Fremder Kater markiert an unser Haus

S

Snoopy2014

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
24. Januar 2014
Beiträge
271
Ort
Saarland
Hallo,

Seit einigen Wochen fällt uns ein neuer unkastrierter Kater in unserer Gegend auf. Ich würde vom optischen auch sagen das er noch recht jung ist. Da unsere zwei seit dem Schnee kaum noch rausgehen hat er wohl unser Grundstück als Revier anerkannt. Nun geht seit ein paar Tagen unser Snoopy wieder raus und prompt markiert der neue Kater an unsere Haustür. Snoopy ist dann immer ganz aufgeregt und schnüffelt die Stelle ab.
Wir vermuten nicht das der Kater ein Wildtier ist da er sehr gepflegtes Fell hat, er hat auch was von einer norwegischen Waldkatze.
Mein Mann macht die Stelle an der Tür immer direkt sauber und desinfiziert sie, allerdings riecht man immer noch den Urin.
Was kann man hier machen?
 
Werbung:
steinhoefel

steinhoefel

Forenprofi
Mitglied seit
23. Oktober 2011
Beiträge
5.200
Womit reinigt er denn die Stelle?
Ich würde es mal mit Enzymreiniger versuchen z.B. Biodor.
Könnt ihr versuchen herauszufinden wem der Kater gehört?
Dann die Besitzer ansprechen und ihnen die Sachlage erklären und ihnen den Tip geben den Kater kastrieren zu lassen.
Ihr könnt ihnen ja die ganzen Vorteile aufzählen die ein kastrierter Kater hat.
Sollte sich kein Besitzer ausfindig machen lassen würde ich den TS einschalten.
 
S

Snoopy2014

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
24. Januar 2014
Beiträge
271
Ort
Saarland
Bisher machen wir die Stellen nur mit normalen Reinigern sauber und sprühen Desinfektionsmittel drüber. Den enzymreiniger probieren wir mal aus.

Das heraus finden des Besitzers könnte schwierig werden, da um uns herum einige Häuser mit großen Grundstücken sind. Und ich habe gehört das ein unkastrierter Kater auch ein großes Revier haben kann. Ein Bauernhof ist auch nicht all zu weit weg. Wenn ich ihn morgen wieder sehe, Versuch ich mal mich ihm zu nähern, scheu scheint er nicht zu sein. Bisher hat er auch nicht mehr blicken lassen, aber unsere zwei Patrouillieren auch ums Haus.

Wir hatten das Problem schonmal mit einem fremden Kater aber der wurde zweimal von Snoopy verprügelt und seit dem taucht der nicht mehr auf, der war auch unkastriert und optisch ging der auch in Richtung Waldkatze.
 

Ähnliche Themen

S
Antworten
3
Aufrufe
351
Neol
pixiedust
Antworten
2
Aufrufe
676
Kaly
pixiedust
Antworten
77
Aufrufe
10K
Mikesch1
Mikesch1
Mobeto
Antworten
12
Aufrufe
1K
Mobeto

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben