Frage zu Pflanzen

Dingens

Dingens

Benutzer
Mitglied seit
6 April 2015
Beiträge
95
Servus,

in drei Tagen zieht unsere Tierheim-Miez bei uns ein. (sie mag augenscheinlich keine anderen Katzen. Wir werden natürlich prüfen, ob sie nicht vielleicht doch nach einiger Eingewöhnung lieber einen "Kollegen" haben möchte)
Ich habe (bis auf eine Kratzgelegenheit, die kommt noch) jetzt fast alles für sie zusammen und gehe gerade im Geiste die Wohnung durch und überlege, was jetzt noch anliegt. Und ich bin an der Fensterbank hängen geblieben. Die Pflanzen. Habe mit der SuFu hier einige Threads zum Thema quergelesen, die verlinkten Listen waren aber leider allesamt "Seite nicht mehr erreichbar".
Ich weiß, dass ich die Orchideen wegräumen muss, was muss noch auf jeden Fall weg? Habe Aloe Vera, eine Yuccapalme, einen Elefantenfuß, Scindapsus, sowie einen sogenannten Geldbaum.
Was davon muss auf jeden Fall weg, was kann bleiben und was kann evtl. ganz oben auf dem Schrank zumindest im Zimmer bleiben?
Und wie sieht es eigentlich mit dem Obstkorb auf dem Küchentisch aus? Gehen Katzen da dran? Ich stell mir grad ne angebissene Avocado vor....*würg*

Danke schonmal!
 
Werbung:
LucyMarie

LucyMarie

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
4 November 2014
Beiträge
481
Ort
Wiesbaden
Spontan würde ich sagen, dass alle Pflanzen außer dem Geldbaum weg müssen. Ob die Katze oben auf den Schrank kommt (und ob sich die Pflanzen dort wohlfühlen würden), kannst Du selbst sicher einschätzen.

Avocado wäre sogar giftig für Katzen, aber da gehen sie eigentlich nicht dran. Pflanzen sind interessant, weil da Erde zum Buddeln drunter ist, weil sich mal Blätter bewegen oder so - da kann es sein, dass da mal jemand reinbeißt. Bei Obst habe ich das noch nie gehört...

Nein, stimmt gar nicht! Meine beiden kegeln mir Vorliege Kirschtomaten und Zwetschgen durch die Gegend, wenn ich die nicht gut genug wegräume :D
 
W

Wackelnase

Gast
Wie wäre es denn mit einem Obstkorb mit Deckel? :)

Meine Mädels gehen nicht ans Obst. Aber verlassen würde ich mich darauf nicht.
 
JeLiGo

JeLiGo

Forenprofi
Mitglied seit
20 Januar 2012
Beiträge
14.497
Schneewittchen315

Schneewittchen315

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30 Oktober 2013
Beiträge
360
Ort
Niedersachsen
Ich habe am Anfang erst mal Alle Pflanzen in ein für die Katzen unzugängliches Zimmer gestellt und dann nach und nach geguckt an welche Pflanzen sie gehen. Orchideen und Aloe Vera waren von Anfang an uninteressant.
Seitdem sie raus dürfen sind alle Pflanzen uninteressant geworden (hab sogar Schnittblumen in der Vase aufm Tisch stehen :D ).
Der Obstkorb interessiert Beide Null :)
 
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben