Frage zu Dr. Alder Landfleisch

Izz

Izz

Forenprofi
Mitglied seit
8 Juni 2015
Beiträge
2.936
Ich hatte im Wanderpaket eine Dose Dr. Alder Landfleisch, und meine Katzen waren alle schwer begeistert.

Ich war etwas irritiert, denn mich hat der Inhalt etwas an die Topic (Aldi) und Saphir (Penny) erinnert, es waren Stücke in Gelee.
Zwei meiner Katzen überlegen immer kurz, wenn es eine neue Marke gibt...das war bei der Dose Landfleisch nicht der Fall, es sind alle ohne zu zögern sofort dabei. Sowohl Saphir als auch Topic -die Stücke in Gelee- gehören zu den bevorzugten Futtersorten dieser beiden Katzen.
Weiß man, ob der Hersteller irgendwie der gleiche ist? :confused:

Ich würde aber gern die Marke Dr. Alders einmal durchprobieren, finde aber nirgendwo Angaben zur Konsistenz. Ich hatte "Geflügel und Lachs". Sind auch die anderen Sorten Stücke + Gelee, oder Pate?
 
Werbung:
HappyNess

HappyNess

Forenprofi
Mitglied seit
6 Mai 2016
Beiträge
4.024
Bei uns gibt es das Landfleisch auch öfter, weil die Mädels es wirklich sehr gerne fressen - vor allem Arya die alte Mäkeltante. ;)

Allerdings ist, wenn ich es richtig im Kopf habe, die Sorte "Geflügel und Lachs" die einzige, die diese Stücke in Gelee hat (hat mich bei der ersten Dose dieser Sorte sehr gewundert :confused:). Die anderen Sorten sind von der Konsistenz eher wie ganz feines Pate.
 
Izz

Izz

Forenprofi
Mitglied seit
8 Juni 2015
Beiträge
2.936
Danke dir!

Frisst deine Mäkeltante die anderen Sorten auch alle gern?

Ich trage meinen zwei Mäkelheinis momentan ihr Macs (Granatapet/Grau auch, aber auch Premiere, Smilla und Feringa ebenfalls) ständig hinterher. Manchmal habe ich dann den ganzen Tag lange Gesichter und Geplärre am Napf, ehe der Hunger es reintreibt. Ich muß nicht erwähnen, das der Vorratsschrank voll ist mit Dosen dieser Marken? :rolleyes:

Das einzige was noch so einigermaßen genommen wird ist momentan Leonardo.
Topic/Saphir geht allerdings immer, und wird mir dann fast direkt aus der Dose gerissen.

Wäre schon nette noch eine Marke zu haben, die auch wirklich von allen einigermaßen gern und gut gefressen wird :oops:
 
HappyNess

HappyNess

Forenprofi
Mitglied seit
6 Mai 2016
Beiträge
4.024
Also bei uns gehen alle Sorten gleich gut weg! :)

Ich kenne allerdings auch dieses Phänomen, dass Marken, die erst total gern gefressen wurden, plötzlich Bäh sind. Eine Zeit lang war hier Animonda total beliebt; jetzt wird nur noch angewidert die Nase gerümpft, wenn ich es wage das aufzutischen. Wahrscheinlich hab ich's übertrieben und jetzt haben sie die Nase voll davon! :rolleyes:
 
BilBal

BilBal

Forenprofi
Mitglied seit
30 Oktober 2014
Beiträge
4.782
Alter
45
Huhu,
na, da hab ich ja was angestellt... die Dose Landfleisch hatte ich nämlich mit ins Wanderpaket gepackt. 😊
Hier werden auch alle Sorten gerne gefressen. Vorhin gab es Wild mit Geflügelherzen, war wohl auch sehr schmackhaft und wurde inhaliert. 😸
 
Izz

Izz

Forenprofi
Mitglied seit
8 Juni 2015
Beiträge
2.936
Danke, ihr!
Ich bestelle dann einfach mal. Zuerst wollte ich bei Zooroyal bestellen, gleich immer 6 oder 12 Dosen...aber jetzt habe ich gesehen, das es bei STO ein Mixpaket gibt. Da nehme ich doch erstmal das, und gucke, ob meine Feinschmecker :rolleyes: auch tatsächlich jede Sorte nehmen.

na, da hab ich ja was angestellt... die Dose Landfleisch hatte ich nämlich mit ins Wanderpaket gepackt. 😊
Du, dickes Danke dafür!
Ich hatte diese Marke so gar nicht auf dem Schirm, und zum ausprobieren ist es dann doch genau richtig, wenn man per Wanderpaket drauf gestoßen wird.
Eigentlich habe ich damit gerechnet das Mäkelheini Volker und Frl. "das kenn ich nicht, das ess ich nicht" Izzy sich erstmal abwenden....und war total überrascht, als beide das sofort eingesogen haben und ich noch um Nachschlag gebeten wurde. Die Dose war ratzfatz leer.

Ich habe ja schon gelernt konsequent zu bleiben (Volker bettelt penetrant, wenn ihm ein Futter nicht recht ist), und schmeiße -fast- kein Futter mehr weg. Aber man selbst ist doch irgendwie auch frustriert, wenn es ständig Genörgel und lange Gesichter am Napf gibt. Ist echt erholsam, wenn man mal positiv überrascht wird. :D
 
Izz

Izz

Forenprofi
Mitglied seit
8 Juni 2015
Beiträge
2.936
Natürlich mögen meine Katzen alle anderen Sorten dieser Marke NICHT. :stumm:
 
BilBal

BilBal

Forenprofi
Mitglied seit
30 Oktober 2014
Beiträge
4.782
Alter
45
Oh, das ist ja blöd. Hoffe du hast noch nicht zuviel gekauft ?
 
Izz

Izz

Forenprofi
Mitglied seit
8 Juni 2015
Beiträge
2.936
Oh, das ist ja blöd. Hoffe du hast noch nicht zuviel gekauft ?

Rate mal. :rolleyes: :D
STO hatte nicht das, was ich für Hund brauchte, also habe ich doch bei Zooroyal gekauft. Nicht sooo arg viel, aber doch immer gleich 6 Dosen pro Sorte.

Das macht aber nichts, meine Schwester nimmt mir die ab, ihre Katzen mögen die. Dafür kriege ich dann ihre Leonardo, da ist es umgekehrt.

Ich bin aber momentan sowieso leicht (eher mittelschwer) frustriert, meine Katzen mäkeln wie doof, mir macht es keinen Spaß mehr, ihnen überhaupt Futter zu kaufen.
Ich weiß genau, das das meine eigene Schuld ist...als ich eine ganze Weile eine "friss oder stirb" Einstellung hatte, ging hier fast alles -zumindest die alteingesessenen Marken wie MACs, Feringa, Smilla, Leonardo, GranataPet- problemlos über den Ladentisch. Da war füttern und Futterkauf unkompliziert.
Aber jetzt habe ich doch wieder "seltsame" Dinge angefangen...Trofu oder Cosma drüber bröseln, Schlecksnacks drauf, Thunfisch drüber usw....und entsorge trotzdem einiges.:oops:

Wo war noch der Mäkelei-Thread, wo Mensch sich gepflegt einen Tritt zum Ansporn -oder auch eine Tüte Mitleid :D- abholen kann?!
 
Kernkraft

Kernkraft

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
20 Oktober 2016
Beiträge
343
  • #10
Mal den Thread hochhol

Gestern gab es die letzte Dose aus dem Probierpaket von STO - LandFleisch mit Seefisch. Selbst mein Mäkelkater hat es anstandslos gefressen. Sonst geht er nicht sofort ran und ich muss erst "Stückchen" werfen.

Bei meiner nächsten STO Bestellung wollte ich nun von jeder Sorte eine 400 g Dose bestellen. Habe nun gesehen, dass es auch Schälchen gibt. Da werde ich auch mal was mitbestellen - so als Leckerlie zwischendurch, da der kg-Preis doch schon höher ist...

Eigentlich ist Fisch eher so lalala.. Hoffe die anderen Sorten gehen auch so gut...

Bekommt man es nur bei STO und Zooroyal? Bei zoo+ und katzenkontor habe ich es nicht gefunden.
 
Werbung:
Bibi und blue

Bibi und blue

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
24 Januar 2017
Beiträge
314
  • #12
Was ist denn ein Wanderpaket?? Klingt ja spannend! Bitte um Aufklärung:D
 
Izz

Izz

Forenprofi
Mitglied seit
8 Juni 2015
Beiträge
2.936
  • #13
Meine drei mögen es leider nicht so besonders, schade, es ist ja recht günstig im Vergleich zu anderen Marken.

Falls du hier noch einmal reinguckst:
schau dir doch mal bei Edeka die Eigenmarke "Naturals" an (nicht verwechseln mit der Edeka Eigenmarke "dein Liebstes", die ist eher vergleichbar mit Topic vom Aldi).
Die Zusammensetzung liest sich für mich ganz ähnlich, der Preis ist mit 1,09 bzw. 1,19 pro 400g Dose auch ähnlich.
Ich hatte davon jetzt zwei Dosen zur Probe, und vier von vier Katzen haben es gegessen. Sie haben es mir nicht aus der Doese weg inhaliert (das ist bisher immer noch nur bei Topic der Fall :rolleyes:), aber es schien okay zu sein. Und wenn keiner jammert, ist es hier ja schon fast ein Volltreffer.:oops:

Was ist denn ein Wanderpaket?? Klingt ja spannend! Bitte um Aufklärung:D
Das erklärt sich am besten in den Threads dazu, guck doch mal rein.
Wenn du Fragen dazu hast, melde dich dort gern. Wir beißen eigentlich alle nicht. :D

Hier der abgelaufene Beitrag dazu:
Katzenwanderpaket 2017

und der aktuelle:
2017 Katzenwanderpaket die 2.
 
Bibi und blue

Bibi und blue

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
24 Januar 2017
Beiträge
314
  • #14
Dankeschön!:)
 
Faulaffenschaf

Faulaffenschaf

Forenprofi
Mitglied seit
24 November 2009
Beiträge
11.634
  • #15
Ich hatte im Wanderpaket eine Dose Dr. Alder Landfleisch, und meine Katzen waren alle schwer begeistert.

Ich war etwas irritiert, denn mich hat der Inhalt etwas an die Topic (Aldi) und Saphir (Penny) erinnert, es waren Stücke in Gelee.
Zwei meiner Katzen überlegen immer kurz, wenn es eine neue Marke gibt...das war bei der Dose Landfleisch nicht der Fall, es sind alle ohne zu zögern sofort dabei. Sowohl Saphir als auch Topic -die Stücke in Gelee- gehören zu den bevorzugten Futtersorten dieser beiden Katzen.
Weiß man, ob der Hersteller irgendwie der gleiche ist? :confused:

Ich würde aber gern die Marke Dr. Alders einmal durchprobieren, finde aber nirgendwo Angaben zur Konsistenz. Ich hatte "Geflügel und Lachs". Sind auch die anderen Sorten Stücke + Gelee, oder Pate?

Dr Alders hat definitiv NICHTS mit Topic und Saphir zu tun.
Die Dosen werden zwar irgendwo im Osten abgefüllt, aber der Firmensitz und das Rezepturen entwickelnde Labor sitzen in Heinberg bei Aachen, wo auch das Trockenfutter produziert wird
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Antworten
0
Aufrufe
648
Feuerkopf
Feuerkopf
Antworten
13
Aufrufe
452
curie
C
2 3 4
Antworten
65
Aufrufe
13K
Labahn
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben