Fleischversand, auch nach 5 Tagen noch annehmen??

Mianmar

Mianmar

Forenprofi
Mitglied seit
27 Oktober 2009
Beiträge
8.820
Ort
Herford
Huhu,
ich muss eigentlich Rohfleisch bestellen, aber nach dem Newsletter sträubt es sich mir irgendwie:

Sehr geehrte Frau ***************

viel Spaß mit unseren neuen Newsletter.

Auf Grund der derzeitigen Wetterlage und des Schneechaos, kann es zu
Zustellungshinternissen kommen. Die Laufzeit der Pakete kann nun bis zu 5 Tagen
betragen. Dies betrifft alle Paketdienste.

Es besteht kein Grund die Warenannahme zu verweigern, da Ihre Bestellung gut und
sicher verpackt wurde. Die Ware wird bei verzögerter Zustellung in unbeheizten
Lagerhallen aufbewahrt und die kalten Außentemperaturen verhindern ein Auftauen.
Selbst Lieferungen, die über eine Woche unterwegs waren und an uns zurück kamen,
waren in einwandfreiem Zustand. Wir bitten hier um Ihr Vertrauen.

Sollte es dennoch Grund zu Beanstandungen geben, werden wir dies schnell und
unkompliziert klären.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass die Sicherheit der DPD-Fahrer Vorrang hat!

Das Team vom Tierhotel
klar hat die Sicherheit der Fahrer vorrang.... aber 5 Tage unterwegs und nur gekühlt durch ein ungeheitztes Lagerhaus????
 
Werbung:
J

Julia1

Forenprofi
Mitglied seit
2 März 2010
Beiträge
1.819
Ort
47906 Kempen
Ich würde es annehmen.
Da steht doch, sollte etwas nicht zu deiner Zufriedenheit sein, wird es schnell und unkompliziert geklärt.
 
Mianmar

Mianmar

Forenprofi
Mitglied seit
27 Oktober 2009
Beiträge
8.820
Ort
Herford
Ich würde es annehmen.
Da steht doch, sollte etwas nicht zu deiner Zufriedenheit sein, wird es schnell und unkompliziert geklärt.
klar, aber weißt du wie häufig das angetaut ist in der Zeit? und ob es nicht doch warm stand? das riech ich erst wenn cih was verdorbenes aufmache... und dann hab ich vllt schon was den katzen gegeben was nicht ok war... sprich salmonellen etc... es geht hier ja um rohes fleisch...
 
papillon-

papillon-

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
7 Oktober 2010
Beiträge
887
Ort
Schweiz
Also ich würds nicht annehmen.. das wird ja immer wieder aufgetaut und ist somit ein Paradies für Bakterien...
 
Nai

Nai

Forenprofi
Mitglied seit
3 Mai 2010
Beiträge
4.738
Ort
Braunschweig
Ich würds auch nicht annehmen. Diese Styroporboxen in denen Frostfleisch versandt wird halten das Fleisch mindestens 72 Stunden gefroren, aber alles darüber ist unsicher, und das wären ja zwei komplette Tage.
 
Mianmar

Mianmar

Forenprofi
Mitglied seit
27 Oktober 2009
Beiträge
8.820
Ort
Herford
wenn man express oder terminversand nimmt dürfte das durch das Wetter nicht beeinflusst sein oder muss man es dann auch weiterhin annehmen?
dann ist es ja immer am Folgetag da.. auch bei den Wetterverhältnissen?
 
Nai

Nai

Forenprofi
Mitglied seit
3 Mai 2010
Beiträge
4.738
Ort
Braunschweig
Bei dem Wetter und ne Woche vor Weihnachten ist glaub ich nix am Folgetag da :D
 
Gini

Gini

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
8.786
Ich würde es nicht annehmen.

Außerdem

Selbst Lieferungen, die über eine Woche unterwegs waren und an uns zurück kamen, waren in einwandfreiem Zustand.
wer sagt mir, dass ich nicht genau dieses Fleisch geliefert bekomme, welches schon mal unterwegs war? :eek:
 
Mianmar

Mianmar

Forenprofi
Mitglied seit
27 Oktober 2009
Beiträge
8.820
Ort
Herford
hm... also lieber dose füttern ^^ ka, der newsletter war schon zum zweiten mal in meinem postfach... und jedes mal hab ich drüber gegrübelt, aber gut das ihr auch so denkt...

udn ob die das wirklich nochmal versenden???
 
Nascha

Nascha

Forenprofi
Mitglied seit
6 Mai 2010
Beiträge
3.031
  • #10
Bei dem Wetter und ne Woche vor Weihnachten ist glaub ich nix am Folgetag da :D
Na darauf würd ich nicht spekulieren. Hab heute auch Fleisch erhalten.

Gestern versendet. Heute angekommen. Noch ist nicht Weihnachten.
 
Blume Anna

Blume Anna

Forenprofi
Mitglied seit
18 August 2007
Beiträge
14.914
  • #11
Ich würde dort gar nicht bestellen. Läden , die SO mit verderblicher Ware umgehen, KÖNNEN kein gutes Fleisch haben

Selbst Lieferungen, die über eine Woche unterwegs waren und an uns zurück kamen, waren in einwandfreiem Zustand.
Ich hätte Angst, dass sie mir genau dieses zurückgesendete Fleisch zuschicken würden und ich es meinen Katzen arglos verfüttern würde und wer hat dann das gerenne mit dem TA und Apo usw?
 
Werbung:
Mianmar

Mianmar

Forenprofi
Mitglied seit
27 Oktober 2009
Beiträge
8.820
Ort
Herford
  • #12
Ich würde dort gar nicht bestellen. Läden , die SO mit verderblicher Ware umgehen, KÖNNEN kein gutes Fleisch haben
bis jetzt war ich sehr zufrieden, super verpackt, fleisch i o, vlt manchmal etwas grob geschnitten.... aber jetzt zweifle ich auch langsam...
 
Blume Anna

Blume Anna

Forenprofi
Mitglied seit
18 August 2007
Beiträge
14.914
  • #13
Mich schüttelt es , wenn ich nur daran denken.
Kein Wunder, dass sich grad soviele Barfkatzen die Seele aus dem Leib kotzen.
 
Mianmar

Mianmar

Forenprofi
Mitglied seit
27 Oktober 2009
Beiträge
8.820
Ort
Herford
  • #14
Mich schüttelt es , wenn ich nur daran denken.
Kein Wunder, dass sich grad soviele Barfkatzen die Seele aus dem Leib kotzen.
tja...
wie handhaben den das andere Versandhäuser? andere Empfehlungen?
hier hatte noch keiner von Barf Probleme.. eher haben wir bis jetzt nur Probleme damit behoben... hab gerade 1,2 kg verfüttert udn alle Katzen liegen rund und kugelig irgendwo rum....
 
L.u.Mi

L.u.Mi

Forenprofi
Mitglied seit
9 Juni 2009
Beiträge
6.298
Alter
38
Ort
Köln
  • #15
welcher lieverant is dat den :eek:
ich bestelle nur mit liefertermin...
ausreden gelten da nit
 
Sirija

Sirija

Forenprofi
Mitglied seit
14 Mai 2009
Beiträge
2.516
Ort
Wuppertal
  • #17
Na lecker, wie gut das ich mein Fleisch persönlich bei meinem Händler abholen kann.

5 Tage unterwegs, sorry aber das kann nicht mehr einwandfrei sein.
Selbst wenn es jetzt kalt ist.
 
H

Hexe173

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
23.641
Alter
51
Ort
CLZ / Oberharz
  • #18
Na lecker, wie gut das ich mein Fleisch persönlich bei meinem Händler abholen kann.

5 Tage unterwegs, sorry aber das kann nicht mehr einwandfrei sein.
Selbst wenn es jetzt kalt ist.
DAS wären jetzt auch meine Worte gewesen !!! :cool:
 
Blume Anna

Blume Anna

Forenprofi
Mitglied seit
18 August 2007
Beiträge
14.914
  • #19
Ich hole das Fleisch direkt vom Bauernhof oder vom Jäger,... je nachdem was gerade anliegt.
 
January54

January54

Forenprofi
Mitglied seit
13 April 2010
Beiträge
7.465
Alter
64
  • #20
Also, ich find den Link grad nicht...ABER Fleisch,das als TIERNAHRUNG verkauft wird ,ist zu 80% stark mit Salmonellen behaftet.!:eek:
Durchs EINFRIEREN sind sie definitiv nicht abzutöten.
Ich kaufe beim Metzger oder Discounter!
Auch nicht das Gelbe vom Ei...aber!;)
 
Werbung:
Werbung: Wandkalender Miau 2021
Themen-Ersteller Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
S Fleischversand und Supplemente Barfen 41
janzejal Erfahrung mit diesem Fleischversand Barfen 9
SanneG Linkliste Fleischversand Barfen 485
Ähnliche Themen



Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben