Beginndatum

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
Heute ist er zu mir gekommen und hat den Schwanz dabei etwas gehoben. Aber als ich ihn dann beobachtet hab wie er die Treppe runterging - er ist hinten rechts gehumpelt. Dann wollte er mit mir Monsterkuscheln, ich durfte an ne bestimmte Stelle an der Wirbelsäule nicht hin und auch nicht an die Pfote da hat er gleich gefaucht - morgen gehen wir auf alle Fälle zum Tierarzt, außer es würde sich total bessern.

Wahrscheinlich ist er irgendwo runtergehupft und hat sich dabei was gezerrt oder eingeklemmt. (wie ja schon von den meisten vermutet!)
Schnüff unser armer Fritz!

LG
Karin
 
A

Werbung

Wahrscheinlich ist er irgendwo runtergehupft und hat sich dabei was gezerrt oder eingeklemmt. (wie ja schon von den meisten vermutet!)
Schnüff unser armer Fritz!

LG
Karin

Ich drücke die Daumen das es schnell wieder besser geht und das Fritz nicht zum TA muss. Zilly hat auch meistens den schwanz unten wenn sie von draussen rein kommt 😕 aber sie humpelt nicht und hat auch keine schmerzen.
 
Heute ist er zu mir gekommen und hat den Schwanz dabei etwas gehoben. Aber als ich ihn dann beobachtet hab wie er die Treppe runterging - er ist hinten rechts gehumpelt. Dann wollte er mit mir Monsterkuscheln, ich durfte an ne bestimmte Stelle an der Wirbelsäule nicht hin und auch nicht an die Pfote da hat er gleich gefaucht - morgen gehen wir auf alle Fälle zum Tierarzt, außer es würde sich total bessern.

Wahrscheinlich ist er irgendwo runtergehupft und hat sich dabei was gezerrt oder eingeklemmt. (wie ja schon von den meisten vermutet!)
Schnüff unser armer Fritz!

LG
Karin

also dann würde ich morgen auch zum TA gehen und es genau checken lassen...ich wünsch dem Fritz auf alle Fälle gute Besserung und dass er bald wieder stolz durch die Gärten schreitet!
glg Heidi
 
Ich kenne das von Flash, der zerrt oder prellt sich alle paar Monate etwas...🙄 Da Fritz ja ansonsten munter ist und gut futtert, würde ich mir kein zu großen Sorgen machen (ha ha, das sagt sich ja immer sooo leicht...). Und morgen wird der TA Euch bestimmt beruhigen.
 
Knuddle mal den armen Fritz von mir mit....ich bin gespannt, was morgen beim TA rauskommt.

Liebe Grüße und gute Besserung für den Katermann
Heidi und die drei Fellbeutel
 
So wir sind wieder da:
Die Tierärztin hat ihn angeschaut und dann nur zu ihm gemeint: Jetzt sag uns mal, wer Dich da gebissen oder getreten hat.
Sie meinte sie kann zwar nix sehen aber sie vermutet ganz stark einen Biss. Muß ja nicht groß sein, aber so wie der Schwanz und der Rücken entzündet ist ist es eindeutig so etwas.
Sie gab ihm 2 Spritzen (bitte nicht fragen was, habs schon wieder vergessen!) und Tabletten hat sie mir mitgegeben die soll ich ihm die nächsten 5 Tage geben (bin schon gespannt wie!)
Dann hab ich gleich noch wegen unserer kotzenden Jenny gefragt - die wollt ich nicht mitnehmen, da sie ja zur Zeit so gut drauf ist, da meinte sie Malzpaste bis zum abwinken geben...
Daraufhin bin ich natürlich sofort los hab Malzpastennachschub geholt und als ich zurückkam kam mit Fritz mit zumindest kurz erhobenem Schwanz entgegen.

Scheint schon besser zu gehen.

Na dann hoffen wir mal, dass das Ganze in 5 Tagen vergessen ist.

LG
Karin
 
Werbung:
wunderbar! das freut mich sehr.......ich drück ganz fest die Daumen dass er bald wieder der Alte ist und Jenny die Maltzpaste bekommt, bei Cäsar und Nero wirkts auch....🙂
glg Heidi
 
Na Gott sei Dank nicht wirklich schlimm und scheinbar ist Fritz auf dem weg der Besserung.

Knuddle den Süßen mal und gib Fritz ein Knabberstengerl von mir😀

Erleichterte Grüße

Helga
 
Oh wie schön, das sind ja gute Neuigkeiten. 🙂

Meine Daumen bleiben weiter gedrückt, das auch Jenny schnell wieder fit ist.🙂
 
GsD nix Größeres - wunderbar!!! Daumen bleiben auch hier noch vorsichtshalber gedrückt, schaden kanns ja nicht.

Knuddler an die Patienten!
 
Gut, dass Du bei der TA warst. Diese Bisse sind echt heimtückisch. Da bildet sich ganz unbemerkt ein Abzess und dann wird es langwierig. Aber da Du Deine Süßen ja immer gut "im Blick" hast, konnte schnell gehandelt werden... Viel Glück beim Tabletten geben. 😀
 
Werbung:
Kannst Du sie nicht teilen und in Aldi-Sticks geben?
Er hatte bestimmt große Schmerzen, denn im Schwanz laufen doch alle Nerven zusammen......
Hoffentlich geht es ihm bald wieder super.

Liebe Grüße
Heidi und die drei Fellbeutel
 
Kannst Du sie nicht teilen und in Aldi-Sticks geben?
Er hatte bestimmt große Schmerzen, denn im Schwanz laufen doch alle Nerven zusammen......
Hoffentlich geht es ihm bald wieder super.

Liebe Grüße
Heidi und die drei Fellbeutel

Liebe Heidi,
unser Fritz mag keine Aldistangerl, sondern nur Whiskas Kitbits und wenn wir Glück haben Mietzelinos.
Aber wir werden es mit Vitaminpaste probieren, notfalls schmier ich sie ihm ins Fell!

LG
Karin
 
Heute morgen kam mir unser Herr Fritz mit erhobenem Schwanz entgegen freu!!!

Seine Tablette hat er ganz bereitwillig in Vitaminpaste geschlappert. Nur ob das nochmal gelingt??? Er hat danach ganz kritisch weitergeschleckt... Mal sehen.
Jedenfalls gehts unserem Prachtkater schon wieder viel besser.

LG
Karin
 
Jedenfalls gehts unserem Prachtkater schon wieder viel besser.

Das freut mich zu hören! 🙂

Ich flüster ihm auch aus der Ferne ein, dass er das mit der Tablette auch die nächsten Tage noch schön machen soll.

LG Melinda
 
Werbung:
Wunderbar...................😀😀😀😀😀😀
 
Klasse News !!! 😀
 
Hallo Karin.
heute Abend die Tablette in Leberwurst packen😀

Freu mich das es dem Herrn Fritz wieder besser geht.

Gruß

Helga
 
Hallo Karin.
heute Abend die Tablette in Leberwurst packen😀

Freu mich das es dem Herrn Fritz wieder besser geht.

Gruß

Helga

ich glaub da krieg ich auch die Stinkekralle - der mag das Zeug ja alles nicht.

LG
Karin
 

Ähnliche Themen

L
Antworten
2
Aufrufe
823
laine
L

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Zurück
Oben