Fragebogen

Katzenmama77

Neuer Benutzer
Mitglied seit
9 Dezember 2009
Beiträge
23
Fragenkatalog bei Unsauberkeit

Die Katze:
- Geschlecht ( weiblich und männlich)
- kastriert (ja)
- war die Kastration in den letzten 6-8 Wochen (nein):
- Alter ( 18 Monate)
- im Haushalt seit ( 15 Monaten)
- Gewicht (ca.) (w.2,5kg/ m. 4kg)
- Größe ( das weibchen ist eher zart und klein, der Kater ist durchschnittlich Groß)

Gesundheit:
- letzter TA-Besuch Dezember 2010
- letzte Urinprobenuntersuchung
- bsherige Erkrankungen soweit bekannt
- im Mehrkatzenhaushalt, gab es eine Erkrankung bei einer anderen Katze (nein)

Lebensumstände:
- wie viele Katzen leben insgesamt im Haushalt (2)
- wie alt war die Katze beim Einzug in den Haushalt beide Katzen waren beim Einzug in den Haushalt 12 Wochen alt.
- Vorgeschichte der kater ist auf einem Bauernhof wild geboren worden, das Mädchen habe ich aus dem Tierheim, sie ist dort als Fundtier aufgenommen worden.
- Wie lange wird täglich mit der Katze gespielt? das ist sehr unterschiedlich, da ich im Schichtdienst arbeite und die Spielstunden nach meiner Schicht richte, im durchschnitt spiele ich so ca. 1,5 bis 2 Stunden mit den beiden.
- Freigänger (Nein)
- gab es Veränderungen im Haushalt ich bin vor ca. 4 Wochen umgezogen.
- im Mehrkatzenhaushalt, wie gut verstehen sich die Tiere die beiden verstehen sich gut, schmusen und spielen miteinander und lecken sich auch gegenseitig.

Klo-Management:
- wieviele Klos gibt es Ich habe pro Katze ein Klo, also 2 Klos.
- welche Art Klo ( beide Klos haben eine Haube und eine Klappe, das eine Klo ist rechteckig, das andere ist dreieckig. die Klos sind normal groß.)
- wie oft wird gereinigt und wie oft komplett erneuert ( ich entferne jeden zweiten Tag den Kot aus der Toilette und fülle , bei bedarf Katzenstreu nach. Einmal in der Woche erneuere ich die Katzenstreu komplett.
- welche Streu wird verwendet ( ich verwende Catsan)
- gab es einen Streuwechsel (nein)
- hat das Streu einen Eigengeruch (Nein)
- wo steht das Klo bzw. die Klos (das rechteckige Katzenklo steht im Wohnzimmer neben der Wohnwand und das dreieckige Katzenklo steht im Flur neben dem Telefonschrank)
- wenn der Futterplatz im gleichen Raum ist - ( der Futterplatz ist auch im Flur, er befindet sich aber hinter der Trennwand im Flur, ich habe eine Flur der über Ecke geht, und der Futterplatz ist in der Ecke zur Küche.)

Unsauberkeit:
- Wann sind die Probleme aufgetaucht ( die Probleme sind vor ca einer Woche aufgetaucht)
- wie oft wird die Katze unsauber ( das kann ich gar nicht so genau sagen, es kann mal einmal am Tag sein, dann mal wieder ein paar Tage gar nicht und dann auch zwei bis drei mal am Tag.)
- Unsauberkeit durch Urin oder Kot ( Meistens durch Urin, ab und zu aber auch mal durch Kot)
- Urinpfützen oder Spritzer( meistens sind es Pfützen)
- wo wird die Katze unsauber (im Wohnzimmer, es wird grundsätzlich unter den Sessel gepinkelt.)
- wird primär auf horizontale Flächen (Boden, Taschen, Teppich usw.) uriniert oder eher vertikal (Wände, Türen, Couch)( es wird überwiegend auf den Laminat im Wohnzimmer unter dem Sessel gepinkelt, manchmal wird aber auch auf die Cuch bzw. den Sessel gepinkelt.)
- was wurde bisher dagegen unternommen ( bisher habe ich immer sofort nach dem Urinieren gewischt und mit Fernhaltespray eingesprüht, brachte aber nie wirklich viel
 

Kaly

Forenprofi
Mitglied seit
28 September 2009
Beiträge
9.241
Hallo,

als Erstes solltest du die Klappen an den Klos entfernen, die werden selten gemocht.
An einem der Klos würde ich auch die Haube komplett abnehmen.

Alle zwei Tage die Klos zu reinigen ist viel zu wenig.
Mach es bitte zweimal täglich.

Streuwechsel probieren.
Viele Katzen mögen feine Klumpstreu, wie z.B. Premiere vom Fressnapf.

Urin auffangen und zum TA bringen, es könnte eine Blasenentzündung sein.
 

Katzenmama77

Neuer Benutzer
Mitglied seit
9 Dezember 2009
Beiträge
23
Hallo Claudia,

danke für deine Antwort auf meine Frage, wegen der Unsauberkeit meiner Katzen.

Ich werde deinen Rat befolgen und die Katzenklos ab heute mal zweimal täglich säubern.

ich werde auch mal die Klappen an den Klos entfernen und die Haube von einem Klo entfernen.

Dann werde ich mal abwarten was passiert, hoffentlich läßt die unsauberkeit dann nach.

Ich habe früher schon mal Klumpstreu verwendet, aber da sind meine beiden erst recht nicht auf das Klo gegangen, darauf hin habe ich auf Catsan umgestellt, und siehe da, sie sind plötzlich auf das Klo gegangen.

Liebe Grüße von Katzenmama77


Steffi ( mit Mikesch und Kira)
 

valentinery

Forenprofi
Mitglied seit
3 April 2009
Beiträge
7.243
schließe mich Kaly da komplett an mit der Ergänzung die Pinkelstellen zu entduften mit Myrtheöl (im Wasser verdünnt mit der Blumenspritze aufsprühen).

Eine Urinprobe würde ich vorsichtshalber auch zum TA bringen - sicher ist sicher.

Wenn sie kein feines Streu mögen, kannst du es mal mit Cats Best Öko Plus probieren-das ist ebenfalls grob, wenn auch ein Klumpstreu. Dann kannst du ein Klo probeweise befüllen...
 
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben