Frau Dr. Roth hat uns gut geholfen!

  • Themenstarter SchaPu
  • Beginndatum

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
SchaPu

SchaPu

Forenprofi
Mitglied seit
16. Februar 2010
Beiträge
1.698
Ort
Unterfranken
Danke für den Tipp mit Frau Dr. Roth. Ich habe für beide Katzen Globuli bekommen und sie scheinen genau richtig zu sein. Auch war sie jederzeit erreichbar, als Emmi eine starke Erstverschlimmerung bekam.
 
Werbung:
momochico

momochico

Forenprofi
Mitglied seit
6. Oktober 2009
Beiträge
3.610
Ort
Solingen
Das freut mich sehr!
Was war mit Deinen Katzen? Hab ich wohl überlesen :(
 
superruebe

superruebe

Forenprofi
Mitglied seit
20. Januar 2010
Beiträge
3.567
Ort
Wedemark
Das freut mich auch sehr!

Schön das du das hier schreibst.

Ich schätze die Liste derer denen sie geholfen hat (aus dem Forum), wird langsam aber sicher länger.;)
 
Gerlinde

Gerlinde

Forenprofi
Mitglied seit
28. April 2008
Beiträge
3.334
*malneugierignachfrag* :)

Wer ist denn Frau Dr. Roth, bzw. wo ist sie und was genau macht sie???

Liebe Grüße
Gerlinde
 
C

Cat on the moon

Gast
Danke für die Infos :)
 

Ähnliche Themen

miomio
Antworten
9
Aufrufe
13K
miomio
M
Antworten
15
Aufrufe
1K
CasaLea
CasaLea
Samsan
Antworten
24
Aufrufe
13K
Samsan
Samsan
Inki1956
Antworten
8
Aufrufe
15K
Lilly & Pino
L
Brezel
Antworten
6
Aufrufe
804
Brezel
Brezel

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben