Freigang verbieten oder nicht?

Rickie

Rickie

Forenprofi
Mitglied seit
28 Mai 2012
Beiträge
28.322
  • #41
Noch einmal etwas betreffs Savannah-Sans Beitrag:
Da es im Zeitalter der Globalisierung gar nicht so selten ist, wie man andauernd auch im Forum sehen kann, daß Leute mit Katzen ins Ausland gehen oder vom Ausland kommen, möchte ich an dieser Stelle noch mal darauf hinweisen, daß für Wildtierhybriden jeglicher Art bis zur F5-Generation, also auch für Savannahs, z.B. in Australien komplettes Einreiseverbot besteht. Für NYC und NYS bestehen auch Verbote für bis F5 bzw. F4. Das sollte man bei einer mittelfristigen Lebensplanung mit einbeziehen. In welchen weiteren Ländern für Hybriden Verbote bestehen, würde jetzt für mich zu weit führen, aber der Aspekt an sich ist schon mal interessant.
 
Zuletzt bearbeitet:
L

Lov100

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
19 Januar 2018
Beiträge
238
  • #42
Puh, das ist echt eine schwierige Situation bei Dir...

Schau Dir mal die Dokus in der Mediathek über Katzenreivere an, das ist ganz interessant. Viele überqueren Straßen um in ihr Revier zu kommen...vielleicht ist das bei deiner auch so, komisch ist allerdings daß sie nicht wieder nach Hause findet.

Vieleicht gibt es bei Euch ums Haus zu viele andere Katzen, mit denen sie sich nicht grün ist.

Meiner (ex Wohnungskater aus dem Tierheim) mußte auch erst lernen, seinen neuen Garten zu verteidigen gegen die anderen Katzen der Nachbarn. Auch heute ob es ab und an noch zu Konflikten, besonders mit dem Erzfeind in grau.

Übe es mit der Leine/ Geschirr, immer in kleinen Schritten und in kurzen Reprisen hintereinander und nicht zu viel auf einmal. Immer der gleiche Ablauf, das ist bei allen Viechern beliebt, so wissen sie was kommt. Es kann funktionieren, muß aber nicht.

Der Ex Wohnungskater ist jetzt auch hard core Freigänger und einsperren geht bei ihm garnicht...der muß jede Nacht raus. Es ist ein hüscher Maine Mxi, der aber zu Gluck überhaupt nicht zutraulich zu Mensch ist und Angst vor Autos hat.

Viel Erfolg und gute Nerven
 
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben