Freigänger oder zweite Katze ?!

L

laurine

Neuer Benutzer
Mitglied seit
21. November 2017
Beiträge
15
  • #21
Hallo und guten Abend :)
Seit 18:00 Uhr ist es soweit der kleine Alwin ist eingezogen und Eddy hat nun katzengesellschaft.
Eddy haut Alwin öfters. Alwin faucht auch Mal zurück. Kann man die beiden über Nacht allein lassen oder würde man eine zimmertrennung empfehlen? Wie lange dauert so eine kitte Zusammenführung, bis sie sich nicht mehr hauen? Soll ich dazwischengehen? Kann den kleinen was passieren?
 
Werbung:
L

laurine

Neuer Benutzer
Mitglied seit
21. November 2017
Beiträge
15
  • #22
Also die Nacht haben sie gemeinsam verbracht, da dann eh beide geschlafen haben, mittlerweile sieht Eddy das ganze schon als Spiel an. Der kleine Alwin brummt eher Mal wenn Eddy auf ihn draufspringt. Alwin miaut noch sehr viel.
 
K

Knilch

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
19. Juni 2017
Beiträge
400
  • #23
Super, dass ein Kumpel eingezogen ist.

bei Kitten ist die zusammenführung in der regel sehr einfach, hast du ja auch erlebt. So wie du es jetzt beschreibst, hört es sich an, als ob Eddy im moment etwas zu stürmisch ist für Alwin. Ich würde etwas aufpassen, dass Alwin auch zur Ruhe kommt bzw. Eddy mit spielen ablenken wenn du merkst, dass er Alwin sehr bedrängt. Es kann sein, dass Eddy sich immoment einfach nur zu sehr freut wieder eienn Kumpel zu haben. Wenn Alwin sich besser eingewöhnt hat und lebhafter wird und Eddy sich etwas beruigt hat udn weiß, dass der Spielpartner bleibt wachsen die beiden dann bestimmt noch mehr zusammen.
 
L

laurine

Neuer Benutzer
Mitglied seit
21. November 2017
Beiträge
15
  • #24
Nun schlafen sie auf getrennten esszimmerstühlen. Gibt schon noch oft geknurre und gefauche aber manchmal beschnuppern sie sich auch ohne Geräusche. Woran erkennt man denn ob sie sich irgendwann wirklich lieb haben? Wielang kann das dauern? Bis jetzt gute Vorzeichen? LG Laura
In den Anhängen ein Bild von Alwin (ehem. Admiral) das Bild ist allerdings schon 3 Wochen alt :)
 

Anhänge

  • IMG-20171127-WA0002.jpg
    IMG-20171127-WA0002.jpg
    31,5 KB · Aufrufe: 19
L

laurine

Neuer Benutzer
Mitglied seit
21. November 2017
Beiträge
15
  • #25
Eddy versucht Alwin immer wieder zu putzen. Aber der kleine Mann faucht und knurrt dann.
 
K

Knilch

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
19. Juni 2017
Beiträge
400
  • #26
Beschnuppern und im gleichen Raum liegen klingt sehr gut. Fauchen, knurren und mal ein Pfotenhieb ist auch normal. Alwin geht das ganze etwas zu schnell und das macht er deutlich.

Gib Ihnen schon noch ein paar Tage :). Alwin ist ja noch keine 24 Stunden da.
 
L

laurine

Neuer Benutzer
Mitglied seit
21. November 2017
Beiträge
15
  • #27
Ich denke das Eis ist langsam gebrochen, Eddy haut zwar manchmal noch, oder sie kampeln sich so sehr das der kleine faucht und brummt aber im nächsten Moment Putz Eddy Alwin und der kleine Alwin fängt an mit schnurren. Sie haben heute auch schonmal 10min zusammen geschlafen, danach hat Eddy sich aber einen anderen Platz gesucht. So ist die Situation nach 48h. LG Laura
Also ich hoffe das ich Montag zur Arbeit kann und die 2 sich nicht umbringen :D
 

Anhänge

  • IMG-20171209-WA0005.jpg
    IMG-20171209-WA0005.jpg
    88 KB · Aufrufe: 10

Ähnliche Themen

S
Antworten
8
Aufrufe
4K
Mr. Rossi
M
J
2
Antworten
23
Aufrufe
355
Rickie
Rickie
S
Antworten
3
Aufrufe
237
S
C
Antworten
2
Aufrufe
520
C
M
Antworten
12
Aufrufe
3K
CanadianCats
CanadianCats

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben