Floh und Zeckenschutz für Freigänger

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
BerndundTom

BerndundTom

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
7. Januar 2021
Beiträge
194
Ort
Region Hannover
  • #21
Credelio gibt es nur beim Tierarzt.
 
Werbung:
Mihasmorgul

Mihasmorgul

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
21. November 2019
Beiträge
542
  • #22
D63E8CC1-C0FA-46E9-8964-2003373DA92C.jpeg
;)
 
Silke1977

Silke1977

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
14. Mai 2021
Beiträge
255
Ort
Österreich
  • #23
Formel Z ist auch sehr gut! Unser Kater frisst die wie Leckerchen!
 
A

AlexAlex

Benutzer
Mitglied seit
22. März 2021
Beiträge
88
  • #24
Hallo,

ich habe die Tierärzte in der Gegend angerufen - Credelio führen die nicht. So blieb mir nichts anderes übrig als beim TA ein Rezept zu holen und Credelio online zu bestellen. In eine Apotheke für Humanmedizin habe ich mich mit dem Rezept nicht getraut...

Bestellen konnte ich es bei diesem Shop.

Gruß
Alex

PS: Ich bin von der Wirkweise nicht zu 100% überzeugt. Das Ungeziefer muss erstmal beißen, um an dem Gift zu sterben. Das ist kein 100%iger Schutz. Besser wäre ein Wirkstoff, der schon vor dem Biss abschreckt. Allerdings muss es auch die Katze gut vertragen. Da wird es mit den Abschreckenden Wirkstoffen glaube ich schon eng.
 
G

Gluehstrumpf

Neuer Benutzer
Mitglied seit
3. April 2020
Beiträge
27
  • #25
ok, danke für Eure Informationen, jetzt ist klar warum ich mit der Google - Suche nicht weiterkomme.

werde mich also ebenfalls zum TA begeben...

viele Grüße
Gluehstrumpf
 
Mihasmorgul

Mihasmorgul

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
21. November 2019
Beiträge
542
  • #27
Oh, danke für den Tipp mit der Apotheke - aber nur auf Rezept, nehme ich an?
Nein! Kriegst du mittlerweile frei verkäuflich.

Credelio ist nur noch in Österreich verschreibungspflichtig. Mir wird es sogar von der Apotheke nach Hause gebracht.:)
 
Pinku

Pinku

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
4. Mai 2020
Beiträge
804
Ort
NRW
  • #28
A

AlexAlex

Benutzer
Mitglied seit
22. März 2021
Beiträge
88
  • #29
Nein! Kriegst du mittlerweile frei verkäuflich.
Wo gibt es Credelio frei verkäuflich? Der Online-Shop, bei dem ich bestellt habe, hat ein Rezept verlangt. Andere Shops, die Credelio führen, habe ich nicht finden können... Apotheke für Humanmedizin?

Danke und Gruß
Alex
 
Zuletzt bearbeitet:
BerndundTom

BerndundTom

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
7. Januar 2021
Beiträge
194
Ort
Region Hannover
  • #30
Wo gibt es Credelio frei verkäuflich? Der Online-Shop, bei dem ich bestellt habe, hat ein Rezept verlangt. Andere Shops, die Credelio führen, habe ich nicht finden können... Apotheke für Humanmedizin?

Danke und Gruß
Alex
Das würde mich auch interessieren, kenne das auch nicht als frei verkäuflich.
 
Mihasmorgul

Mihasmorgul

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
21. November 2019
Beiträge
542
  • #31
Ich bekomme es wirklich-siehe Rechnung oben, in der normalen Apotheke für Menschen, da mein TA es nicht führt.
 
Werbung:
BerndundTom

BerndundTom

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
7. Januar 2021
Beiträge
194
Ort
Region Hannover
  • #32
Werde ich heute mal versuchen.
 
G

Gluehstrumpf

Neuer Benutzer
Mitglied seit
3. April 2020
Beiträge
27
  • #33
bitte berichte über Deine Erfahrungen, ich hab genau das gleiche Problem bzw . die gleiche Erkenntnis
mfg Gluehstrumpf
 
Verosch

Verosch

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
26. Oktober 2020
Beiträge
601
Ort
Nordschwarzwald
  • #34
Das ist ja wirklich schon komisch, ist es evtl. regional unterschiedlich? Ich habe es hier bei 2 TA wo wir waren einfach mitgenommen… wir sind hier aber auch Zeckenhochrisikogebiet…
Ich bin von der Wirkungsweise sehr überzeugt. Hier hatte der Kater ohne Credelio bis zu 10 Zecken am Tag. Davon hat er sich dann auch noch so gekratzt, das wir 2x zum TA mussten… seitdem haben sie kaum mehr eine und wenn dann ist sie tot…
 
BerndundTom

BerndundTom

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
7. Januar 2021
Beiträge
194
Ort
Region Hannover
  • #35
Habe eben in der Apotheke nachgefragt. Credelio gibt es nur auf Privatrezept vom TA. Also nicht einfach so dort zu kaufen. Bei unserem TA kann ich es so rausholen.
 
Mihasmorgul

Mihasmorgul

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
21. November 2019
Beiträge
542
  • #36
Das ist aber komisch-jetzt ruf ich mal an und frage in der Apotheke, ob es regional unterschiedlich ist:unsure:
 
Mihasmorgul

Mihasmorgul

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
21. November 2019
Beiträge
542
  • #37
OK-Habe angerufen und ihr habt Recht!

Man braucht ein Rezept-Ich bekomme es so, da ich seit 20 Jahren Kunde der Apotheke bin und mir wohl vertraut wird, das ich keinen Missbrauch betreibe.

Sorry für die Fehlinformation, ist mir etwas peinlich......
 

Ähnliche Themen

L
Antworten
5
Aufrufe
4K
Irmi_
Irmi_
D
Antworten
15
Aufrufe
8K
DarkVampire666
D
silencecry6886
Antworten
4
Aufrufe
5K
Rewana
Nicccey
Antworten
11
Aufrufe
4K
Nicccey
Nicccey

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben