Frage zum Impfen

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
F

frauni1

Benutzer
Mitglied seit
24. September 2010
Beiträge
76
Ort
regensburg
Hallo,

wir haben 2 fast 3 Jahre alte Tierheimkater zuhause. Nun hätte ich eine Frage zum Impfen:
Die beiden sind im Tierheim jeweils zweimal gegen Schnupfen, Seuche und Tollwut geimpft worden (das letzte mal im Dezember), dann als sie bei uns Freigänger geworden sind zweimal gegen Leukose (im April).
Muss ich die beiden jetzt dieses Jahr nochmal Impfen lassen oder kann ich gleich auf ein 3 Jahres Intervall runtergehen?

(Ob sie vor dem Tierheim geimpft wurden weiß leider keiner)

Liebe Grüße
 
Werbung:
M

mickymouse1

Forenprofi
Mitglied seit
1. Oktober 2010
Beiträge
1.409
Hallo,

schau mal nach mit welchem Impfstoff gegen Tollwut geimpft wurde?
Manche Impfstoffe müssen jährlich aufgefrischt, werden manche nur alle drei Jahre, einer sogar nur alle vier Jahre.

Liste der Tollwutimpfstoffe

Wenn der Tollwutimpfstoff nur für ein Jahr zugelassen ist, musst diesen Dezember wieder auffrischen. Dann bitte aber deine Tierarzt einen Impfstoff zu spritzen, der nur alle 3-4 Jahre wieder aufgefrischt werden muss.

Bei Seuche und Schnupfen reicht alle drei Jahre.
 
Z

Zugvogel

Forenprofi
Mitglied seit
15. Oktober 2006
Beiträge
44.190
Ort
BaWü
Soweit mir bekannt ist, müssen Lebendimpfstoffe seltner nachgeimpft werden als Totimpfstoffe.
Ich bin sicher, daß das aus den Bezeichnungen der Impfstoffe im Impfpaß ersichtlich ist, andernfalls den Tierarzt fragen.

Googlebooks

Zugvogel
 
Zuletzt bearbeitet:
F

frauni1

Benutzer
Mitglied seit
24. September 2010
Beiträge
76
Ort
regensburg
also katzenseuche, schnupfen und tollwut heißen felocell CVR-T vom pfizer und leukose ist leucogen von virbac..

also lass ich jetzt einfach in 3 jahren wieder impfen...
 
M

mickymouse1

Forenprofi
Mitglied seit
1. Oktober 2010
Beiträge
1.409
Das Mittel steht nicht mit auf der Liste. Aber Google hat das gefunden.

http://www.bell-amis.de/impfpflicht.htm

Kontaktiere doch mal die Firma Pfizer, welchen Impfintervall die Tollwutkomponente in diesem Impfstoff hat.
 

Ähnliche Themen

S
Antworten
14
Aufrufe
3K
Zugvogel
Z
Kiwie
Antworten
4
Aufrufe
3K
Kiwie
B
Antworten
5
Aufrufe
2K
gisisami
G
M
Antworten
4
Aufrufe
2K
M
Mianmar
Antworten
2
Aufrufe
794
Zugvogel
Z

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben